Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

wlan von lapzop zu pc ohne router um internet zu nutzen

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: sebam

sebam (Level 1) - Jetzt verbinden

06.12.2006, aktualisiert 18.10.2012, 3941 Aufrufe, 12 Kommentare

Hallo

Ich habe mir ein neuen laptop gekauft der wlan integriet hat und habe mir für mein pc ein wlan usb stick gehollt, ich will nur das der laptop auf das internet zugreifen kann über meinen pc .Mir wurde gesagt das das so gehen würde nur ich bekomm as hier nicht hin, ich habe schon viel forem durchgelesen aber ich bekomm das nicht hin.


geht das überhaupt was ich hier versuche

und wenn es geht dann bitte wie
Mitglied: cosmos321
06.12.2006, aktualisiert 18.10.2012
Hallo SEBAM,

geh einfach mal auf:

http://www.administrator.de/forum/wlan-nach-manueller-ip-vergabe-nicht- ...

dort findest du die Lösung für dein Problem!!!

Grüße M.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
06.12.2006 um 19:30 Uhr
Das ist kein Problem. Folgende Schritte musst du beachten:

1.) WLAN Karte im Laptop und PC in den "ad hoc" Modus versetzen und über die TCP/IP Eigenschaften STATISCHE Adressen vergeben. z.B. 172.16.1.1 Maske 255.255.255.0 für den PC und 172.16.1.2, Maske 255.255.255.0, Gateway 172.16.1.1 für den Laptop.
Achtung der Laptop muss unbedingt die IP Adresse des DNS Service providers deinens Internet Carriers konfiguriert haben, sonst kann er keine Namen auflösen (Bei T-Online ist das z.B. 194.25.2.129)

2.) Nun solltest du vom Laptop zum PC und vice versa pingen können sofern deine Firewall Einstellungen das erlauben.

3.) Jetzt noch auf dem Interntzugang unter den Adaptereigenschaften die Internetverbingsfreigabe aktiviert et voila nun solltest du auch vom WLAN ins Internet kommen sofern Step 2. erfolgreich war !

Auch weitere WLAN Clients kannst du über diese Verbindung ins Internet bringen sofern Step 1 im WLAN Client setup beachtet wird und eine weiitere Adresse wie oben mit 172.16.1.3, 172.16.1.4 usw.
Gateway Einstellung und DNS ist identisch zum Laptop mit der 172.16.1.2
Bitte warten ..
Mitglied: sebam
06.12.2006 um 20:17 Uhr
danke für deine schnelle hilfe

ich hab alles so gemacht wie du es gesagt hast

Versatel 62.72.64.237
Versatel 62.72.64.241
das ist die dsn von versatel wo (mein provider)
so ich sag dir jetzt alles was hier steht
laptop
wlan ist intel(R)wireless 2200bg network connection
tcp/ip
172.16.1.2
255.255.255.0
172.16.1.2

62.72.64.237
62.72.64.241

beim pc
drahtlosse netzwerkverbindung
rt73 usb wirless lan card
172.16.0.1
255.255.255.0
172.16.0.1

62.72.64.237
62.72.64.241


was mach ich falsch oder was soll ich noch machen
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
06.12.2006 um 20:22 Uhr
Falsche IP Adressen auf dem WLAN Adaptern !!! Hast die Anleitung oben nicht sorgfältig gelesen !
So sollte es richtig sein:

Laptop

Adresse: 172.16.1.2
Maske: 255.255.255.0
Gateway: 172.16.1.1

DNS Adresse 1: 62.72.64.237
DNS Adresse 2: 62.72.64.241


Beim PC:

Drahtlose Netzwerkverbindung

Adresse: 172.16.1.1
Maske: 255.255.255.0
Gateway: bleibt leer !!

