Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

WLAN Netz mit Repeater bricht Verbindung ab

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: donnerkai

donnerkai (Level 1) - Jetzt verbinden

11.10.2010, aktualisiert 19:02 Uhr, 11083 Aufrufe, 2 Kommentare

Ich habe bei einem Nachbarn das DSL Netz mit einem WLAN Router erweitert. Das lief auch alles tadellos. Dann wollte er das WLAN auch noch in der anderen Hausseite benutzen.
Leider reichte das Signal nicht bis dahin. Also habe ich einen Fritz Repeater dazwischen geschaltet. Lief auch sofort und auch tadellos.
Da mein Nachbar aber sehr ängstlich ist, zieht er zur Nacht hin alle Geräte vom Strom.
Wenn er dann morgens alles wieder anschaltet bekommt der Laptop keine Verbindung mehr. Er bezieht eine IP Adresse und kurz darauf trennt er die Netzwerkverbindung wieder.
Das spiel geht dann ewig hin und her.
Wenn wir dann den Repeater kurz aus der Steckdose ziehen und wieder reinstecken funktioniert es und der Laptop kann wieder eine Netzwerkverbindung aufbauen.
Weiss jemand Rat wo das Problem liegen könnte?
Mitglied: NetWolf
11.10.2010 um 20:23 Uhr
Moin Moin,

wenn man einen DSL-Router mit Strom versorgt, dauert es bis zu 4 Minuten, bis Selbsttest etc. durchgelaufen sind. Ähnlich ist es beim Repeater.
Also Router mit Strom versorgen, 5-10 Minuten warten, den Repeater mit Strom versorgen, 5-10 Minuten warten, dann das Notebook einschalten.


Grüße aus Rostock
Wolfgang
(Netwolf)
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
11.10.2010 um 23:01 Uhr
Kein Hi !

...Oder den ganzen fehleranfälligen Repeater-Notfallkrücken-Blödsinn einstampfen und einen billigen 20 Euro AP verwenden. Den dann per LAN-Kabel mit dem ersten AP oder WLAN Router verbinden, denn die gute alte Kabelverbindung ist immer noch das einfachste, zuverlässigste und meist auch noch preisgünstigste Mittel, ein Netzwerk zu erweitern. Falls eine Verlegung von Kabel nicht möglich ist, könntest Du die Geräte auch per Powerline verbinden....Wobei ich mich bisher noch an keine Wohnung erinnern kann, in der es nicht eine popelige Fussbodenleiste gab, in der man nicht ein CAT5 Netzwerkkabel hätte verstecken können...

Ach übrigens, wenn ich so sehr die Hosen voll hätte wie dein Nachbar, würde ich auf WLAN komplett verzichten, denn warum sollte ein heimlicher und ungebetener Mitnutzer den Internetzugang nur nachts nutzen wollen? Oder geht es bei der nächtlichen Aussteckerei etwa um Elektrosmog? Hüstel...

mrtux
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Portables großes WLAN Netz aufbauen (6)

Frage von Referent zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Router & Routing
gelöst Verbindung zu entferntem Netz über VPN über Mikrotik RB2011 - Fritzbox1 - VPN - Fritzbox2 (12)

Frage von PaulchenHardy zum Thema Router & Routing ...

LAN, WAN, Wireless
W-LAN-Verbindung bricht ab, LAN bleibt stabil (8)

Frage von max.webbing zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows für Privatanwender "nicht mehr handhabbar" (31)

Frage von FA-jka zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Komplett neues Netzwerk, Ubiquiti WLAN, Router, Switch (15)

Frage von Freak-On-Silicon zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Backup
Backup Wochen- Monats- Jahressicherung (13)

Frage von Meterpeter zum Thema Backup ...

RedHat, CentOS, Fedora
Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen (13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...