Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

WLAN User Grenze an einem AP

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: realmad24

realmad24 (Level 1) - Jetzt verbinden

10.05.2010 um 11:54 Uhr, 6500 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo Allerseits,

Vorhanden : 1 Schullungsraum / 1 Access Point ( Zyxel NW1100)

Frage : Wieviele leute können sich mit Ihren Laptops gleichzeitig auf den AP zugreifen, dass Schulungsmaterial wird komplett übers Internet heruntergeladen (diverse PDF´s und andere Dokumentenformate).

In den Schulungsraum passen bis zu 50 Leute rein.

Ich Danke für eure Antworten.
Gruß
realmad
Mitglied: DennisGrenda
10.05.2010 um 12:31 Uhr
Stellt euch nen Fileserver in den Schulungsraum, oder sonst wo (kann auch nen stinknormaler PC mit Netzwerkfreigabe sein)!
Soviel paralleler Traffic ist total sinnlos und unnötig! Wenns Files gibt, die zwingend aus dem Netz geladen werden müssen, lasst das den Dozenten auf dem Fileserver machen und dort freigeben!

Zu den Access Points: dort gibt es unterschiede, allerdings habe ich mehrmals die Erfahrung gemacht, dass 15 angemeldete User auf einem AP schon grenznah sind.
Demnach sollten dort entsprechende Anzahl an AP bereitstehen...
Bitte warten ..
Mitglied: realmad24
10.05.2010 um 12:49 Uhr
hallo,
es handelt sich um ein kundenobjekt (Tagungshotel) , und die externen die die Räume mieten setzten WLAN Internet voraus, mehr intressiert die nicht.

Werde es Freitag mit 2 x Zyxel NW1100 testen.

gruß
realmad
Bitte warten ..
Mitglied: DennisGrenda
10.05.2010 um 14:27 Uhr
Hmm okay also ist denen der unnötige Traffic egal?
Wenn 50 Leute über eine Leitung gleichzeitig Seiten aufrufen und Dateien herunterladen,
wird dir der Kunde spätestens nach 2-3 Tagungen auf den Keks gehen, dass sich die Tagungsgäste über die Performance beschweren...
Aber das muss natürlich nicht zwingend sein, hier gilt es kaufmännisch zu denken:

Kundenwusch stumpf gemäß Auftrag erfüllen, freundlich beraten und Zusatzauftrag herauskitzeln =)
Bei 50 aktiven Teilnehmern, würd ich ca. 3 APs verwenden, aber berichte mal dein Testergebnis, wenn du soweit bist =)
Bitte warten ..
Mitglied: engl007
10.05.2010 um 17:07 Uhr
Hallo,

AP kann hier nicht "Flaschenhals" sein, die übertragen 54 oder 108 MBPS. Von mir aus ein AP reicht völlig aus. Was hast Du für Internet Leitung ? Hier hast Du Probleme eher mit Internet Leitung als auf dem AP. Zwei AP sind völlig ausreichen für 50 Personen, zweite nur als Redundanz. Wie kannst Du erreichen dass sich 25 Leute immer mit einem AP verbinden und die andere hälfte auf dem zweiten? MAC Adresse filtern, ja aber das sind Gast Rechner.
Bitte warten ..
Mitglied: dog
10.05.2010 um 17:41 Uhr
Man geht derzeit davon aus, dass bessere APs um die 50 Leute in einem Saal vertragen - als äußerstes Limit.
Davon würde ich aber doch abraten.

Wir machen derzeit in einem WISP-Netz über 20 relativ problemlos (allerdings auch mit properitären Erweiterungen), aber mir knirschen dabei die Zähne...
Andere Hersteller versprechen sogar bis zu 300 Clients pro AP.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
10.05.2010 um 21:14 Uhr
@engl007
Das ist Unsinn diese Werte und stellen lediglich Marketing bzw. Bruttodaten dar auf die nur noch Laien reinfallen. Siehe hier:
http://www.tomsnetworking.de/content/reports/j2005a/report_wlan_luege/
Netto hat .11g ungefähr um die 25 Mbit/s was du mit NetIO oder IPerf auch selber nachmessen kannst !
108 Mbit/s ist ein proprietärer Standard von Atheros. Er wird nur von wenigen Clients supportet die auch Atheros Chipsätze haben. Ausserdem gelegt ein 108 Mbit AP das gesamte Spektrum im 2,4 Ghz Bereich und stört somit alle dort befindlichen Clients die diesen proprietären Standard nicht supporten. Er ist nicht WiFi kompatibel und hat sich deshalb auch nicht wirklich durchgesetzt.
Wieviel Clients ein AP bedienen kann ist in der Tat Hersteller abhängig und lässt sich so ohne Modellangabe nicht beantworten.

Mit 2 Accesspoints die die gleiche SSID benutzen, das gleiche Schlüsselverfahren aber nach der 1,6, 11er Regel mindestens 5 Funkkanäle Abstand haben
http://www.elektronik-kompendium.de/sites/net/0907031.htm --> siehe Kanalaufteilung
tritt aber ein recht gute Verteilung im Raum ein so das man bei 50 Usern ( ~25 pro AP) mit 2 APs relativ mit knirschenden Zähnen arbeiten kann...
Sind alle aktiv sinkt die Datenrate pro Client ungefähr auf 1 bis max 2 Mbit wenn alle aktiv sind. Das ist ja grad noch tolerabel..
Unter 2 APs solltest du keinesfalls gehen bei 50 Usern !
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
12.05.2010 um 18:43 Uhr
Wenns das jetzt war bitte dann auch
http://www.administrator.de/index.php?faq=32
nicht vergessen !!
Bitte warten ..
Mitglied: realmad24
14.05.2010 um 21:31 Uhr
schön cool bleiben war doch erst heute beim Kunden aqui,
hab im Raum 3 AP´s verteilt , (AP1 Kanal 1 / AP 2 Kanal 6 / AP 3 Kanal 12 ) , gleiche SSID bei allen AP´s ( auf dem ganzen Gelände mit 30 AP´s ist die gleiche SSID).

Habe mit 4 Laptops alles ausgetestet und es klappt so wie wir es uns vorgestellt hatten, je nachdem wo der Nutzer sich im Raum befindet, verbindet sich der PC zum nächstgelegenen AP, nächste woche sind 20 Leute in dem Raum aktiv, dann kommt die härte probe.

Ich Danke Euch für eure Hilfe.
Gruß
realmad
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
gelöst WLAN AP einrichten aber ohne zweites Netzwerk (7)

Frage von NetNewbie zum Thema Router & Routing ...

Windows Netzwerk
gelöst WLAN AP verlieren Verbindung nach unbestimmter Zeit (15)

Frage von 113726 zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Userverwaltung
gelöst Programmupdates ohne Adminrechte für die User einer Domäne (3)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Userverwaltung ...

Netzwerke
LAN und WLAN je mit gleicher IP (13)

Frage von dauatitsbest zum Thema Netzwerke ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...