DNS Adresse 1: 62.72.64.237
DNS Adresse 2: 62.72.64.241

Damit sollte es klappen ! Achtung: Die WLAN Adapter MÜSSEN beide ! im "Ad Hoc" Modus arbeiten ! Nicht Infrastructure Mode, da stehen sie im Default.
Bitte warten ..
Mitglied: sebam
06.12.2006 um 20:41 Uhr
jetzt hab ich alles so gemacht

aber wenn ich auf konfiguration der wlan sb sticks geh und es auf adhoc gehe macht er das und verwirft es wiederund ich bekomm immer noch keine verbindung
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
07.12.2006 um 11:54 Uhr
Ooops...das darf nicht sein ! Hast du ggf. vergessen irgendwo einen "OK" Button zu drücken ??! Der Ad Hoc Modus ist essentiell wenn man eine Geräte zu Geräte Verbindung ohne Accesspoint realisieren möchte.
Das MUSS konfigurierbar sein ! Ist es das nicht würde ich mal einen Treiberfehler vermuten. Du solltest ggf. die latest Treiber von der Kartenherstellerseite laden und implementieren um auf Nummer sicher zu gehen.
Sofern du diese Ad Hoc Verbindung zwischen den Geräten und einen minimal erforderlichen gegenseitigen Ping zum Checken der Verbindung auf der WLAN Strecke im ad hoc Modus nicht hinbekommst, brauchst du erstmal gar nicht weiterzumachen !
Bitte warten ..
Mitglied: sebam
07.12.2006 um 12:59 Uhr
ja ok super
ich hab mir jetzt ein wlan router von einem kollegen besorgt und werde das erst mal damit versuchen

gibt es da irgend welche gutten anleitung von dir hier auf der hp
damit das schneller geht

und danke noch mal ich werde es aufjeden fall weiter versuchen denn das muss doch gehen
Bitte warten ..
Mitglied: sebam
07.12.2006 um 12:59 Uhr
ja ok super
ich hab mir jetzt ein wlan router von einem kollegen besorgt und werde das erst mal damit versuchen

gibt es da irgend welche gutten anleitung von dir hier auf der hp
damit das schneller geht

und danke noch mal ich werde es aufjeden fall weiter versuchen denn das muss doch gehen
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
07.12.2006 um 13:14 Uhr
Das ist dann einfach...dann kannst du alles lassen wie es ist. Karten im Infrastructure Mode und wenn du die IPs vom Router per DHCP verteilst musst du dich darum (also das statische Konfigurieren) auch nicht mehr kümmern.
Auf dem Router musst du lediglich die SSID richtig setzen und den Funkkanal.

Bei deinem vorherigen Versuch kann es auch sein das du einfach vergessen hast eine SSID im ad hoc Modus zu setzen. Dann fehlt dem Adaptersetup was und er ändert den Modus nicht.

Trage da nochmal bei der SSID was ein wie "Spielplatz" (Sollte irgendein Textstring sein der nicht auf denen Namen etc. verweist) und versuch nochmal den ad hoc Mode zu setzen, das sollte in jedem Falle klappen
Bitte warten ..
Mitglied: sebam
07.12.2006 um 13:24 Uhr
ich werde mir das zuhause alle mal angucken den ich will nur das laptop über wlan laufen lassen

mein pc werde ich über kabel laufen lassen falls das mit dem router überhaupt geht

ist wohl nicht das neuste teil

Und DANKE nochmal für deine schnelle und ausführliche hilfe
(Kommst du mal nach Hagen gebe ich dir ein bier aus)

uind wenn noch was ist schreib ich nochmal
Bitte warten ..
Mitglied: sebam
07.12.2006 um 19:44 Uhr
so hallo ich habe jetzt ein wlan router von siemens gigaset se 105
jetzt hab ich das verbunden und meine netztwerkkarte zeigt mir auch an activ aber wie komm ich über den router ins internet die gebrauchs anweisung ist fürn ...... !

bitte hilf mir nochmal
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
07.12.2006 um 20:34 Uhr
Guckst du hier:

http://gigaset.siemens.com/shc/0,1935,hq_en_0_15701_rArNrNrNrN_variatio ...

Dann auf die Version "Gigaset SE105 dsl/cable User guide (full version) German PDF, 2047 Kb"
klicken !

Damit sollte das Setup ein Kinderspiel sein !!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (11)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...