Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

WLAN-Karte WPA-fähig? IntelPRO/Wireless 2200B Network Connection

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: banker

banker (Level 1) - Jetzt verbinden

14.04.2006, aktualisiert 21.04.2006, 9494 Aufrufe, 6 Kommentare

Wie bekomme ich meine WLAN-Karte WPA-fähig?

Hallo Leute,

ich habe mit meinem Notebook das Problem, dass ich von meinem Router keine IP-Adresse zugewiesen bekommen, sobald ich die WPA-Verschlüsselung einschalte. Die eingegebenen Schlüssel stimmen 100%-ig überein.

Am Router liegt es auch nicht, der ist definitiv WPA fähig, das habe ich mit einem WLAN-Stick getestet, da funktioniert alles.

Ich habe ein Toshiba-Sattelite Notebook mit Centrino-Prozessor und einer IntelPRO/Wireless 2200BG Network Connection.
Die Treiber-Version ist 9.0.1.9.
Ich habe es auch schon mit einem Treiber-Update von der Intel-Seite probiert, leider ohne Erfolg.

WEP-Verschlüsselung geht einwandfrei, nur WPA geht nicht.

Kann mir hier jemand weiterhelfen?

Vielen Dank schon mal.

banker
Mitglied: 13982
14.04.2006 um 19:58 Uhr
Hallo,
ich hab auch ne 2200 Bg im Notebook. Benutzt du WinXp zur Steuerung der Wlankarte oder ein Toshibatool oder das Original Inteltool?
Ich hab das Inteltool und damit funktioniert WPA ohne Probleme. Was Du aber klären musst, ob dein Router oder Acesspoint auch WPA kann.

Gruß Didi
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
14.04.2006 um 20:31 Uhr
Er schreibt ja oben das sein Router/AP WPA fähig ist !
Leider schreibst du nicht welches OS du nutzt aber vermutlich ist es WinXP. Es ist möglich das du für WPA noch ein paar Patches einspielen musst. Guckst du hier:
http://support.microsoft.com/?kbid=815485
bzw. hier:
http://support.microsoft.com/kb/826942/
Dort ist auch dein DHCP Problem beschrieben. Nur mit dem Stick allein lässt sich sowas natürlich nicht testen, da WPA nicht in der Stickhardware gemacht wird ! Das OS und der entspr. Treiber gehören natürlich dazu.
Bitte warten ..
Mitglied: banker
15.04.2006 um 13:18 Uhr
Hi Didi,

ich habe es mit allen möglichen Varianten der Steuerung probiert. Toshiba, Intel, WindowsXP.... aber nada, ging einfach nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: banker
15.04.2006 um 13:21 Uhr
Hi aqui,

danke für die Tipps, werde ich heut abend sofort testen. OS ist WinXP mit ServicePack2 und den aktuellen Updates.

Vielen Dank nochmal,

banker
Bitte warten ..
Mitglied: Marsupilami72
18.04.2006 um 01:16 Uhr
Um was für einen Router handelt es sich denn? Und was war das für ein WLAN-Stick, mit dem WPA funktioniert hat?

Ich habe z.B. mit Telekom Routern häufig die Erfahrung gemacht, dass dort WPA mit markenfremden WLAN-Karten ums verrecken nicht zum laufen zu kriegen ist...
Bitte warten ..
Mitglied: banker
21.04.2006 um 18:06 Uhr
Der WPA-Test wurde an einem Telekom-Router mit einem Telekom-Stick getestet. Dort hat mein WLAN mit WPA nicht gegeht.

Mein Router ist ein Arcor WLAN 200 (Zyxel 660 HW). Und da ging nix.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Alten Beamer WLAN fähig machen?
Frage von grillinator95Windows Netzwerk8 Kommentare

Kann ich einen alten Beamer mit einem Stick an der HDMI-Schnittstelle WLAN-fähig machen? HDMI Stick? Als Netzwerk sichtbar? Geht ...

Notebook & Zubehör
Laptop WLAN-Karte aufrüsten
Frage von imebroNotebook & Zubehör13 Kommentare

Hallo, ich besitze ein Laptop "Compaq Presario CQ71-411EG". Dieses verfügt über: - eine Netzwerkkarte mit 10/100 Ethernet - sowie ...

LAN, WAN, Wireless
Hat On Networks PL500PS WLAN-Funktion?
Frage von Andy1987LAN, WAN, Wireless4 Kommentare

Guten Abend, bekannte von mir fragten mich, warum ihr WLAN-Extender nicht funktioniert und steht grad auch vor dem Rätsel ...

LAN, WAN, Wireless
Welche Art der Authentisierung benutzt ihr bei WLAN WPA-Enterprise?
gelöst Frage von DeepsysLAN, WAN, Wireless9 Kommentare

Hallo zusammen, im Enterprise WLAN haben PSKs nicht zu suchen, also wird WPA/Enterprise über RADIUS verwendet. Zumeist wird hierzu ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheit

TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von Microsofts Dynamics 365 geleakt

Information von Penny.Cilin vor 1 StundeSicherheit

Microsoft hat versehentlich das TLS-Zertifikat inklusive dem privaten Schlüssel seiner Business-Anwendung Dynamics 365 geleakt. TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von ...

Viren und Trojaner

Deaktivierter Keylogger in HP Notebooks entdeckt

Information von bitcoin vor 23 StundenViren und Trojaner1 Kommentar

Ein Grund mehr warum man Vorinstallationen der Hersteller immer blank bügeln sollte Der deaktivierte Keylogger findet sich im vorinstallierten ...

Router & Routing

Lets Encrypt kommt auf die FritzBox

Information von bitcoin vor 1 TagRouter & Routing

In der neuesten Labor-Version der FB7490 integriert AVM unter anderem einen Let's Encrypt Client für Zugriffe auf das Webinterface ...

Internet

Was nützt HTTPS, wenn es auch von Phishing Web-Seiten genutzt wird

Information von Penny.Cilin vor 4 TagenInternet19 Kommentare

HTTPS richtig einschätzen Ob man eine Webseite via HTTPS aufruft, zeigt ein Schloss neben der Adresse im Webbrowser an. ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Brainstorming, einfachste Option 1 getrenntes LAN (mit WAN zugang)
Frage von 132954LAN, WAN, Wireless13 Kommentare

Hi, folgendes: Wir bekommen eine Glasfaser Leitung, Und das sollte Optional so aussehen: Ein Modem/Router für das WAN, ein ...

Batch & Shell
Trusted Sites für alle User auf dem PC einpflegen
Frage von xXTaKuZaXxBatch & Shell12 Kommentare

Aufgabestellung: Es sollen auf 1 PC (bzw. mehreren PCs) vertrauenswürdige Sites per Powershell eingetragen werden, die für alle User ...

Netzwerkgrundlagen
Hi eine blöde frage. xD
Frage von 132954Netzwerkgrundlagen12 Kommentare

Also: Habe 2012 r2 essentials neuinstalliert, allerdings installiert diese version ja gleich diesen gangen AD kram mit, den hab ...

Netzwerkmanagement
Firefox Profieles im Roaming
gelöst Frage von Hendrik2586Netzwerkmanagement12 Kommentare

Hallo liebe Leute. :) Ich hab da ein kleines Problem, welches anscheinend nicht unbekannt ist. Wir nutzen hier in ...