Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

WLAN erkennt die Netzwerke in der Umgebung nur das eigene nicht

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: Pawlos

Pawlos (Level 1) - Jetzt verbinden

25.09.2007, aktualisiert 26.09.2007, 6151 Aufrufe, 8 Kommentare

Schönen guten Morgen wünsche ich allen,

mein Problem sieht wie folgt aus,

habe zwei Laptops die beide WLAN fähig sind. Der eine Laptop findet mein WLAN-Netzwerk und kann sich auch damit ohne Probleme verbinden. Mein zweiter Laptop findet nur die WLAN-Nertzwerke in der Umgebung jedoch nicht das eigene Netzwerk obwohl ich keine 2 m von dem Router entfernt bin.

Dachte mir eventuell wäre der Treiber falsch, jedoch dann dürfte der Laptop auch keine anderen Netzwerke finden.

Ich wäre euch für jede Hilfe dankbar.

Viele Grüße
Pawlos
Mitglied: nogisoft
25.09.2007 um 08:34 Uhr
Moin

Welche Betriebsystem laufen auf den beien Lappis ?
Bei Win,.. welche SP´s sind installiert?
Benutzt du eine Verschlüsselung oder eine unsichtbare SSID ?
Wieviele Benutzer sind im AP eingetragen? Oder hast du sonst Einstellungen vorgenommen die von interesse sein könnten ;) ?

Du siehst,.. wir brauchen mehr Fakten um die helfen zu können !

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
25.09.2007 um 09:10 Uhr
Es ist auch möglich das dein Laptop keine der aktuellen Verschlüsselungen (WPA(2)) supportet. MAC Filterlisten im AP sollten natürlich auch inaktiv sein !!!

Um sicher das Netzwerk zu detektieren solltest du es am Accesspoint erstmal ohne Verschlüsselung und mit eingeschaltetem SSID (WLAN Name) Broadcast betreiben !!!
Ferner solltest du deinem WLAN eine für dich eindeutige SSID (WLAN Name) setzen der keine Rückschlüsse auf dich zulässt.
Also sowas wie Kuhwiese oder Wurstsemmel verwenden !

Da du schreibst du hast noch andere WLANs in der Umgebung solltest du unbedingt darauf achten das dein WLAN nicht auf denselben Funkkanälen oder in der Nähe dieser arbeitet. Dadurch kommt es zu erheblichen Störungen bis zum Ausfall des WLANs !!
Du musst immer einen Abstand von mindestens 5 Funkkanälen zu diesen einhalten, damit dein WLAN störungsfrei arbeitet !!!

Ein Tool wie der Netstumbler (www.netstumbler.com) hilft dir rauszubekommen wo diese Nachbar WLAN senden (Kanal) ! Außerdem zeigt es dir noch dein WLAN an.

Wie gesagt...mit einer einfachen WLAN Konfig im AP starten und dann langsam dichtmachen und sehen wo der Laptop aussteigt !
Bitte warten ..
Mitglied: Pawlos
25.09.2007 um 09:33 Uhr
Guten Morgen,

danke für die schnelle Antwort.

Also ich habe XP Prof. auf meinen Lappis. Zudem habe ich den Laptop bei dem das WLAN nicht mehr funktioniert neu installiert. Vor der neu Installation funktionierte alles ohne Probleme. Selbstverständlich benutze ich eine Verschlüsselung. Das Netzwerk habe ich vorerst nicht versteckt. An den Einstellungen habe ich nichts verändern d.h es sind die Standard Einstellungen vorhanden. Wenn sich die Kanäle wirklich stören sollten bzw. überschneiden, dann dürfte doch eigentlich der andere Laptop bei dem die Verbindung ohne Probleme funktioniert ebenfalls Störungen aufweisen. Dies tut er aber nicht.
Das einzigste wo ich nicht dahinter komme ist warum er das eigene Netzwerk nicht anzeigt auch bei einer Überschneidung der Kanäle müsste er trotzdem wenigstens den WLAN-Namen anzeigen das tut er aber nicht.

Viele Grüße
Pawlos
Bitte warten ..
Mitglied: nogisoft
25.09.2007 um 15:52 Uhr
Überlappung hin oder her.. eigentlich sollte es in einer Wohnung nicht viel stören.
SP2 für WinXP muss installiert sein. Dann würde mich nur noch interessieren ob du zum connecten die Windowseinstellungen benutzt oder das (in den meisten Fällen) mitgelieferte WLAN Tool der WLAN Karte.

