Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

WLAN Notebook in Domäne einbinden

Frage Microsoft

Mitglied: Daniel85m

Daniel85m (Level 1) - Jetzt verbinden

28.05.2007, aktualisiert 30.05.2007, 5648 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo

ich habe mir einen W2k3 Server aufgesetzt. Nun will ich meine PC's und Notebook in die Domäne einbinden. Bei dem PC, der über LAN an den Router angeschlossen ist, war das absolut kein Problem. Probleme bereiten mir der PC und die Notebook's, die über WLAN im Netz hängen.

Ich finde auf diesen Rechner keine Möglichkeit die Domäne anzugeben. Bei dem LAN-PC ging das ja über Systemeigenschaften -> Computername -> Ändern. Da konnte ich dann Domäne aktivieren, was bei den WLAN-Rechnern nicht geht.

Über WLAN wird das Netzwerk ja auch erst nach dem Login aufgebaut. Hat jemand eine Idee wie ich diese über WLAN verbundnen Rechner in die Domäne bekomme?


Danke schon mal an alle, die antworten

Daniel
Mitglied: Dani
28.05.2007 um 16:25 Uhr
Hallo Namensvetter,
also sicher, dass auf den Notebooks nicht WindowsXP Home Edition installiert ist?! Denn diese Version ist nicht für was gedacht!

Über WLAN wird das Netzwerk ja auch erst nach dem Login aufgebaut. Hat jemand eine Idee
wie ich diese über WLAN verbundnen Rechner in die Domäne bekomme?
Das spielt vorerst keine Rolle. Denn du möchtest ja das Notebook in die Domäne aufnehmen. Dieser Punkt spielt vielleicht später eine Rolle, wenn du servergespeicherte Profile verwenden möchtest.
Aber zurück zum Thema: Also wenn du Windows 2000, XP Pro oder 2003 auf den Notebooks installiert hast, gibt es diesen Punkt immer!!


Gruß
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: drop-ch
28.05.2007 um 18:38 Uhr
@Dani
Der Vollständigkeit halber solltest du NT3.x und NT4 auch noch erwähnen.
Diese Windows-Versionen hatten den erwähnten Menüpunkt auch schon.

gretz drop
Bitte warten ..
Mitglied: Daniel85m
29.05.2007 um 08:00 Uhr
Hallo

ja das Problem liegt wohl leider wirklich dran, dass ich Win XP Home auf den Notebooks drauf habe. Wußte nicht, dass das mit dieser Version nicht geht.

Jetzt die Frage, wie mache ich das am Besten, dass ich Win XP Prof drauf bekomme. Kann ich das irgendwie drüber installieren ohne Daten zu verlieren bzw. die ganzen Programme usw. wieder installieren zu müssen?

Gruß Daniel
Bitte warten ..
Mitglied: drop-ch
30.05.2007 um 09:09 Uhr
Du kannst Windows XP Professional über das Home installieren. Es wird eine Prof-Lizenz verlangt.

Ich persönlich rate dir davon ab und empfehle eine Neuinstallation des gesamten Systems mit einer XP Prof. Version.

gretz drop
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
USB-Gerät ins Netzwerk (Domäne) einbinden (4)

Frage von griss0r zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows 7
gelöst Anmeldung über WLAN an Domäne dauert teilweise über 20 Minuten (19)

Frage von Bange123 zum Thema Windows 7 ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst WLAN Repeater über Kabel ins Netzwerk einbinden? (8)

Frage von cejayes zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(1)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Router & Routing

PfSense auf Supermicro Intel Xeon D-15x8 SoC Bare Bone

Tipp von Dobby zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows für Privatanwender "nicht mehr handhabbar" (26)

Frage von FA-jka zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Brauche Hilfe: Mit (schnellem) WLAN Strecke überbrücken (23)

Frage von pierrehansen zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Basic
Programmierung von Windows Programmen (10)

Frage von Ghost108 zum Thema Basic ...