Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Wlan verbindungs Phänomen wer kennt es oder kann mir eine Antwort geben?

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: Frosta

Frosta (Level 1) - Jetzt verbinden

04.05.2010 um 10:23 Uhr, 3039 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo, ich hab viel weniger ein Problem, es ist mehr eine Frage.

Kennt wer das Problem das ihr euch trotz eines Falschen Passwortes mit einem Wlan verbinden könnt?
Man kann zwar nix machen und er wird denk ich mal die Verbindung auch nicht entschlüsseln können, aber warum verbindet er sich und sagt mir nicht, dass das Passwort falsch ist?

LG
Thomas
Mitglied: aqui
04.05.2010 um 10:37 Uhr
Sowas ist technisch völlig unmöglich und gehört absolut ins Reich der Märchen !!
Das ist dann entweder ein fataler Bug in der Firmware des APs oder (mehr wahrscheinlicher..) eine simple Fehlbedienung oder Fehlkonfiguration des Benutzers !!
Bitte warten ..
Mitglied: eatyourcookie
04.05.2010 um 11:08 Uhr
vollkommen richtig. es ist normal nicht möglich, sich mit einem verschlüsselten wlan zu verbinden, ohne den schlüssel zu besitzen.
ausnahmen sind hier durch provider bereitgestellte hotspots. sich auf diese zu verbinden, geht ohne passwort. um nun aber den hotspot zu nutzen, müssen benutzername und passwort in einem loginformular eingetragen werden. (bekannt aus hotels in der stadt)
Bitte warten ..
Mitglied: Peter-111
04.05.2010 um 11:09 Uhr
Gehört ins Reich der Märchen?

Ich hatte gestern so ein ähnliches Phänomen.
Auf einem Laptop hatte ich noch die alten WLAN-Verbindungseinstellungen von zuhause.
Der Rechner steht nun in der Firma und findet bzw. will sich immer mit einem Netz einer benachbarten Firma verbinden.
Lustigerweise hat er immer geschrieben Verbindung mit WLAN "zuhause" (also den Einstellungen von zuhause) wird aufgebaut und kurze Zeit später steht dann "Verbindung mit WLAN der benachbarten Firma aufgebaut".
Ich kann nichts tun klarerweise.
Und unten zeigt er als Symbol auch die Verbindung an und wenn man sie anklickt steht auch die SSID der benachbarten Firma drin.

Nach dem ich die alten Einstellungen (von zuhause) gelöscht habe, passiert das nun nicht mehr.

Zusatzinfo: Laptop mit XP Pro SP3 und Intel Wirless Pro 3945 ABG
Bitte warten ..
Mitglied: Cubic83
04.05.2010 um 11:12 Uhr
Halo,

Ich glaube das Problem kommt eher von Windows, und da wird "irgendwie nicht geschnallt", dass er gar nicht verbunden ist.

Bei mir war auch das Problem dass mir gemeldet wurde "Verbunden mit, Beziehe Netzwerkeinstellungen". Ein Blick auf den Switch zeigte mir dann dass er verbinden wollte, abgelehnt wurde und keine sonstigen Packete verschickt wurden.

mfG
Bitte warten ..
Mitglied: Peter-111
04.05.2010 um 11:20 Uhr
ja das glaub ich auch und sowohl Thomas als auch ich schreiben ja, dass wir nichts tun können.

Trotzdem zeigt(e) mir der Laptop bei den Verbindungseinstellungen "Verbunden mit " ohne "beziehe Netzwerkeinstellungen" an.
Wie gesagt seit ich die alten Verbindungseinstellungen gelöscht habe passiert das nicht mehr.

mfg Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Frosta
04.05.2010 um 11:47 Uhr
also ich geh natürlich auch davon aus, das das ein bug ist, ein bekannter wollte mir blos weiß machen das das eine sicherheits einstellung der accesspoint hersteller ist, damit angreifer denken sie sein verbunden. Wobei ich dann zu ihm meinte das das absoluter schwachsin ist und das das wohl ein bug/fehler sein wird. was er mir aber nicht glauben wollte, deswegen dachte ich mir frag ich doch mal hier im forum nach, wer unrecht hat.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
04.05.2010 um 17:07 Uhr
Das ist wohl vielmehr eine dumme Windows Eigenart..mehr aber nicht, denn Apple Macs oder Linux z.B. machen so einen Unsinn nicht.
Vermutlich besagt das lediglich das das WLAN Profil aktiv ist mehr aber auch nicht.
Ein schneller Check in der Eingabeaufforderung mit ipconfig würde ja sofort zeigen das man gar keine gültige IP aus diesem WLAN bekommen hat und somit niemals wirklich "verbunden" ist !!! (Eine APIPA IP ala 169.254.x.y zeigt das ebenso !!)

