Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

WLAN über Vigor 2920n

Frage Netzwerke

Mitglied: 44275

44275 (Level 1)

17.12.2010, aktualisiert 18.10.2012, 6932 Aufrufe, 4 Kommentare

DHCP über W2k3-Server, WLAN über Wigor

Hallo Allerseits,

ich stelle miche gerade etwas blöd an, aber hier mein Problem:

Ich muss kurzfristig die Netgear Prosafe Firewall ersetzen (abgeraucht) und habe einen Draytek Vigor 2920n gekauft. Das Ding konfiguriere ich gerade.

Dabei hatte ich die Idee die WLAN-Funktion zu nutzen. Zumindest als Gastzugang zum Internet, am liebsten aber mit 2 Netzen, einmal Gast zum Internet, einmal mit vollen Zugriff um sich eben auch in der Domäne anzumelden. DHCP und DNS laufen über den W2k3-Server. Ich finde jetzt aber nur die Möglichkeit DHCP am Vigor aus- oder einzuschalten, nicht die Funktion DHCP aufs WLAN zu beschränken. WLAN ohne DHCP ist doof, 2 DHCP-Server im Netz auch. Helft mir doch mal bitte auf die Sprünge.

Gruß
5
Mitglied: aqui
17.12.2010, aktualisiert 18.10.2012
Das WLAN ist wie bei allen Routern mit dem LAN gebridged auf Layer 2, es findest also nicht wirklich eine Trennung statt. Zwar kannst du mehrere SSIDs aufspannen diese werden aber nur MAC seitig vom WLAN getrennt aber nicht als separates Netzwerk. Gastzugriffe damit zu realisieren ist also höchst gefährlich.
Multiple DHCPs supportet der Vigor ebenso nicht.
Besser du löst sowas mit einem CP mit oder ohne VLAN Option mit dem Vigor:
http://www.administrator.de/wissen/wlan-oder-lan-gastnetz-einrichten-mi ...
http://www.administrator.de/wissen/preiswerte%2c-vpn-f%c3%a4hige-firewa ...
bzw.
http://www.administrator.de/wissen/vlan-installation-und-routing-mit-m0 ...
Bitte warten ..
Mitglied: 44275
17.12.2010 um 20:33 Uhr
.................................
Aqui, Vielen Dank.
.................................
Bitte warten ..
Mitglied: bazillus
10.07.2013 um 11:22 Uhr
Hi,
ist das immer noch so?
Ich kann doch beim 2920 LAN1 bis LAN4 konfigurieren mit IP und DHCP.
Siehe http://www.draytek.com/index.php?option=com_k2&view=item&layout ...

auf der deutschen Live Demo ist noch die ältere Firmware ohne diese Möglichkeit.

Also unterstützt er jetzt multiple DHCP´s - Oder verstehe ich das falsch, trennt er sie jetzt auch?

Gruß
Baz
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
10.07.2013 um 21:30 Uhr
Er kann aber nicht die VLAN Konfiguration sicher trennen und hat auch kein sichere Captive Portal für das Usertracking der Gäste. Von einer bequemen Einmalpasswort Verwaltung mal ganz zu schweigen !
Wegen der Störerhaftungs Problematik ist das sehr bedenklich.
Wer mit all diesen Nachteilen leben will kann es aber so machen wie du beschreibst das ist richtig.

Der TO hat sich aber gleich wieder abgemeldet und wohl wenig interesse an einer Lösung.
Vermutlich also wohl eher ein Fall für Bibers Papierkorb hier...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
DSL, VDSL
gelöst VDSL - Draytek Vigor 130 - SOPHOS UTM - Einstellungen? (10)

Frage von StillerLeser09 zum Thema DSL, VDSL ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN Gast Zugang mit Registrierung (2)

Frage von ahmedahmed zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Ermittlung des besten WLAN-Standortes (3)

Frage von honeybee zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst WLAN Störquellen Scanner (7)

Frage von WhoIam zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Heiß diskutierte Inhalte
Zusammenarbeit
Als Administrator im Großraumbüro (29)

Frage von Dopamin85 zum Thema Zusammenarbeit ...

Exchange Server
gelöst Test-ActiveSyncConnectivity Error nach neuem Zertifikat (22)

Frage von Driphex zum Thema Exchange Server ...

Hardware
Laptop ins Salzwasser gefallen (18)

Frage von Marcel94 zum Thema Hardware ...

Hardware
Lenovo Yoga 500 über angeschlossene USB Tastatur booten (13)

Frage von thomasreischer zum Thema Hardware ...