Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

WLAN Desktop-Laptop: Kopiervorgänge bzw. Verbindung werden dauernd unterbrochen ??

Mitglied: Trollinger

Trollinger (Level 1) - Jetzt verbinden

27.11.2005, aktualisiert 17.10.2012, 6400 Aufrufe, 13 Kommentare

Hallihallo,

nachdem ich glücklich mein generelles Verbindungsproblem gelöst habe (siehe http://www.administrator.de/frage/laptop-und-desktop-sehen-sich-im-wlan ... ), unterbricht jetzt leider alle 5 bis 15 Minuten die Verbindung, während ich Dateien vom Desktop zum Laptop kopiere.

Hat jemand eine Idee, woran es liegen könnte bzw. wie man es beheben kann? Kann es mit gleichzeitigem Surfen bzw. gleichzeitigem Download von Dateien aus dem WWW zu tun haben?

Danke schon mal!

Trollinger
Mitglied: AreaZ
27.11.2005 um 21:10 Uhr
In der Tat ein bekanntes Problem.

Die genauen Gründe sind mir leider nicht bekannt, allerdings trat das Problem in der Vergangenheit bei vielen verschiedenen WLAN-Routern auf. Immer dann, wenn eine Konfiguration des Routers geändert oder angepasst wurde, ohne den Router vorher auf die Werkseitigen Einstellungen zu setzen.

Abhilfe schafften folgende Lösungen:

1.) Ändern der Verschlüssellung von WEP auf WPA-PSK
2.) Löschen der Einstellungen (Reset des Routers) und neue Konfiguration des Geräts.

Aus Erfahrung ist der Fehler nicht unter Windows zu suchen, da er untern Linux in Verbindung mit einem solchen Router ebenfalls auftrat.

Gruss
Olli
Bitte warten ..
Mitglied: Trollinger
27.11.2005 um 23:33 Uhr
Hervorragend, vielen Dank für die schnelle Hilfe! Das werde ich morgen ausprobieren.

Viele Grüße vom Trolli an den Olli
Bitte warten ..
Mitglied: superboh
28.11.2005, aktualisiert 17.10.2012
Bitte warten ..
Mitglied: Trollinger
28.11.2005 um 11:15 Uhr
Deaktivierung des Dienstes "Konfigurationsfreie drahtlose Verbindung" habe ich gerade probiert, leider ohne Erfolg. Wie konfigurierte man denn die Karten manuell ohne entsprechende Kenntnisse?!?

Ich werde das mit dem Router gleich mal ausprobieren, sobald mein Mitbewohner wieder hier ist, da er auch im Netz hängt und ich ihn ungern rauskegeln will

Gruß,

Trollinger
Bitte warten ..
Mitglied: superboh
28.11.2005 um 11:58 Uhr
Also zu meiner D-Link-Karte gabs vom Hersteller ein Tool um die Karte zu konfigurieren.
Wie das aber mit No-Name-Karten ohne entsprechende Unterstützung vom Hersteller aussieht, weiss ich auch nicht.
Evtl. könnten die Treiber für Win2000 gehen, wenns denn welche gibt.

Gruss,
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Trollinger
28.11.2005 um 12:24 Uhr
Also, nach Neuaktivierung des Dienstes "Konfigurationsfreie drahtlose Verbindung" habe ich nun immerhin überhaupt wieder eine Verbindung, nachdem ohne auf dem Laptop gar nichts mehr ging.

Noch mal zur Info: Auf dem Desktoprechner ist WinXP installiert, es läuft der TCOM-WLAN-Manager für den T-Sinus 154 DSL Router und den externen WLAN-Adapter T-Sinus 154 data, gleichzeitig ist die Verbindung aber auch über Windows konfiguriert. Auf diesem Rechner ist Service Pack 2 installiert und alle aktuellen Windows Updates.

Auf dem Laptop, ein MEDION-Gerät (von Aldi) mit einer PRISM NITRO 802.11g WLAN Karte, läuft die Verbindung nur über die Windows-Konfiguration. Auf diesem Rechner ist KEIN Service Pack 2 und KEINE aktuellen Windows Updates instaliert, da nach ca. 150-200 MB der Internet-Download des Windows Update abbricht ("Die Serververbindung wurde zurückgesetzt".

Ist natürlich schlecht, ich kann nicht mal updaten um zu sehen, ob es eventuell daran liegt.
Bitte warten ..
Mitglied: Trollinger
28.11.2005 um 12:56 Uhr
Noch eine Ergänzung: Die MEDION-Hotline sagt, ich habe den aktuellen Treiber drauf. Habe das auf deren Support-Website übverprüft, gleiche Versionsnummer.

