Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

WLAN für Gäste

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: UE42F5000

UE42F5000 (Level 1) - Jetzt verbinden

12.11.2013 um 09:26 Uhr, 1139 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe folgende Problematik. Ich benötige WLAN für Gäste.

Meine Idee war folgende:

Unser Router besitzt zwei IP Adressen. Eine fürs firmeninterne Netz und eine für das Gäste Netz. Die Geräte die sich im Gäste Netz befinden haben ausschließlich Zugriff aufs Internet (ohne Proxy). Wenn ich jetzt manuell einem Gerät eine IP Adresse in dem Gäste Bereich gebe funktioniert alles wunderbar.

Problem bei der ganzen Sache ist natürlich, dass ich nicht zu jedem Gast hinrennen kann um seinem Gerät eine IP Adresse im Gäste Netz zu geben. Meine Idee war einen WLAN Access Point mit DHCP Funktion einzurichten. Wenn ich ein Gerät mit dem Access Point verbinde bekomme ich auch meine IP Konfiguration auf den Client. Sobald ich den Access Point ins Netzwerk hänge schaltet sich der DHCP auf dem Access Point ab und ich bekomme eine IP Adresse von unserem DHCP Server in unserer Domäne zugewiesen. Mit dieser IP Adresse komme ich natürlich nur noch mit Proxy ins Internet.

Ist es überhaupt möglich mit meiner Idee ein Gäste Netz einzurichten? Gibt es vielleicht eine sinnvollere Lösung um ein Gäste Netz einzurichten?

Danke und Gruß

UE42F5000

Mitglied: brammer
12.11.2013 um 09:33 Uhr
Moin ,

diese Thema ist hier schon öfters diskutiert worden.....
Der user @aqui hat eine sehr gute Anleitung dazu verfasst.

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
12.11.2013 um 09:35 Uhr
Zitat von UE42F5000:
Moin,
Unser Router besitzt zwei IP Adressen.
ja, der technische Fortschritt ... krass !
Ist es überhaupt möglich mit meiner Idee ein Gäste Netz einzurichten? Gibt es vielleicht eine sinnvollere Lösung um ein Gäste Netz einzurichten?
Doch, gibt es sicher. Viele davon findest Du hier im Forum, wenn Du die SuFu bemühst. Also mal eventuell Gast + WLAN?
Und wenn Du Dir dann noch verklickerst, was für einen Router und was für einen AP Du einsetzt, steht die Lösung schon fast...

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
12.11.2013, aktualisiert um 12:38 Uhr
Moin,

Du solltest die beiden Netze physikalisch trennen. Dann funktioniert das besser.

Ansonste hate dich an die Anleitungen von aqui.

lks

PS: Es ist keine guite Idee, auf demselben LAN-Segment zwei verschiende IP-Subnetez zu betreiben, wenn man nciht genau weiß was man tut. Und DHCp ist in so einem Fall normalerweise kein Dienst, das man in einem solchen Netz betreiebt.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
gelöst Gäste WLAN vom eigenen Netz trennen mit einem eigenen Port am Router? (9)

Frage von M.Marz zum Thema Netzwerkmanagement ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Getrenntes Gäste WLan mit L3 Switch (11)

Frage von maddig zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Netzwerke
gelöst Gäste WLAN mit Voucher System (13)

Frage von minimalwerk zum Thema Netzwerke ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (11)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...