Es kommt recht häufig vor das Windows selber die Netztwerke nicht finden.. aber die WLAN Treiber.. irgendwo ist dann ein Hacken bei "Windows zum Benutzen der WLAN Einstellungen" rauszunehmen.

Ich habe übrigends das selbe Problem mit einer FS Lifebook ^^
Bitte warten ..
Mitglied: Pawlos
26.09.2007 um 09:20 Uhr
Schönen guten Morgen,

habe das SP2 noch nicht installiert. Oh man wie konnte ich das vergessen.....
Zum connecten benutze ich diese IntelPro Software.


Viele Grüße
Pawlos
Bitte warten ..
Mitglied: nogisoft
26.09.2007 um 09:55 Uhr
ohne SP2 nichts los mit WPA .. da wird auch nichts gefunden!

Dann sollte es gehen!

Viel Glück !
Bitte warten ..
Mitglied: Pawlos
26.09.2007 um 10:48 Uhr
Ich danke dir für die Hilfe .
Bitte warten ..
Mitglied: nogisoft
26.09.2007 um 10:52 Uhr
Immer wieder gerne,..

aber um anderen bei der Suche zu helfen

makiere doch bitte den Beitreag als gelößt.
Dann sehen auch andere das hier eine Lösung steht!

Viel Spaß
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10
Windows 10 - andere Wlan Netzwerke erscheinen nicht nur eigene
gelöst Frage von zamanrpWindows 105 Kommentare

Hallo, bin am Verzweifeln, ich kann andere Wlan-Netzwerke nicht finden. Ich wollte darüber ins Internet. Nur meine eigene wird ...

LAN, WAN, Wireless
Netzwerk Umgebung nur teilweise sichtbar
gelöst Frage von rocco61LAN, WAN, Wireless14 Kommentare

Hallo zusammen, bin so kurz vor HB Männchen, wer dass noch kennt. Hab einen Win 10 Prof neu aufgesetzt, ...

Windows Netzwerk
Wie erkennt Windows seine Netzwerke Firewallprofile?
gelöst Frage von lcer00Windows Netzwerk5 Kommentare

Hallo zusammen, heute hat mein einer meiner Server (W2012Rs, Domänenmitglied, feste IP, Hyper-V Host) ein Netzwerk als Privat eingestuft ...

Monitoring
Eigenes WLAN mitprotokollieren und auslesen
gelöst Frage von multistat1Monitoring16 Kommentare

Guten Tag an die Fachleute, zu folgender Frage hätte ich gern eine Antwort: Ich möchte mein eigenes WLAN-Netzwerk rund ...

Neue Wissensbeiträge
Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 14 StundenInternet2 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 17 StundenDSL, VDSL1 Kommentar

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Windows 10

Microsoft bestätigt DMA-Policy-Problem in Win10 v1709

Information von DerWoWusste vor 18 StundenWindows 10

Wer sein Gerät mit der DMA-Policy absichert, bekommt evtl. Hardwareprobleme in v1709 von Win10. Warum? Weil v1709 endlich "richtig" ...

Verschlüsselung & Zertifikate

Die Hölle friert ein weiteres Stück zu: Microsoft integriert OpenSSH in Windows

Information von ticuta1 vor 21 StundenVerschlüsselung & Zertifikate

Interessant Die Hölle friert ein weiteres Stück zu: Microsoft integriert OpenSSH in Windows SSH-Kommando in CMD.exe und PowerShell

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Mehrere Netzwerkadapter in einem PC zu einem Switch zusammenfügen
Frage von prodriveNetzwerkmanagement21 Kommentare

Hallo zusammen Vorweg, ich konnte schon einige IT-Probleme mit Hilfe dieses Forums lösen. Wirklich klasse hier! Doch für das ...

Hardware
Links klick bei Maus funktioniert nicht
gelöst Frage von Pablu23Hardware16 Kommentare

Hallo erstmal. Ich habe ein Problem mit meiner relativ alten maus jedoch denke ich nicht das es an der ...

Windows Server
Anmeldung direkt am DC nicht möglich
Frage von ThomasGrWindows Server16 Kommentare

Hallo, ich habe bei unserem Server 2016 Standard ein Problem. Keine Ahnung wie das auf einmal passiert ist. Ich ...

TK-Netze & Geräte
VPN-fähige IP-Telefone
Frage von the-buccaneerTK-Netze & Geräte14 Kommentare

Hi! Weiss noch jemand ein VPN-fähiges IP-Telefon mit dem man z.B. einen Heimarbeitsplatz gesichert anbinden könnte? Habe nur einen ...