Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

WLAN mit verschiedenen SSIDs vergibt falsche IP Adressen

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: Nebuchad

Nebuchad (Level 1) - Jetzt verbinden

28.01.2015, aktualisiert 02.02.2015, 1138 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo,

nach unserem Umbau hier habe ich beschlossen im Gebäude WLAN einzurichten.

Hardware habe ich mich für ZyXEL NWA1123-NI entschieden.

Diese habe ich für mich intern Konfiguriert und es läuft perfekt. Nun wollte ich für Gäste ein eigenen WLAN Netz schaffen.

Also habe ich eine zweite SSID Konfiguriert - Privat SSID 1 und GAST SSID 2.

Privat läuft perfekt, GAST leider gar nicht - wenn ich mich mit GAST Verbinde erhalte ich falsche IP Subnetz DNS Adressen.
Wenn ich dann mit dem Notebook die Einstellungen anpasse geht es - was fürs Notebook ja auch ok sein mag aber beim Handy oder Tabletbetrieb ist das total "kacke".

Konfiguriert ist beides gleich - lediglich BBS Trafic blocking ist beim Gastnetzwerk aktiviert.
MAC Filtering, Layer2-Isolation und Qos ist deaktiviert.

SecProf ist natürlich ein anderes PW aber beides WPA2.

Ich habe keine Ahnung was ich falsch mache - evtl. hat ja jmd. nen kleinen Tipp auf lager

Danke und Grüße
Mitglied: 117643
28.01.2015 um 16:42 Uhr
Was für ne IP bekommst du den zugewiesen? Gibt es einen DHCP-Pool für das Gastwlan?
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
28.01.2015, aktualisiert um 19:43 Uhr
Nun wollte ich für Gäste ein eigenen WLAN Netz schaffen.
Das ist auch der richtige Weg !
Du hast vermutlich einen Konfigurationsfehler bei der Zuweisung der WLAN SSIDs in das entsprechende VLAN bzw. dessen ID auf dem AP und / oder dem Switchport gemacht an dem dieser AP angeschlossen ist !
Die Symptome deines Problems sprechen jedenfalls sehr stark dafür das hier eine falsche oder fehlende VLAN Zuweisung am Port vorliegt !
Bedenke das bei einem mSSID (MultiSSID) WLAN Accesspoint immer die unterschiedlichen SSIDs dann über tagged VLANs ausgegeben werden !
Das erzwingt dann am Switch wo dieser AP angeschlossen ist natürlich auch einen tagged Port für diese VLANs, klar !

Ein hiesiges Forums Tutorial beschreibt das Thema und die korrekte Einrichtig dieses Designs ganz detailiert:
http://www.administrator.de/wissen/vlan-installation-routing-m0n0wall-p ...
Speziall auf deinen Anwendunfsfall bezogen das dortige Kapitel Praxisbeispiel !!
Das sollte alle deine Fragen beantworten und dir zum sofortigen Erfolg verhelfen.

Eins sollte dir auch technisch klar sein: Für die Umsetzung dieses in sich richtigen und sinnvollen Gast Konzeptes benötigst du zwingend einen managed VLAN Switch !
Hast du den nicht wird alles von vorn herein scheitern ! Aber keinen Sorge solche Switches gibt es schon ab 20 Euro man kann also stressfrei tauschen.

Weitere Lektüre für die Einrichtung von Gast WLANs:
http://www.administrator.de/wissen/wlan-lan-gastnetz-einrichten-captive ...
Bitte warten ..
Mitglied: 118534
28.01.2015 um 19:13 Uhr
Hallo,
ist DHCP für Gast aktiv? Wenn nein vergibt der Router keine Ips und diese müssen manuell konfiguriert werden.
Marco
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
28.01.2015 um 19:40 Uhr
und diese müssen manuell konfiguriert werden.
Was natürlich ziemlich blöd und unsinnig für ein Gastnetzwerk wäre !
Bitte warten ..
Mitglied: sk
29.01.2015 um 22:00 Uhr
Für mich hört sich das auch so an, als seien Router und Switche nicht passend konfiguriert. Leider hat der TO hierzu keine Infos geliefert.

Evtl. besteht aber auch ein Zusammenhang hiermit: http://www.zyxelforum.de/viewtopic.php?f=21&t=8435&sid=c59c9ae0 ...

