Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

WLAN-WPA-Key mit Sonderzeichen unter Android 3.2

Frage Linux Linux Desktop

Mitglied: Codehunter

Codehunter (Level 2) - Jetzt verbinden

08.12.2011 um 14:19 Uhr, 6098 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo!

In unserem Netz laufen mehrere Dutzend Windosen per WLAN im Netz. Das WPA hat Sonderzeichen im Key. Da habe ich mit sämtlichen Linux-basierten Mobilgeräten (sei es Android oder auch ein Ubuntu-Tablet) bisher keinen Weg gefunden, sie ins WLAN einzubinden. Es heißt immer die Athentifizierung schlägt fehl. Es liegt aber definitiv an den Sonderzeichen, habe es testweise mit einem AP und Standard-ASCII-Zeichen probiert, das klappt problemlos. Den WLAN-Key im großen Netz zu ändern geht nicht angesichts der Masse an bereits konfigurierten Clients. Gibt es keine Möglichkeit, Linux-basierte Geräte, speziell Android 3.2, in das WLAN zu bekommen?

Grüße
Cody
Mitglied: Ravers
08.12.2011 um 14:32 Uhr
Moin,

hab gestern noch ein Android-Handy ins WLAN gebracht. Auch wir haben einige Sonderzeichen, aber damit gabs keine Probleme. Welche Android-Version kann ich dir leider nicht sagen.
Hilft dir jetzt auch nicht wirklich weiter, ich weiß

Aber eigentlich sollte es keine Probs geben, vielleicht engl. Tastaturlayout oder so?

Greetz
ravers
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
08.12.2011 um 15:32 Uhr
Hallo,

selbe Situation bei mir.
Ein Motorola Xoom mit Andorid läuft im WLAN mit Soderzeichen ohne Probleme.

bramme
Bitte warten ..
Mitglied: Codehunter
08.12.2011 um 15:49 Uhr
Hallo!

Man kann ja auf einem nicht-gerooteten Androiden nicht unter die Haube gucken. Das einzige was ich sagen kann ist, dass man bei der Eingabe in den WLAN-Einstellungen die richtigen Zeichen noch sieht. Danach verschwindet das in der Blackbox. Dass es an den Sonderzeichen liegt weiß ich auch nur weil ich mit einem Test-AP den Key Stück für Stück reduziert habe und als das letzte Sonderzeichen (ASCII-Code > 127) entfernt war konnte sich der Androide ins WLAN einbuchen.

Ich vermute, dass die grafische Anwendung zur Konfiguration des WLAN intern eine andere Zeichencodierung verwendet als Windows. Sprich z.B. das ‰-Zeichen nicht den ASCII-Code 137 bekommt. Das landet dann in der Konfiguration für den WPA-Supplicant im Android-System und der schickt das brav an den AP welcher sich daraufhin verweigert.

PS: Das "‰"-Zeichen kommt natürlich in unserem WPA-Key nicht vor, aber eben andere Zeichen mit Codes > 127, also außerhalb des ursprünglichen ANSI-Bereiches.

Grüße
Cody
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Mit CMD Auf Galaxy S7 (Android 7.0) zugreifen (8)

Frage von PinkFLuffyUnicorn zum Thema Batch & Shell ...

LAN, WAN, Wireless
HP Pavilion 15-p008no keine Netzwerkonektivität wenn zugeklappt (WLAN) (8)

Frage von PN-Schrauber zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Google Android
gelöst Android 7.0 Mail Sync über Zeitraum (3)

Frage von jojo0411 zum Thema Google Android ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Skripterstellung Lehrling (22)

Frage von 133119 zum Thema Batch & Shell ...

Windows Userverwaltung
gelöst Wie verfahrt Ihr mit den Windows-Benutzerkonten und -dateien von ausgeschiedenen Mitarbeitern? (14)

Frage von Bl0ckS1z3 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Exchange Server
Microsoft Exchange Weiterleitung mit anderer primären E-Mail Adresse (14)

Frage von Rene12345 zum Thema Exchange Server ...

LAN, WAN, Wireless
Devolo DLAN 500 pro Wireless+ (13)

Frage von IceAge zum Thema LAN, WAN, Wireless ...