Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

WLAN und Repeater - was nehmen?

Frage Netzwerke

Mitglied: TerryMcCann

TerryMcCann (Level 1) - Jetzt verbinden

12.09.2006, aktualisiert 13.09.2006, 3276 Aufrufe, 1 Kommentar

Hi Leute,

mal ne Frage, die ich so in der Form bisher nicht beantwortet gefunden habe.

Ich habe bei mir einen PC mit UMTS-Zugang und WLAN Stick, dessen Internetverbindung ich über den AnalogX-Proxy freigegeben habe und damit auch mit meinem Notebook (WLAN integriert) surfen kann.
Das Problem ist, dass ich von Zeit zu Zeit bei meinen Eltern im Haus auch Zugang bräuchte, bis dahin reicht aber leider mein WLAN Stick nicht. Da meine Eltern selber keinen PC und damit auch kein Internet haben, suche ich nach einer Lösung, um die Reichweite zu erhöhen.
Auf halbem Wege Luftlinie ist eine Gartenhütte mit Strom, zu der kommt mein WLAN Stick auch, dh das Notebook hat da noch Netzzugang.

Meine Idee ist, im Gartenhaus einen Repeater aufzustellen, der die Reichweite erhöht....wäre so etwas möglich? Wenn ja, welche Hardware empfiehlt ihr? Macht es Sinn, statt dem Stick einen Accesspoint einzusetzen? Eine Richtfunkstrecke scheidet aus, da keine direkte Sichtverbindung besteht.

Danke für Eure Antworten...

Gruss Marco
xxx
Mitglied: bitfix
13.09.2006 um 09:40 Uhr
Hi,

da hast Du deine Fragen ja alle schon selbst beantwortet...
Ja Repeater geht.
hat den nachteil dass deine Wlan geschwindigkeit etwa halbiert wird, was aber nicht so schlimm ist, denn so einen schnellen Internetzugang hast Du auch wieder nicht.
Das einzige Gerät mit dem ich es ausprobiert habe ist eine Linksys WAP54g. Funktioniert.

Richtfunk ist auch möglich. Rein technisch gesehen die bessere Möglichkeit. Sichtverbindung brauchts nicht (radio geht ja auch in geschloßenen Räumen).
Nachteil: Die Antenne (oder besser die Antennen auf beiden Seiten) müßen exact aufeinander ausgerichtet sein. Also fest montiert - und nicht bloß auf dem Tisch rumliegen. Natürlich ist auch mit Richtfunk irgendwann Schluß. Aber die doppelte Entfernung sollte man rausholen können. (kommt Drauf an, was Dir den Sichtkontakt vermasselt. Ein Stahlblock währ schlecht)

Eine andere Alternative - die vielleicht funktionieren kann - ist ein Accesspoint - oder ein USB-Wlan Adapter mit Antenne.
Einfach deswegen, weil diese Teile besser positioniert werden können als ein USB-Stick und somit den besseren Empfang haben, und die Antenne ist größer, und außen angebracht. Das bringt einige meter mehr in der Verbindung - aber natürlich ists irgendwann schluß.

Gruß

Karl
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Utilities
gelöst WLan Repeater Verständnisfrage (5)

Frage von trxit0 zum Thema Utilities ...

Hardware
gelöst Problem WLAN Repeater WLR-755 AC (5)

Frage von H41mSh1C0R zum Thema Hardware ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN Repeater DNS und DHCP (3)

Frage von Angelo131095 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Heiß diskutierte Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (9)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...