Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

WLan in bestehendes Netzwerk

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: IP-Keule

IP-Keule (Level 1) - Jetzt verbinden

28.10.2010 um 11:52 Uhr, 2732 Aufrufe, 11 Kommentare

Guten Morgen, bzw. Mittag *g*

Ich stehe vor der Problematik (?!) in den kommenden Wochen unser Lager an gewissen Arbeitsbereiche mit WLan versorgen zu müssen, da wir Barcode sowie MDE fähige Geräte mit ins System aufnehmen. Da ich auf diesem Gebiet noch sehr "Jungfräulich" bin, hoffe ich hier auf ein paar Infos und Tipps.

Gelöst, habe ich so eine Umgebung in diesem Stil leider noch nicht, daher fehlen mir evtl. noch ein paar Erfahrungswerte.

1. Das WLan soll ja nur als Accesspoint für die MDE fähigen Geräte dienen (WIN CE) um mit dem ERP zu kommunizieren!
Fragen:
1.1 Der Router wird als "reiner" Accesspoint konfiguriert - muß ich für die Router IP´s reservieren und zuteilen oder könnne/müssen/dürfen diese auch über DHCP versorgt werden?
1.2 Wie sieht es aus, wenn sich "mehrere" WLan Router überschneiden? (Radius vergrößern)
1.3 Hat jemand erfahrung mit bestimmter Hardware? (Lager-kalt-staubig)

Für ein paar Tipps und Infos wäre ich sehr Dankbar.

Im voraus besten Dank.

Sven
Mitglied: cardisch
28.10.2010 um 12:55 Uhr
Zitat von IP-Keule:

1. Das WLan soll ja nur als Accesspoint für die MDE fähigen Geräte dienen (WIN CE) um mit dem ERP zu
kommunizieren!
Fragen:

1.1 Der Router wird als "reiner" Accesspoint konfiguriert - muß ich für die Router IP´s reservieren und
zuteilen oder könnne/müssen/dürfen diese auch über DHCP versorgt werden?
Habt ihr einen DHCP ?!
Wenn ja, würde eine Reservierung definieren und den Bereich vom AccessPoint vergeben lassen
Aber vielleicht hat ja jemand einen Tipp, der dir besser gefällt.

1.2 Wie sieht es aus, wenn sich "mehrere" WLan Router überschneiden? (Radius vergrößern)
Stichwort Repeater

1.3 Hat jemand erfahrung mit bestimmter Hardware? (Lager-kalt-staubig)

Ich nicht

Gruß

Carsten
Bitte warten ..
Mitglied: IP-Keule
28.10.2010 um 13:00 Uhr
Danke Carsten für deinen Post *g*

DHCP läuft auf Win2003!

Repeater?! Löst man das mit Repeater? Ich kenn die Dinger nur aus dem HEIMGEBRAUCH - Wenn es hiervon auch professionelle Lösungen gibt, würde dies natürlich alles ein wenig vereinfachen.
Bitte warten ..
Mitglied: Pago159
28.10.2010 um 13:27 Uhr
Also von den Bedingungen her würde ich warscheinlich auf Outdoor-Geräte gehen,
welche in den meisten fällen leider nicht gerade günstig sind.
Du kannst dann auch sttärkere antennen verbauen, was dir dann das ganze
mit Repeater oder ähnlich vereinfachen würde.
Suche dir noch einen Link zu Geräten ;)

Lg Grapper
Bitte warten ..
Mitglied: cardisch
28.10.2010 um 13:28 Uhr
Aber auch im professionellem Bereich gibt es Repeater..
Wende dich doch einfach mal an Firmen wie Cisco..


Carsten
Bitte warten ..
Mitglied: Ravers
28.10.2010 um 13:34 Uhr
Zitat von cardisch:
Aber auch im professionellem Bereich gibt es Repeater..
Wende dich doch einfach mal an Firmen wie Cisco..


Carsten

Cisco würd ich eher sein lassen! Gute Geräte, keine Frage; Aber die zu händeln ist nicht einfach!!
Bitte warten ..
Mitglied: tikayevent
28.10.2010 um 14:05 Uhr
Wir haben im Lager unter der Decke Cisco-APs hängen, insgesamt drei Stück. Die MDEs roamen problemlos zwischen den APs hin und her. Desweiteren hängen da noch etliche Drucker mit WLAN-Printservern dran. Alles in allem ~35 Geräte. Es handelt sich dabei um Indoor-APs mit zusätzlichen Omni-Antennen.
Bitte warten ..
Mitglied: IP-Keule
28.10.2010 um 14:17 Uhr
Das hört sich doch schon mal gut an. Hast Du mir evtl. noch Gerätebezeichnungen?!
Wie habt Ihr die im Netz konfiguriert (großer Aufwand?)
Danke. gruß Sven
Bitte warten ..
Mitglied: tikayevent
28.10.2010 um 15:14 Uhr
Bezeichnung such ich raus, sind aber simple abg-WLAN-APs von Cisco, wobei nur eine der beiden Funkschnittstellen aktiv ist (der bg-Teil).

