Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

WLAN Reichweite bei RT2561 schwächer als billiger netgear-AP?

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: dis4711

dis4711 (Level 1) - Jetzt verbinden

18.01.2009, aktualisiert 13:26 Uhr, 5107 Aufrufe, 2 Kommentare

Soekris4801 mit RT2561 hat weit geringere Reichweite als billiger Netgear AP (WGR614v7)?

Ziel meiner kleinen Umbauarbeit war: "Einrichten eines sicheren WLAN's für zu Hause."

* ALT *

Bisher hatte ich...
einen Netgear WGR614v7 (SOHO-Router mit WLAN-Funktion), der in einer kleinen mini-DMZ in meinem LAN mit mit WEP und MAC-Zugriffskontrolle mir die Möglichkeit gegeben in meinem Einfamilienhaus mit meinem Notebook "überall zu Surfen". (Die Berechtigungen für den Netgear-AP waren (in der DMZ) - dank sei meiner Paranoia - stark beschränkt.)

Der Netgear-Router stand im Keller (beheizter, belüfteter, Wohnkeller) meines Hauses - im Serverraum.
(Gleich vorweg - laut Herstellerseite hat dieser Netgear-Router lediglich eine 2.0dBi Antenne eingebaut. Ich gehe mal davon aus, dass er auch die erlaubte Sendeleistung nicht übersteigt.)


* NEU *

Jetzt wollte ich - etwas mehr an Komfort - und mir daher ein sichereres WLAN für daheim einrichten - dafür habe ich einen meiner Soekris4801 Boxen (auf der OpenBSD 4.4 läuft) geschnappt und ihn als WLAN-AP aufgerüstet. Dh, ich hatte folgendes eingebaut:

WLAN-Karte: Pluscom miniPCI-Card 802.11a/b/g (WL-RT2561-ST)
Antenne: 9.0dBi (über 18cm Pigtail U.FL an R-SMA angeschlossen)

Zwecks Absicherung habe ich zwischen der Soekris-Box und meinem Notebook eine IPsec-VPN Verbindung (inkl. isakmpd) eingerichtet... die Firewall-Rules am Notebook (auf dem ebenfalls OpenBSD 4.4 läuft) und der Soekris-Box angepasst... und das ganze getestet.

...alles war gut - und ich war happy


* DAS PROBLEM *

Tja - wenn alles gut wäre - dann hätte ich das hier nicht in der "Fragenrubrik" gepostet - also wo liegt das Problem?

Das Problem ist, dass ich - sobald ich mich (mit dem Notebook) vom Wohnkeller eine Etage höher (ins Wohnzimmer) bewege - reisst die WLAN-Verbindung ab. (Dieses Phänomen habe ich auch unabhängig vom Mode (11b und 11g) als auch von der IPsec-Konfiguration (dh, auch in einem völlig offenen WLAN) beobachtet.)

Der Aufstellungsort der Soekris-Box ist identisch mit dem Netgear-Router (wie auch die "restliche Konfiguration" (Kanal, Modus, Mediaopt, etc...)).

Auch die Antenne der Soekris-Box (mit 9.0dBi) wurde bereits durch eine mit 5.0dBi und eine mit 3.0dBi ausgetauscht - ohne Effekt.

Was mir aufgefallen ist - ist, dass laut ifconfig (am Notebook) die Verbindung zur Soekris-Box mit lediglich rund 40dB (und die zum Netgear-Router mit rund 68dB) angezeigt wird. Dementsprechend fällt die der Soekris-Box viel schneller unter eine "gewisse Marke" ab der die WLAN-Verbindung einzubrechen scheint.


Was könnten Eurer Meinung nach Punkte sein, die ich bisher übersehen habe?

(*) Kann's sein, dass die WLAN-Karte der Soekris-Box sozusagen in einer Art Energie-Sparmodus läuft?

(*) ...oder ist für diese WLAN-Karte die Verwendung einer zweiten Antenne obligatorisch? (Laut Hersteller-Seite habe ich nichts in die Richtung rausfinden können.)


(Ich könnte natürlich versuchen die Soekris-Box ins Erdgeschoss zu verfrachten - bzw dort eine zweite zu installieren und diese mit der im Keller zu bridgen... aber der Gedanke so viel overhead zu produzieren für ein so "mikriges Problem" (welches ich früher mit der alten - unsicheren - Netgear-Box nicht hatte)... *hrmpf*)


(Falls ich bei meiner Beschreibung Details weggelassen habe - die Euch hilfreich sind - dann bitte um kurze Info dazu - Danke!)
Mitglied: aqui
18.01.2009 um 14:57 Uhr
Wenn die miniPCI WLAN Karte 2 U.FL Buchsen hat musst du aufpassen WELCHE Buchse der FreeBSD Treiber aktiviert oder ob er die Karte mit beiden Antennenbuchsen aktiviert wird sofern der Treiber Diversity Empfang supportet.

Wenn du dann nur eine Antenne anschliesst statt 2 ist es klar das die Sende- Empfangsleistung schlechter ist als mit 2 Antennen, das ist logisch.

Falls er nur einen Antennenanschluss aktiviert und du wählst den falschen zum Anschluss deiner Antenne bekommst du nur die HF die auf der Platine zum 2ten Anschluss rüberpfeift genutzt was natürlich erheblich weniger ist.
Ausserdem ist mit nur einer Antenne Antennen Diversity technisch unmöglich !!

Das solltest du beachten !

Beispiel hier:
http://www.administrator.de/WLAN_oder_LAN_Gastzugang_einrichten_mit_ein ...

Dort aktiviert der FreeBSD Treiber bei M0n0wall nur die äußere Buchse auf der mini PCI Platine für den 2,4 Ghz b und g Modus !!

Will man dann zusätzlich noch größere Reichweiten erzielen fährt man dann besser mit einer externen Panel Antenne (auch im Indoor Bereich !):
http://www.wimo.de/wlan-richtantennen-innen_d.html
Bitte warten ..
Mitglied: dis4711
18.01.2009 um 19:02 Uhr
Super - Danke für den Tipp - jetzt klappts!

Nachdem ich schon auf der Kartenherstellerseite nix diesbezüglich gefunden hatte war ich nie und nimmer auf die Idee gekommen, dass evtl. der MAIN-Antennenanschluss nicht "der richtige sein könnte".

Ich habe jetzt die Antenne auf der Soekris-Box (miniPCI-Karte) von MAIN auf AUX umgesteckt - und siehe da - plötzlich habe ich die gleiche Signalstärke wie auch früher mit dem alten Netgear-Router. (Ergo reisst die Verbindung auch nicht ab, wenn ich mit dem Notebook in das obere Stockwerk gehe.)




Bezüglich Antenne bleibe ich aber baw bei der 3.0dBi-Version da es mir weniger auf horizontale Bündelung als auf einen ausgewogenen Streuungs-Mix (schön wäre eine ideale Kugelform ankommt.

...und bezüglich antenna-diversity werde ich jetzt noch ein wenig in den OpenBSD-Mailinglisten weitergraben. (Dh, evtl wird die finale Lösung so aussehen, dass ich eine zweite Antenne auch noch dazu-montieren werde.)
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(1)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst WLAN Reichweite ermitteln (6)

Frage von Dom1091 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Router & Routing
gelöst WLAN AP einrichten aber ohne zweites Netzwerk (7)

Frage von NetNewbie zum Thema Router & Routing ...

Windows Netzwerk
gelöst WLAN AP verlieren Verbindung nach unbestimmter Zeit (15)

Frage von 113726 zum Thema Windows Netzwerk ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...