Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Wlan Brücke im Netzwerk

Frage Netzwerke

Mitglied: klicksor

klicksor (Level 1) - Jetzt verbinden

19.04.2011, aktualisiert 18.10.2012, 3060 Aufrufe, 17 Kommentare

Hallo,

ich habe folgendes Problem und bin mir nicht mal wirklich sicher, ob ich überhaupt die richtige Hardware hab.

Habe eine Domäne mit einem Windows Server 2008 R2 aufgebaut, mit folgender IP Range aufgebaut ist.

192.168.178.XXX

Jetzt muß ich in die Domäne weitere Rechner hinzufügen, die allerdings im Nachbargebäude sind.
Das wollte ich über eine WLAN Verbindung lösen.

Habe dafür 2 TP-LINK TL-WR941ND gekauft und wollte diese so einrichten, dass die nur sich gegenseitig kennen und die Rechner im anderen Gebäude mit in der Domäne hängen.

Leider bekomme ich dann allerdings eine andere IP Range zugewiesen (192.168.1.1) wie es bei den TP-Link standard ist.
So komme ich zwar Online, aber habe andere IPs.

Wenn ich versuche das umzustellen, dann kann ich nichts anpingen und komm auch nicht online.

Ich habe davon leider nicht so viel Ahnung. Vielleicht kann mir jemand helfen. Wäre dankbar!


Gruß
Thomas
Mitglied: Pjordorf
19.04.2011 um 23:39 Uhr
Hallo,

Zitat von klicksor:
ich habe folgendes Problem und bin mir nicht mal wirklich sicher, ob ich überhaupt die richtige Hardware hab.
Nein, ist sie nicht.

Leider bekomme ich dann allerdings eine andere IP Range zugewiesen (192.168.1.1) wie es bei den TP-Link standard ist.
Klar. Du hast ja auch Router gekauft!

Ich habe davon leider nicht so viel Ahnung. Vielleicht kann mir jemand helfen. Wäre dankbar!
Wirklich nicht so viel Ahnung Oben als Überschrift hast du doch den Begriff "Brücke" korrekt gewählt. Du brauchst wirlich eine Bridge. Deine TP-Links sind aber nur Router. Du brauchst Geräte mit Bridge Funktion (Flächenantenne mt geringem Öffungswinkel ebenso)

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
20.04.2011, aktualisiert 18.10.2012
Kollege Pjordorf hat absolut Recht. Du benötigst einen Router oder Accesspoint der im WLAN Setup in den sog. "WLAN Bridge" Modus versetzt werden kann. Damit ist eine Lan zu LAN Bridge problemlos möglich.
Es gibt diverse APs und Router auch von TP-Link die das können. Leider hast du wie so häufig VOR dem Kauf nicht in das Datenblatt geschaut und schlicht und einfach die falsche HW beschafft !
Also entweder tauschen oder neu kaufen z.B. einen AirLive WL-5460APv2 http://www.21byte.de/pro-267c14/AP__Repeater/80211g_Multi-funktion_WLAN ... der das problemlso supportet.
Oder einem Linksys WRT54 oder billigen D-Link DIR-300 mit DD-WRT macht das auch im Handumdrehen:
http://www.administrator.de/wissen/mit-einem-wlan-zwei-ip-netzwerke-ver ...
Auch mit geroteten Netzen (was so oder so immer besser ist um die überflüssige Broadcast Last vom WLAN Link fernzuhalten) lässt sich einen Domain Kopplung problemlos machen. Auch hier irrst du also gewaltig....
Bitte warten ..
Mitglied: zamsi7
21.04.2011 um 11:45 Uhr
Also soweit ich weiß, brauchst du 2 geräte mit IEEE 802.11 c Standart.

Der C Standart ermöglicht dir die Bridging funktion.


Natürlich ist das deine Sache mit dem Netzwerk, aber ich würde diese Problem doch versuchem mittels
Kabel zu lösen. Bin was das anbelangt eher noch der alte Typ ^^

lg Simon
Bitte warten ..
Mitglied: 99045
21.04.2011 um 11:47 Uhr
Funktionieren Geräte mit C-Sitzart auch?
Bitte warten ..
Mitglied: zamsi7
21.04.2011 um 11:57 Uhr
Zitat von 99045:
Funktionieren Geräte mit C-Sitzart auch?

Was verstehst du unter C-Sitzart?
Um ehrlich zu sein hab ich diesen Begriff noch nie gehört :S
Bitte warten ..
Mitglied: 99045
21.04.2011 um 12:17 Uhr
[OT]
Sitzart ist das Gegenteil von Standart. Bei der Standart steht man, und bei der Sitzart sitzt man.

Um ehrlich zu sein: Ich finde es einfach fürchterlich, dass man Standard noch nicht einmal dann richtig schreiben kann, wenn man den Begriff korrekt geschrieben vor der Nase zu stehen hat.
[/OT]
Edit: Beitrag als OT gekennzeichnet.
Bitte warten ..
Mitglied: zamsi7
21.04.2011 um 13:23 Uhr
Zitat von 99045:
Sitzart ist das Gegenteil von Standart. Bei der Standart steht man, und bei der Sitzart sitzt man.