Die Konfiguration und Montage hat der Kollege gemacht (wird es aber nie wieder machen, zumindest nicht mit dem Palette-auf-Muli-Lift)
Bitte warten ..
Mitglied: cardisch
28.10.2010 um 15:44 Uhr
Und Morgen sehen die Kollegen von tikayevent ihn unter der Decke hängen )
Hoffentlich nicht mit Seil


Gruß
Carsten
Bitte warten ..
Mitglied: IP-Keule
28.10.2010 um 18:22 Uhr
Das wär nett, wenn du mir die Bezeichnungen hättest. Ich versuch morgen erstmal einen NORMALEN ROUTER (liegt hier noch rum) ob das so funktioniert wie ich das Denke. Wir lagern sehr viel Kabel (Kupfer), bin mir net sicher in wie weit das meine Reichweite einschränkt.
Bitte warten ..
Mitglied: Pago159
29.10.2010 um 07:14 Uhr
1.3 Hat jemand erfahrung mit bestimmter Hardware? (Lager-kalt-staubig)


Ist es da auch öfter mal Feucht drin?

Wenn ja, würde ich wie gesagt wirklich ehr auf Outdoor Router gehen,
da die meist in Speziellen Gehäusen sitzen und auch geheizt werden,
dass du kein Kondenswasser oder ähnliches in den Geräten hast.
Es kann zwar alles mit HGW-Hardware laufen,
aber ich würde mir so etwas nicht zweimal antun wollen und von anfang an
auf entsprechende Hardware gehen.

Hier einmal Industrie-AP´s von Siemens.

Dann hier noch welche von Lancom.

Und von Cisco wäre die AiroNet reihe was passendes.
Kann leider keinen Link dazu anbieten, da ich aus dem Firmennetz leider nicht darauf komme.
Hier aber schon mal Google ergebnisse.

Lg Grapper
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerke
Bestehendes Netzwerk - seperates WLAN ohne Zugriffsmöglichkeiten auf bestehendes
gelöst Frage von Sarah1990Netzwerke15 Kommentare

Hallo liebe Administratoren, ich habe ein Problem das ich zwar lösen könnte, aber nicht ohne größere Sicherheitsmängel. Ich habe ...

Router & Routing
Gäste Wlan im bestehenden Netzwerk mit DD-WRT
gelöst Frage von DoktorApfelRouter & Routing3 Kommentare

Hallo zusammen, ich muss zur Zeit ein Gäste-Wlan einrichten und habe deshalb mir den Liksys WRT54GL Router besorgt und ...

LAN, WAN, Wireless
Wie Switch in bestehendes WLAN einbinden?
gelöst Frage von micktickLAN, WAN, Wireless5 Kommentare

Hallo, als recht unbedarfter PC-User würde ich gern folgendes Szenario realisieren: An einem Kabelmodem mit angeschlossenem WLAN-Router Netgear WR1000 ...

Netzwerke
VLAN Switch in bestehendes Netzwerk einbauen
gelöst Frage von SquischeeNetzwerke8 Kommentare

Hallo zusammen, ich soll für einen Bekannten einen VLAN Switch in das bestehende Netzwerk einbringen, um das Firmennetz von ...

Neue Wissensbeiträge
Perl

Perl hat heute Geburtstag: 30 Jahre Perl: Lange Gesichter zum Geburtstag

Information von Penny.Cilin vor 1 StundePerl1 Kommentar

Hallo, auch wenn es wenige wissen und noch weniger Leute es nutzen. Perl hat heute Geburtstag. 30 Jahre Perl ...

Sicherheit

Blackberry stirbt - Keine Updates für Priv mehr

Tipp von certifiedit.net vor 2 StundenSicherheit

Blackberry wird zu einer 08/15 Firma und geht wohl mehr und mehr den Weg, den HTC schon ging. Von ...

Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 2 TagenWindows 108 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 2 TagenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Kann man mit einer .txt Datei eine .bat Datei öffnen?
gelöst Frage von HelloWorldBatch & Shell20 Kommentare

Wie schon im Titel beschrieben würde ich gerne durch einfaches klicken auf eine Text oder Word Datei eine Batch ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN Reichweite erhöhen mit neuer Antenne
gelöst Frage von gdconsultLAN, WAN, Wireless11 Kommentare

Hallo, ich besitze einen TL-WN722N USB-WLAN Dongle mit einer richtigen Antenne. Ich frage mich jetzt ob man die Reichweite ...

Router & Routing
Wieso kann ich den UPD 7000-9000 nicht freigeben?
Frage von Jayk0bRouter & Routing8 Kommentare

Router: Telekom W 723V Ports: UDP 7000-9000 Können nicht frei gegeben werden. Benutzgrund: Rocket League 7000 – 9000 UDP ...

Router & Routing
Fritzbox Gastnetz - exposed Host - zur Sophos IPTV
Frage von medikopterRouter & Routing8 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe eine Frage bezüglich des Fritz box Gastzugangs an einer Sophos UTM Home. An liebsten wäre ...