Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

WLAN Probleme und bisher keine Lösung

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: Grimnok

Grimnok (Level 1) - Jetzt verbinden

13.12.2008, aktualisiert 17.12.2008, 4020 Aufrufe, 6 Kommentare

Hi,
ich habe das Problem schon gegoogelt und so, aber alles was ich bisher gefunden und ausprobiert habe, hat nicht gewirkt.
So mal im Einzelnen:

In der WG meiner Freundin gibts WLAN, WPA2 verschlüsselt, über einen Gigaset Router.
Sie sind zu dritt, 2 Notebooks mit XP, einma n Mac.
Bisher ging das auch alles ohne Probleme, aber nun nicht mehr.
Eine Mitbewohnerin war fürn halbes Jahr in Berlin und ist nun wieder zurück gekommen.
Nun kommt sie nicht mehr ins Internet.
Sie hat XP SP2 und benutzt einen USB Wlan Adapter, ich glaube den gabs im Set zum Router dazu, da ihr NB keine Karte hat.
Jedenfalls, bevor sie weg is, gings ohne Probleme, nun steht der Netzwerkstatus immer auf "IP Adresse beziehen" und geht nicht weiter.
Darauf hin habe ich dem Rechner eine feste IP verteilt, und nun war der Status dann auch "verbunden".
Allerdings immernoch kein Internetzugang.
Wenn ich den Router dann angepingt habe, gabs eine Zeitüberschreitung der Verbdindung, hab ich zb google oder gmx angepingt, wurde angegeben, dass der Host nicht bekannt sei.

Also schätze ich, es gibt ein Problem mit der Kommunikation mit dem Router.
Allerdings bin ich nun mit meinem Latein am Ende, hat jemand einen Tipp oder eine Idee wie ich weiter vorgehen soll?

Grüße und Danke soweit
Mitglied: education
13.12.2008 um 12:25 Uhr
richtige passwort vergeben?
passwort nochmal neu eingegeben
die software zum usb stick neu installiert?
das profil in der software löschen und neu einrichten
Bitte warten ..
Mitglied: 72648
13.12.2008 um 13:57 Uhr
Hast du bei den IP Einstellungen einen Bevorzugten DNS Server angegeben?
Da sollte die selbe IP wie bei Standartgateway stehen, sonst geht nix!

sind die Verschlüsselungen wirklich richtig eingestellt?
WPA2 ist nich gleich WPA2, es gibt die Möglichkeit die Verschlüsselungsprotokolle von WPA2 umzustellen, beispielsweise WPA2 TKIP,oder CCMP, AES usw.

Schalte am besten mal alle anderen Protokolle in den Eigenschaften der Verbindungseinstellung aus die nicht gebraucht werden.
Eigentlich benötigst du nur TCP/IP.

Benutzt du das XP eigene WLAN Programm oder das des Herstellers?
Evtl. mal das Service Pack 3 einspielen, darin wurde WLAN meines Wissens nach nochmal etwas überarbeitet.

Gruß Milo
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
13.12.2008 um 16:24 Uhr
Wenn der Apple Mac arbeiten kann und auch der andere Rechner kann es ja folglich nicht am Accesspoint bzw. Router liegen.

Folgende Einstellungen solltest du unbedingt vorher prüfen:
  • Router: Im WLAN Setup unbedingt darauf achten das hier eine eindeutige aber unpersönliche SSID (WLAN Kennung) eingestellt ist und NICHT die default SSID des Gigaset Herstellers die evtl auch der Nachbar hat !! Also sowas wie Bitschleuder oder Wurstsemmel verwenden (Keine Sonderzeichen !)
  • Mit einem WLAN Scanner Tool wie z.B. WLANINFO (Winblows) oder AIRPORT-RADAR (Apple Mac) nachsehen ob sich Nachbar WLANs in eurer Umgebung befinden die euer WG WLAN stören !! Ihr müsst mindestens 5 Kanäle Abstand zu diesen halten ! Siehe HIER Also ggf. WLAN Kanal Settings am Router anpassen !
  • Wenn der Windows Rechner nur den SP2 installiert hat unbedingt darauf achten das WPA (nicht 2 !) mit TKIP im Router als Verschlüsselung eingestellt ist ! Grund siehe HIER. Ansonsten den SP3 einspielen.

Zur Sicherheit solltest du das bestehende WLAN Profil komplett löschen und ein neues erstellen.
Aber erst nachdem alle o.a. Punkte umgesetzt sind !
Das du die neuesten Treiber von Der Herstellerseite für den Stick einspielen solltest versteht sich von selbst !!
Bitte warten ..
Mitglied: Grimnok
14.12.2008 um 20:50 Uhr
So mal der aktuelle Status.

Ich hab rumprobiert und SP3 aufgespielt.
Im Router kann ich keine verschiedenen WPA Typen einstellen, leider.

Aber ich habe so langsam das Gefühl, der Gigaset USB Adapter 54 ist das Problem, ich werde mal an meinem Laptop austesten ob der dann geht.
Neue Treiber für das Ding habe ich online nicht gefunden, haben halt die von CD neu installiert.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
17.12.2008 um 11:44 Uhr
Na da hast du wohl wie immer nicht richtig gesucht oder kannst Dr. Google nicht bedienen, der das in 3 Sekunden ausgespuckt hat:

http://gigaset.com/shc/0,1935,de_de_0_24370_rArNrNrNrN_prodId%3A26120,0 ...
Bitte warten ..
Mitglied: chris332
06.01.2009 um 19:04 Uhr
Hi,

ich hatte auch oefters Probleme mit WLAN und manchmal liegt es anscheinend einfach an der Windows Software.
Programme von Drittanbietern koennen da Wunder wirken, ich nuzte Connection Manager von Avanquest, welches ihr hier runterladen koennt:
http://www.avanquest.com/redirections/avanquest/ACM_master_AQDE.htm

Viel Glueck
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Wlan, Notebook will keine Netzwerkadresse beziehen (5)

Frage von 486dx2 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Häufige WLAN Probleme, mehrere Access Points (8)

Frage von vBurak zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
Wlan Probleme im Heimnetzwerk mit FritzBox und Repeater (16)

Frage von Wolfgang84 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Verschieben von Servergespeicherten Profilen an einen anderen Speicherort

Erfahrungsbericht von Enriqe zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Plattformdienst für unbekannte Geräte (7023)

Tipp von KMUlife zum Thema Windows 10 ...

Administrator.de Feedback

Umgangsformen auf der Seite

(16)

Information von Frank zum Thema Administrator.de Feedback ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Windows Server Komplettspiegelung (17)

Frage von pdiddo zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst Dir tc Befehl unter Windows 10 macht Probleme (14)

Frage von sugram zum Thema Batch & Shell ...

Windows 10
IP sperren? (12)

Frage von knowon zum Thema Windows 10 ...