Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

WLan Problem mit Siemens Gigaset SX541 WLan Router

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: Highlander9999

Highlander9999 (Level 1) - Jetzt verbinden

18.04.2006, aktualisiert 21.04.2006, 12597 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo. Ich habe einen WLan Router Siemens Gigaset SX541. Ich möchte mit meinem Laptop der eine IEEE 802.11g Wireless Cardbus/PCI Adapter vom Hersteller Marvel drin hat, per WLan aufs Internet zugreifen. Das klappt aber nicht. Verbindung ist zwar hergestellt und die Signalstärke hervorragend, kann aber trotzdem nicht ins Internet. Die IP-Adresse vom Laptop lautet 169.254.231.22, Subnetzmaske 255.255.0.0, Standardgateway192.168.2.1 und DNS-Server 192.168.2.1. DHCP Aktiviert: ja, Autokonfiguration Aktiviert: ja. Und nun die Daten von meinem Pc mit dem ich per Kabel aufs Internet zugreifen kann. Die IP-Adresse:192.168.2.2, Subnetzmaske:255.255.255.0,Standardgateway:192.168.2.1, DHCP Server:192.168.2.1, DNS Server:192.168.2.1. Habe die Daten mit ipconfig /all Ermittelt. Kann jemand was mit den daten Anfangen und mir Vielleicht weiter helfen? Für eure mühen bedanke ich mich im Vorraus.
Mitglied: gerlot
18.04.2006 um 13:36 Uhr
Habe das gleiche Problem. Wenn ich aber die Konfiguration des SX541 aufrufe und in erweiterte konfig geh und dort auf "WAN" und alles nur noch einmal bestätige (ohne Änderung) und die Werte in die SX541 geschrieben werden, dann funktioniert der Datenverkehr problemlos.
Warum das so ist, keine Ahnung, vielleicht sind hier Parallelen erkennbar. Auch ich wäre über Tips dankbar, gerlot
Bitte warten ..
Mitglied: Highlander9999
18.04.2006 um 13:43 Uhr
Habe das gerade mal gemacht. Klappt leider nicht. Habe bei mir gesehen das ich bei der Konfiguration vom router unter WAN keine IP Adresse und keine Subnetzmaske stehen hab. Muß dort was stehen? Weißt du das Vielleicht?
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
20.04.2006 um 01:22 Uhr
Anhand der APIPA Adresse (169.254.x.x) kannst du sehen das dein Rechner keine IP Adresse bekommt vom DHCP Server des Gigaset. Ein "ipconfig -all" in der DOS Eingabeaufforderung sollte das bestätigen für den WLAN Adapter. Dadurch das er sich dann nach einem Timeout einen zufällige APIPA Adresse wählt sind beide Komponenten in unterschiedlichen Netzen und es kann nicht klappen !
Interessant ist das er komischerweise die Gateway Adresse und die DNS Adresse bekommen hat vom DHCP Server.
Du solltest um das Problem mal temporär zu fixen dir eine statische IP Adresse vergeben. Also ein Setting wie:
IP: 192.168.2.100 (sollte außerhalb der DHCP Range vom Gigaset liegen!)
Maske: 255.255.255.0
Gateway: 192.168.2.1
DNS: 192.168.2.1
Der Kupferport des Laptops sollte NICHT gleichzeitig aktiv sein am Gigaset denn dann hättest du ein doppeltes Netzwerk auf beiden Adaptern und dann geht nix mehr. Gilt nur sofern du überhaupt einen Kupferport hast...

