Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Wlan Mesh - möglich mit WRT54GL - welche Alternativen

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: Der-Phil

Der-Phil (Level 2) - Jetzt verbinden

02.06.2010, aktualisiert 09:40 Uhr, 3389 Aufrufe, 3 Kommentare, 1 Danke

Hallo,

ich möchte ein Lagergebäude flächendeckend mit Wlan versorgen. Dazu werde ich wohl ca. 15 Funkzellen benötigen, wobei ca. 4 davon zusätzlich per Kabel im LAN hängen. Über das Funknetz laufen ausschließlich Terminalserververbindungen mit niedriger Bandbreite, wobei sich ca. 20 Clients zwischen den Zellen bewegen.

Bisher habe ich immer nur kleinere Funknetzwerke umgesetzt, wobei ich immer sehr zufrieden war mit den extrem günstigen Linksys WRT 54 GL mit alternativer Firmware (DD-WRT, OpenWRT).

Habt ihr schon einmal mit diesen Geräten etwas Vergleichbares aufgebaut? Wenn ja: Mit welcher Firmware und welchem Protokoll? Was das Ganze stabil?

...oder könnt ihr mir andere Geräte empfehlen, mit denen das Setup günstig und gut umzusetzen ist?

Vielen Dank für euere Hilfe

Gruß
Phil
Mitglied: aqui
02.06.2010 um 18:39 Uhr
15 Zellen und nur 4 kabelgebunden ist nicht ganz ohne. Da wirst du erhebliche Probleme bekommen wenn du das Mesh und auch den Zugang im gleichen Funknetz (2,4 Ghz) aufbaust. DD-WRT und die Masse der billigen Consumer APs supportet an sich keine Mesh Technik nur mit speziellen Firmware Patches.
Bei der Größenordnung ist es sicher besser du besorgst dir Dual Radio APs und baust von den 4 kabelgebundenen APs ausgehend ein 5 Ghz Backbone auf über das du die Produktivdaten auf die anderen APs verteilst. Diese strahlen sie dann wieder im 2,4 Ghz Band ab.
So kannst du eine saubere 2,4 Ghz Infrastruktur nach der 1, 5, 6er Regel aufbauen für die Endgeräte.
Dual Radio APs kosten heute auch nicht mehr die Welt sie müssen aber für so ein Konzept zwingend den Bridge Mode im 5 Ghz Bereich supporten !!
Bitte warten ..
Mitglied: Der-Phil
04.06.2010 um 09:48 Uhr
Hallo aqui!

Danke für Deine Antwort.

Ich denke inzwischen auch, ich komme an Dual Radio APs nicht vorbei. OpenWRT unterstützt inzwischen zwar B.A.T.M.A.N und OLSR, aber dann fehlt wiederum die saubere Anbindung der WLAN-Clients.

Kannst Du mir irgendwelche Geräte ans Herz legen, mit denen so etwas vernünftig umzusetzen ist?

Grüße
Phil
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
04.06.2010 um 12:11 Uhr
Das muss ein Hersteller sein der Bridging im 5 Ghz Bereich supportet. Es gibt eineige High End Linksys Modelle die das können. Checke das einfach und dann bleiben eh nur noch ne Handvoll übrig. Wen man da dann nimmst ist dann mehr oder weniger egal.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...