Allerdings gibt es natürlich eine Ausnahme:
Viele "unkundige Benutzer" oder DAUs die sich wenig oder gar nicht mit der Einrichtung ihres WLANs zuhause (manchmal auch in der Firma !) auseinandersetzen übernehmen einfach fatalerweise die Default Einstellungen der Hersteller ! Ist ja so schön einfach...
Wenn natürlich nun 5 Accesspoints in der Nachbarschaft die SSID (WLAN Kennung) "FritzBox" haben und auch ein default Passwort vergeben ist (oder noch schlimmer gar keins..), dann ist es logisch das sich Clients die ein Profil für das WLAN "Fritzbox" haben auch mit allen diesen WLANs verbinden !
Leider kann man die Dummheit vieler Menschen nicht vollkommen durch schlaue oder weniger schlaue Technik kompensieren...

Es gilt der goldene Grundsatz bei WLANs:
  • Funkwellen kann man nicht einsperren deshalb immer auf die Sicherheit achten !
  • Eindeutige WLAN SSID wie "Byteschleuder" oder "Wurstsemmel" usw. verwenden !
  • WPA-2 Verschlüsselung mit einem eindeutigen PSK Passwort (nicht der Name der Hauskatze oder Kinder usw. !)
  • 5 Funkanäle Abstand zum Nachbar WLAN nach der 1, 6, 11er Regel !

Wenn man diese 4 goldenen Sicherheitsregeln beherzigt ist das oben geschriebene in der Tat alles Märchenstunde !!


Wenns das denn war:
http://www.administrator.de/index.php?faq=32
Bitte warten ..
Mitglied: dog
04.05.2010 um 20:00 Uhr
Kennt wer das Problem das ihr euch trotz eines Falschen Passwortes mit einem Wlan verbinden könnt?

Nur der Vollständigkeit halber:
Es gibt Captive Portal Implementierungen die sowas können, damit man sich trotz Hotspot sicher verbinden kann.

Das Problem hier ist aber ein Bug von Windows/bestimmen Treibern, in den ich hin und wieder auch reinlaufe - relativ nervig.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Outlook & Mail
gelöst Outlook auf Mail Antworten und es verschwindet (2)

Frage von miichiii9 zum Thema Outlook & Mail ...

Peripheriegeräte
gelöst EC Terminal - Keine WLAN-Verbindung (aber nur bei uns.) (15)

Frage von BirdyB zum Thema Peripheriegeräte ...

LAN, WAN, Wireless
Keine wlan verbindung mit bestimmtes netzwerk möglich (4)

Frage von VerruecktesPferd zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Vmware
gelöst Phänomen bei VMware (6)

Frage von honeybee zum Thema Vmware ...

Neue Wissensbeiträge
Mac OS X

Apple hat macOS High Sierra veröffentlicht

(4)

Information von Frank zum Thema Mac OS X ...

Viren und Trojaner

Ransomware or Wiper? RedBoot Encrypts Files but also Modifies Partition Table

(4)

Information von BassFishFox zum Thema Viren und Trojaner ...

Notebook & Zubehör

WOL bei HP Notebooks

(8)

Erfahrungsbericht von Henere zum Thema Notebook & Zubehör ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Seit IP Umstellung DC DNS Fehler (29)

Frage von Yaimael zum Thema Windows Server ...

Windows 10
gelöst Netzwerkkarte schaltet sich erst nach dem Logon ein (24)

Frage von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Grafik
gelöst CAD Arbeitsplätze (17)

Frage von Diddi93 zum Thema Grafik ...

Weiterbildung
gelöst Fest angestellter Admin oder Systemhaus Admin mit Kundenbetreuung? (16)

Frage von Voiper zum Thema Weiterbildung ...