Um ehrlich zu sein: Ich finde es einfach fürchterlich, dass man Standard noch nicht einmal dann richtig schreiben kann,
wenn man den Begriff korrekt geschrieben vor der Nase zu stehen hat.


Und ich, dass es Leute gibt die so eine kleinigkeit "fürchterlich" finden.. aber naja man kann eben nicht alles haben
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
21.04.2011 um 13:33 Uhr
Hallo,

Zitat von zamsi7:

Und ich, dass es Leute gibt die so eine kleinigkeit "fürchterlich" finden..
Du hast dir dazu halt nur ein schlechtes Beispiel ausgesucht Siehe mal hier oder hier oder hier oder meintest du vielleicht dieses hier

aber naja man kann eben nicht alles haben
Da hast du allerdings recht

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: 99045
21.04.2011 um 13:40 Uhr
[OT]
Google, Treffer "Standart" : ~ 70 Milliarden
Google, Treffer "Standard" : ~ 1,6 Milliarden

Dazu fällt mir nur dieses Zitat ein:
Jeder hat das Recht, dumm zu sein. Einige missbrauchen dieses Privileg. (Desiree Nick)

Edit. Kritik berechtigt und angekommen. Ob Millionen oder Milliarden, das Verhältnis bleibt gleich: ~ 44:1
Aber einen habe ich noch zum Nachtragen: Bitte sehr
[/OT]
Bitte warten ..
Mitglied: zamsi7
21.04.2011 um 14:49 Uhr
Und diese Zahl --> 1.560.000.000 ...die vielen Stellen bedeuten eigentlich Milliarden. Helfe ja gerne bei Mathematik aus ;))))

Für die, die nicht gut mit Zahlen können...

Aber Danke für die Richtigstellung meiner Rechtschreibung, Standard werde ich nie wieder falsch schreiben. Da ich jetzt weiß dass es
gewissen Leuten, die das nicht mitansehen können
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
21.04.2011 um 15:15 Uhr
Hallo,
[OT]
Zitat von zamsi7:
Standard werde ich nie wieder falsch schreiben.
Sehr Gut. Setzen. Du bekommst eine Eins

gewissen Leuten, die das nicht mitansehen können
Nee, ist eigentlich immer nur ein kleines Spiel hier und heisst "Wer findet zuerst das falschgeschriebene "Standart"?

[/OT]
Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: zamsi7
21.04.2011 um 15:35 Uhr
Solange jeder weiß was ich meine..

Achso ja dan mach ich mich auf die suche ;)
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
22.04.2011 um 12:07 Uhr
Das WLAN Setup im betreffenden Bridge AP muss lediglich den Bridge oder den WISP Modus supporten, mehr nicht. Bei Bridge ist darauf zu achten das das eine LAN Bridge ist also multiple Macs supportet und nicht singuläre wie bei einer Client Bridge ! Ein kleiner aber sehr wichtiger Unterschied. Exakt das beschreibt der .11c Standard.
Wir sollten wieder auf das eigentliche Thema von klicksor zurückkommen.
Vermutlich at der aber so oder so schon jegliches Interesse an einer sinnvollen Lösung verloren wie sein mangelndes Feedback hier ja deutlich zeigt !
Bitte warten ..
Mitglied: zamsi7
26.04.2011 um 08:26 Uhr
Bislang war ich immer davon überzeugt, dass der IEEE802.11 c Standard es mir ermöglich.?
http://de.wikipedia.org/wiki/IEEE_802.11#Erweiterungen

Aber ich lasse mich immer gerne eines besseren belehren..
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
26.04.2011 um 12:58 Uhr
Der .11c Standard beschreibt das bridgen multipler Mac Adressen über einen WLAN Link.
Achte darauf das deine Geräte WLAN Bridging oder WISP im Setup supporten und gut ist. Der Rest steht im Tutorial oben...
Bitte warten ..
Mitglied: zamsi7
27.04.2011 um 08:46 Uhr
Okay.. Was bewirkt dan dieser C Standard genau?
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
27.04.2011 um 11:51 Uhr
Na ja es ist mehr oder weniger das was du erreichen willst und die WLAN Bridge Funktion zur OSI Layer 2 Kopplung von Netzen beschreibt.
Es ist eine Anpassung an multiple Mac Adressen die über so einen Bridge per WLAN übertragen werden.
http://www.elektronik-kompendium.de/sites/net/0907071.htm
Letztlich genau die Funktion die du benötigst.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Router & Routing
Zwei Fritzboxen, WLAN-Brücke und zwei VLANs - Routing konfigurieren (6)

Frage von no-idea zum Thema Router & Routing ...

Router & Routing
gelöst WLAN AP einrichten aber ohne zweites Netzwerk (7)

Frage von NetNewbie zum Thema Router & Routing ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN-Ortung ohne Anmeldung am WLAN-Netzwerk? (13)

Frage von daniel2104 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
Tipps und Hinweise - Internet - Netzwerk - WLAN - 3xAP - Spanien (2)

Frage von herrmeier zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...

Exchange Server
DNS Einstellung - zwei feste IPs für Mailserver (15)

Frage von ivan0s zum Thema Exchange Server ...