Mit der statischen IP Konfig sollte es eigentlich klappen mit dem WLAN und Internet. Danach musst du mal untersuchen was mit der DHCP Vergabe ist. Könnte ggf. ein Treiberproblem sein... Update ??!!
Sonst wenns dich nicht stört kannst du auch ruhig mit der statischen Adresse arbeiten. Ist nur etwas nervig wenn man das WLAN wechselt, da man alles neu eingeben muss...
Bitte warten ..
Mitglied: Highlander9999
20.04.2006 um 10:25 Uhr
Habe das eben so Ausprobiert. Klappt leider immer noch nicht. Kupferport habe ich glaube nicht. Weiß gar nicht wie sowas aussieht. Aber danke für die hilfe. Vielleicht gibt es noch andere Möglichkeiten die man Ausprobieren kann
Bitte warten ..
Mitglied: Highlander9999
20.04.2006 um 14:22 Uhr
Jaaaaaaaaaa bin drin. Jippeee. Habe den Router auf Werkseinstellung Zurückgesetzt. Dann beim Router Nochmal alle daten eingegeben, und die SSID neu Eingegeben mit neuer Verschlüsselung, und den PCI Adapter und Software beim Laptop Deinstalliert. Dann beim Laptop die Software für den IEEE Wireless Adapter aufgespielt und dann erst den Adapter beim Laptop Installiert. Dann gehte es Sofort.
Bitte warten ..
Mitglied: gerlot
20.04.2006 um 15:10 Uhr
Das mit den werkseinstellungen werde ich mal machen. Werde mich über Erfolg bzw. Misserfolg dann äußern
Bitte warten ..
Mitglied: Highlander9999
21.04.2006 um 00:41 Uhr
Alles klar, Viel Glück
Bitte warten ..
Mitglied: gerlot
21.04.2006 um 07:48 Uhr
leider "Pech". Nach dem Zurücksetzen auf "Werkseinstellungen" und dem erneutem Eingeben aller User-Daten und der Routerkonfiguration, läuft die Mühle zwar, aber wie schon oben beschrieben, das gleiche Problem, gerlot
Bitte warten ..
Mitglied: Highlander9999
21.04.2006 um 17:35 Uhr
Schade.
Bitte warten ..
Mitglied: skysurfy
09.09.2010 um 14:01 Uhr
hallo habe so meine probleme kurz und knapp möchte meinen hauptrouter netgear WNB2100 mit dem Siemens SX541 verbinden .

möchte eifach nur mein wlan netz (reichweite )erweitern.

Der netgear soll als Hauptrouter bleiben den daran hängen 2 Pc per Lan und der SX541 soll das Wlansignal vom Netgear auffangen und erweitern,da ich im garnen zwar signal vom netgear bekomme aber immerwieder abbrüche sind.

ich kann im Netgear die option Repeating einschalten,auch im Sx541 geht das.

nun habe ich nach langen suchen herrausgefunden das ich mac adressen austauschen ms bzw das beide den gleichen elan kanal benutzen und auch die verschlüsselung auf web eingestellt werden muss ,soweit habe ich das auch gemacht. und jeder rechner hat eine feste ip bekommn ,DHCP ist aus.

beid router haben die neuste bzw letzte firmenware drauf der sx541 die 1.69

Ich finde mit dem SX541 die mach adresse von dem netgear undkann es auch im routermenü aktivieren,nur irgendwie bekomme ich keine internetverbindung,und im CMD (dos fenster) kann ich alles anpingen was ich will geht nicht viel eigende ping zum SX541 gehen,aber zum netgear nicht.
ich habe den Netgear wie vom werk scon die ip 192.168.1.1 vergeben und dem SX541 die ip 192.168.1.240 vergeben.
die rechner haben 192.168.1.20 2te.192.168.1.22 und der lappi hat die ip 192.168.1.30 das ist der der im garten das internet haben soll.alles was zuhause ans Lan klemmt funktioniert.
wer kann mir weiterhelfen oder was vielleicht etwas mehr alsich,würde mich über jede antwort freuen.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Habe ein Problem im Heimnetzwerk (2 Router) (11)

Frage von deb10er0 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN-Problem beim Surface 3 (4)

Frage von achklein zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Router & Routing
Problem - Router cisco 2821 hinter Fritzbox mit WLAN (23)

Frage von Cyberurmel zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...