Weitere Empfehlungen von denen:

- Power Save Mode prüfen, ob er alle soundsoviel Minuten aus Stromspargründen die Karte abschaltet (Quatsch, da ich am Stromnetz eingesteckt habe)
- mit anderem Router "ein bis zwei Nächte" testen (Quatsch, da Riesenaufwand - wir haben nur den einen Router)
- Firmware des Routers updaten (versuchen wir grade, laut Readme sind aber in der neuesten Version nur 1-2 Kleinigkeiten gefixt worden, die damit eigentlich nichts zu tun haben sollten)
- die Lease Time am DHCP-Server von "ständig" (aktuelle Einstellung) auf "1 Woche" (laut Hotline eine übliche Einstellung) umstellen, da er sonst evtl. in häufigen Abständen beim DHCP-Server neu anmeldet und eine neue IP zugewiesen bekommt. In Wirklichkeit ist's doch aber genau umgekehrt: "ständig" bedeutet doch fix zugewiesene IPs, die wir doch auch für Umleitungen etc. brauchen? Der Hotline-Mensch meinte, "ständig" dürfe die Lease Time bei einem DHCP gar nicht sein ...?
Bitte warten ..
Mitglied: Trollinger
28.11.2005 um 15:31 Uhr
Hochinteressant!

Wenn ich den Dienst nur am Desktop deaktiviere, habe ich dort trotzdem keine Verbindung, Obwohl dort die T-Com-Verbindungssoftware läuft. Drum habe ich den Dienst wieder aktiviert.

Wenn ich jetzt ohne WEP-Verschlüsselung arbeite, geht's auf einmal!!

Was sagt mir das? Ich möchte natürlich die Verschlüsselung ungern deaktiviert lassen ...
Bitte warten ..
Mitglied: Trollinger
28.11.2005 um 16:27 Uhr
Heureka!

Bei den Verschlüsselungseinstellungen auf meinem Laptop war die IEEE 802.1X-Authentifizierung aktiviert, beim Desktop nicht! Nach Deaktivieren funktioniert nun alles problemlos.

Man fasst es nicht - schönen Dank wieder einmal an Bill Gates für eine Teilsubunterfunktion für spezielle Konfigurationen in bestimmten abnormalen erweiterten Konstellationen, die im dritten Untermenü der zweiundvierzigsten Spezialebene der Systemsteuerungssonderfunktionsregisterkartenmenüs in den Konfigurationssoftwarespezialeinstellungen der Version 28.576.X.B.O.C.K.M.I.S.T für verschlüsselte, versteckten Sonderdateien zu finden war, die nur an ungeraden Werktagen bei Vollmond aktivierbar sind!!
Bitte warten ..
Mitglied: superboh
29.11.2005 um 05:18 Uhr
Wow, Super dass Du Deine Erkenntnisse hier gepostet hast. Das machen recht wenige. 5 Sternchen!

Gruss,
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Trollinger
29.11.2005 um 13:21 Uhr
Danke!

Ehrlicherweise musste ich Deinen letzten Kommentar allerdings als "wenig hilfreich" einstufen, ich hoffe Du bist mir nicht böse
Bitte warten ..
Mitglied: Trollinger
29.11.2005 um 18:26 Uhr
Ups, ich hab' jetzt erst festgestellt, dass die Bewertung mit einem Stern Minuspunkte gibt ... leider kann ich's nun nicht mehr ändern - tut mir leid
Bitte warten ..
Mitglied: superboh
29.11.2005 um 18:37 Uhr
Lass gut sein ...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Verbindung nach 2 Stunden unterbrochen
Frage von raba34Windows Server1 Kommentar

Hallo ihr alle, auf einem unserer Linux-Rechner läuft eine Firebird-Datenbank. Greift man von einem beliebigen PC im Netz mit ...

Windows Netzwerk
Wlan und Lan Verbindung ins Internet über einen Laptop
Frage von faircamionWindows Netzwerk6 Kommentare

Guten Tag, ich habe gerade einige anleitungen in diesem Forum gelesen die sich so anhörten als wenn sie mir ...

Windows Server
RDP-Verbindung zum Server wird dauernd getrennt
gelöst Frage von BigMadMoWindows Server5 Kommentare

Hallo zusammen, ich hoffe, jemand kann bei folgendem Problem helfen. Vorab die Aufstellung der Umgebung: 1 Windows Server 2012R2 ...

LAN, WAN, Wireless
Acer laptop wlan Probleme bei Verbindung mit Browser
gelöst Frage von Zhaa33LAN, WAN, Wireless7 Kommentare

Hallo ich hab meinen acer extensa 2600 auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt und seit dem hat er Probleme sich mit ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 6 StundenLinux1 Kommentar

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 1 TagTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 1 TagSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 1 TagSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor
Information von FrankSicherheit23 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Netzwerkgrundlagen
Welches Modem für VDSL 50000 der T-Com
gelöst Frage von Windows10GegnerNetzwerkgrundlagen22 Kommentare

Hallo, ein Kollege von mir will sich VDSL50000 von der T-Com holen, um daran einen Server zu betreiben. Ich ...

Netzwerke
Packet loss bei "InternetLeitungsvollauslastung"
gelöst Frage von Freak-On-SiliconNetzwerke17 Kommentare

Servus; Ja der Titel klingt komisch, is aber so. Wenn die Internetleitung voll ausgelastet ist, hab ich extreme packet ...

Ubuntu
Ubuntu - Starter für nicht vertrauenswürdige Anwendungen
Frage von adm2015Ubuntu17 Kommentare

Hallo zusammen, Ich verwende derzeit die Ubuntu Versionen 17.10 bzw. im Test 18.04. Ich habe mehrere .desktop Dateien in ...