Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

WLan Karte reconnected sich des öfteren

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: tiggerfu

tiggerfu (Level 1) - Jetzt verbinden

06.02.2006, aktualisiert 13.02.2006, 3628 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,
ich habe mir mit meinem PC (Athlon XP 1800, XP Prof Betriebssystem) ein drahtloses Netzwerk eingerichtet. Funktioniert auch soweit alles ganz gut, ausser das sich meine No-Name WLan Karte (Standard g , 54Mbit) des öfteren auf den WLan Router (Belkin, ebenfalls g Standard mit 54 MBit) connected. Wir haben in der Wohnung ca. 1,5 m Luftlinie zum Router ein Funktelefon stehen. Laut Belkin sollte ich mal den Kanal ändern, hab ich ohne Erfolg gemacht. Hat jemand vielleicht einige grundlegende Ideen was zu tun ist?
Gruß Malte
Mitglied: PLONK
06.02.2006 um 22:41 Uhr
Hallo,
ehrlichgesagt, verstehe ich deine Frage nicht ganz. Es ist doch gut das sich die WLAN KArte mit dem WLAN Router verbindet, oder nicht ? Wenn Du das generell nicht willst, dann schalt im Router die WLAN Unterstützung aus (wenn das möglich ist).

Zur Frage mit den Kanälen kann ich Dir nur den Tipp geben, deine WLAN Geräte nicht auf Kanal 6 einzustellen, da die meisten Hersteller diesen Kanal als Standardkanal verwenden.
Das heisst es kan durch aus sein das dein Funktelefon stört wenn es auf dem selben Kanal (Frequenz) liegt.

Es nützt aber auch nichts wenn beim Telefon Kanal 6 eingestellt ist, das WLAN auf Kanal 7 einzustellen, da hier der nötige Frequenzabstand nicht eingehalten ist, dieser beträgt im ISM-Band 22 MHz. Dies bedeutet man kann folgende Kanäle überlappungs (störungsfrei) gleichzeitig betreiben:

1 - 6 - 11
2 - 7 - 12
3 - 8 - 13
4 - 9
5 - 10

Aber das nur am Rande....ups, da hätt ich mich beihnahe verausgabt und bin mir nicht mal sicher was Du meinst.

mfg
PLONK
Bitte warten ..
Mitglied: tiggerfu
07.02.2006 um 09:21 Uhr
Hi und vielen Dank für die Antwort,
mein Router läuft auf kanal vier, in der Umgebung sind keine weiteren Quellen zu finden (habe ich mit WLan Tool gesehen). Ich werde mal versuchen den router auf Kanal 1 oder 2 laufen zu lassen. Das Problem besteht darin, das die Karte sich alle 20 min (ca. und +-) reconnected. Ist etwas nervig wenn man gerade surft oder EMule läuft. Man kann ja so einiges einstellen, vielleicht hängt es auch mit der Sicherheitsstufe zusammen oder aber mit der Verbindungsart
Gruß Malte
Bitte warten ..
Mitglied: senocon
08.02.2006 um 19:38 Uhr
HI,

es könnte auch sein, dass sich die Software deines WLAN Adapters und der Windows Wireless Dienst in die Quere kommen. Schalt mal den Windows Wireless Dienst ab (ich gehe mal davon aus, dass du die WLAN Verbindung über Windows eingerichtet hast) und nutz nur die Software deines Adapters.

Gruß
Norbert
Bitte warten ..
Mitglied: tiggerfu
13.02.2006 um 15:10 Uhr
Hi Norbert,
hat wohl geklappt. Ich habe den Windows Dienst (glaube heißt wohl wireless zero) dekativiert und jetzt scheints zu gehen.
Vielen Dank und gruß
Malte
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Wlan Karte für PfSense. AC Standard? (12)

Frage von Spirit-of-Eli zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Peripheriegeräte
Wlan stört Funkmaus (5)

Frage von Falaffel zum Thema Peripheriegeräte ...

Netzwerke
LAN und WLAN je mit gleicher IP (13)

Frage von dauatitsbest zum Thema Netzwerke ...

LAN, WAN, Wireless
Hat On Networks PL500PS WLAN-Funktion? (4)

Frage von Andy1987 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...