Gruß
sk
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
30.01.2015 um 09:41 Uhr
Zitat von Nebuchad:
Konfiguriert ist beides gleich - lediglich BBS Trafic blocking ist beim Gastnetzwerk aktiviert.
MAC Filtering, Layer2-Isolation und Qos ist deaktiviert.
der AP ist ein reiner AP http://www.zyxel.com/de/de/products_services/nwa1120_series.shtml?t=p

Wenn beides gleich konfiguriert ist, macht mich das stutzig.
IP-Ranges müssen doch mindestens anders sein. Wer vergibt denn die Adressen und wie ist der DHCP verbunden?
Stichworte: VLAN, DHCP-Helper, Routing.

Gruß
Netman
Bitte warten ..
Mitglied: Nebuchad
30.01.2015 um 13:22 Uhr
Das ganze hängt am managed Switch - IP Adressen vergibt der Server.

Wo erfolgt eine Trennung bzgl. DHCP Bereich? Ich habe nur am Server einen DHCP Bereich Konfiguriert - jedoch keinen Unterschied bei den AP's zumal ich gar nicht wüsste wo ich das überhaupt im AP konfigurieren könnte...

Danke schonmal
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
LÖSUNG 30.01.2015, aktualisiert 02.02.2015
Das ganze hängt am managed Switch - IP Adressen vergibt der Server.
Ja...schon klar nur WIE ???
Mit so eine lapidaren Pauschlaussage kommen wir nicht weiter oder sollen wir in die Kristallkugel sehen ?!

Bitte tue uns den Gefallen und LESE das obige TUTORIAL wirklich mal ganz genau durch !
Besonders bitte das Kapitel Praxisbeispiel !! Da steht doch nur wirklich auch für Laien verständlich WIE das alles zusammenspielt und zu konfigurieren ist ?!
Wo erfolgt eine Trennung bzgl. DHCP Bereich?
Die erfolgt schon im Multi SSID AP wo du die Zuweisung von SSID 1 zu VLAN x und SSID 2 zu VLAN y machst !
In jedem dieser VLANs muss dann ein DHCP Server sein der die entsprechenden IPs vergibt.
Wenn du routest zw. den VLANs kannst du auch mit einem DHCP Relay (IP Helper Adresse) auf dem VLAN Router (oder L3 Switch) die DHCP Requests aus den einzelnen VLANs auf einen zentralen DHCP Server forwarden.
So macht es wenigstens der kundige Netzwerker !!
Ich habe nur am Server einen DHCP Bereich Konfiguriert
Ist ja generell richtig und auch sinnvoll. Nur...
Das erfordert dann einen konfigurerten DHCP Relay Agent (Helper Adresse) UND einen Router oder L3 Switch der zwischen den VLAN routet !
Ohne das geht es de facto NICHT !
zumal ich gar nicht wüsste wo ich das überhaupt im AP konfigurieren könnte...
Im Setup des APs MUSS es eine Multi SSID Einrichtung geben wo du die Zuordnung WLAN SSID Name zu VLAN ID Nummer machst.
Siehe Beispiel hier:
144d093e80e1616f8bc33bf3dbff54ab - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Am Setup GUI dieses Accesspoints kannst du es sehr schon sehen wie die 3 SSIDs dieses APs auf die VLAN IDs 10, 20 und 30 gemappt sind.
Genau DAS muss in deinem AP möglich sein und auch zwingend konfiguriert sein damit das klappt !
Bitte warten ..
Mitglied: Nebuchad
02.02.2015 um 11:55 Uhr
Danke die Zuordnung hat gefehlt - etz läufts
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
02.02.2015 um 13:58 Uhr
Alles wird gut
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
IP Adressen Konflikt im Ausland, jetzt keine Verbindung zu eduroam (WLAN) mehr - was tun? (2)

Frage von InEnglandforawhile zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

SAN, NAS, DAS
gelöst QNAP TS-453U - drei IP-Adressen für iSCSI , SMB , Management (2)

Frage von caspi-pirna zum Thema SAN, NAS, DAS ...

SAN, NAS, DAS
QNAP Installationsproblem wenn der Client mehre statische IP-Adressen hat (6)

Erfahrungsbericht von StefanKittel zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Sicherheit
Mirai-Botnetz: Dyn bestätigt Angriff von zig-Millionen IP-Adressen

Link von runasservice zum Thema Sicherheit ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (16)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (13)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...