Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

WLAN Konzept mit Bridge und VoIP

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: tobalf

tobalf (Level 1) - Jetzt verbinden

03.04.2007, aktualisiert 14:42 Uhr, 3609 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo!

Folgendes Szenario:
Eine AVM FritzBox als DSL-Router. An der FritzBox hängt per RJ45-Kabel ein D-LINK 2000AP+, der als AP fungiert (mit Extra Antenne zur Reichweitenvergrößerung).

An diesem bestehenden WLAN (D-LINK) möchte ich jetzt ein VoIP-Telefon (mit RJ45-Kabel) "anhängen" und gleichzeitig weiterhin WLAN über mein Notebook nutzen können.

Wie löse ich dieses am besten?

Ich hätte mir jetzt einen weiteren D-LINK 2000AP+ gekauft und zwischen den beiden Geräten eine Bridge installiert (das Gerät an der Fritzbox als Wireless Bridge, das andere Gerät als AP konfiguriert und dort das VoIP-Telefon angeschlossen). Würde das funktionieren oder gibt es bessere Vorgehensweisen?

Vielen Dank für Eure Hilfe!

tobalf
Mitglied: aqui
03.04.2007 um 12:41 Uhr
Nein, die Vorgehensweise ist richtig. Du benötigts einen WLAN Client mit Ethernet Anschluss. D-Link hat sowas im Portfolio oder z.B. der Siemens Gigaset 108 Repeater leistet sowas auch problemlos ! Ein kompletten Router dafür zu missbrauchen ist technischer Overkill und natürlich unsinnig. Ausserdem musst du dir sicher sein das der Router oder AP dann auch diesen "Client Mode" supportet. Die wenigsten Consumer Maschinen manchen das !!!
Hast du für dein Telefon eine VoIP Anlage ??? Dann wird das klappen im WLAN. Willst du damit allerdings auf einen VoIP Provider über die FB gehen fangen deine Probleme erst richtig an. Wenn das VoIP Telefon SIP benutzt wirst du Schwierigkeiten bekommen das über den NAT Prozess in der FB zu bekommen. Sehr wahrscheinlich wird das nicht funktionieren.
Ist das VoIP Phone ein Skype Phone wirds wahrscheinlich klappen. Das solltest du vorher klären, sonst kann dein ganzens Unterfangen sinnlos sein !
Bitte warten ..
Mitglied: tobalf
03.04.2007 um 13:18 Uhr
Danke für die Infos!

Ich habe leider keine VoIP Anlage (oder kann das die FritzBox 7170?) und das VoIP-Telefon (Targa DIP 450) läuft mit SIP Protokoll.

Also kann ich mir das ganze schenken!

tobalf
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
03.04.2007 um 14:42 Uhr
Vermutlich.... SIP ist so generell nicht über einen NAT Router zu übertragen wegen der Dynamik in der Aushandlung der TCP Ports. Ggf. kannst du das zum Laufen bringen wenn du den Router wie ein Scheunentor öffnest oder einen sog. exposed host Port konfigurierst. Ggf. bieten einige Systeme eine Passthrough Funktion. Das würde ich aber vorher ganz sicher mit dem Gerät austesten bevor ich einen VoIP Vertrag mit einem Carrier unterschreibe.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Informationsdienste
Neue Bridge, Router, WLAN mit VoIP
Frage von maidenIronInformationsdienste12 Kommentare

Hallo zusammen Bis 2017 wird in der Schweiz jeder analoge Telefonanschluss abgestellt und durch VoIP ersetzt. Momentan haben wir ...

Netzwerkmanagement
Switch Konzept für VoIP und Clients
Frage von WinLiCLINetzwerkmanagement7 Kommentare

Hallo zusammen, würde gerne wissen was ihr so für Erfahrungen gemacht habt und darüber denkt mit VoIP und PC´s ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN-AP - WLAN-Bridge
Frage von MiStLAN, WAN, Wireless8 Kommentare

Guten Morgen, ich brauche WLAN-Bridge, die mir 1-3 PCs (ohne WLAN) ins LAN einbindet. So ungefähr stelle ich mir ...

DSL, VDSL
Router gesucht mit VoIP und Bridge Funktion
Frage von maidenIronDSL, VDSL7 Kommentare

Hallo zusammen Ich muss zuhause den Router wechseln, weil mein Provider zu VoIP wechselt. (Bisher hatte ich analoge Telefone, ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 6 StundenWindows 101 Kommentar

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 7 StundenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 22 StundenInternet3 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Mehrere Netzwerkadapter in einem PC zu einem Switch zusammenfügen
Frage von prodriveNetzwerkmanagement21 Kommentare

Hallo zusammen Vorweg, ich konnte schon einige IT-Probleme mit Hilfe dieses Forums lösen. Wirklich klasse hier! Doch für das ...

TK-Netze & Geräte
VPN-fähige IP-Telefone
Frage von the-buccaneerTK-Netze & Geräte16 Kommentare

Hi! Weiss noch jemand ein VPN-fähiges IP-Telefon mit dem man z.B. einen Heimarbeitsplatz gesichert anbinden könnte? Habe nur einen ...

Windows Server
Anmeldung direkt am DC nicht möglich
Frage von ThomasGrWindows Server16 Kommentare

Hallo, ich habe bei unserem Server 2016 Standard ein Problem. Keine Ahnung wie das auf einmal passiert ist. Ich ...

Hardware
Links klick bei Maus funktioniert nicht
gelöst Frage von Pablu23Hardware16 Kommentare

Hallo erstmal. Ich habe ein Problem mit meiner relativ alten maus jedoch denke ich nicht das es an der ...