Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

WLN-Router verbinden Siemens SE 515 mit ASUS WL-500g

Frage Netzwerke

Mitglied: cheaptrick

cheaptrick (Level 1) - Jetzt verbinden

09.02.2007, aktualisiert 10.02.2007, 5146 Aufrufe, 3 Kommentare

Konfigurationsproblem beim ASUS

Hallo,

ich habe folgendes Problem:
Mit einem SE 515 hab ich mehrere Rechner verbunden und greife damit auf das Internet zu. In einem anderen Teil meines Hauses hatte ich bisher einen Rechner den ich mittels eines Medion WLAN-Routers (WDS-Mode) und einer WLAN-Karte über den SE-515 an das Internet angeschlossen habe.
Jetzt muss ich in diesem Raum weitere rchner anschießen und möchte dazu den noch vorhandenen ASUS WL-500g nutzen um an diesen die zusätzlichen Rechner über Kabel anzuschließen.
Gleichgülitg, ob ich WDS oder Hybrid nutze, bekomme ich keine Verbindung hin. Der SE-515 erkennt den ASUS und auch auf dem ASUS habe ich die MAC-Adresse des SE-515 freigegeben.
Das Problem scheint darin zu liegen, dass der ASUS den SE-515 nicht erkennt.
Kann mir jemand sagen, wie ich den ASUS konfigurieren muss, damit alles klappt?

Gruß

cheapy
Mitglied: aqui
10.02.2007 um 00:46 Uhr
Das Verhalten ist normal ! Technisch ist so eine Accesspoint zu Accesspoint NICHT möglich, und dein Vorhaben so zum Scheitern verurteilt ! Der WLAN Standard sieht das nicht vor !
Dazu müssten beide APs den sog. WLAN Bridge Modus supporten, was Consumer Produkte wie du sie einsetzt meist nicht können.
Auch wenns sie es könnten wäre dein Problem nicht gelöst denn der Bridge Modus ist dediziert. D.h. ein AP im WLAN Bridge Modus kann dann nicht mehr als AP oder WDS Repeater arbeiten.
Um dein Problem zu lösen benötigst du auf jeder Seite 2 WLAN Komponenten also insgesamt 4. Einmal jeweils ein AP Pärchen was deine lokalen WLANs bedient und dann auf einer anderen Funkfrequenz ein Pärchen was die LAN to LAN Bridge über WLAN realisiert. Letzteres muss wie gesagt ein Produkt sein was den Bridge Modus supportet sonst klappt es nicht.
Den ASUS kann man ggf. mit alternativer SW wie open-wrt oder dd-wrt dazu bringen was dein Problem aber auch nicht löst da du 2 davon benötigst...
Bitte warten ..
Mitglied: cheaptrick
10.02.2007 um 10:48 Uhr
Hallo,

da habe ich mich wohl unglücklich ausgedrückt! Ich will keine 2 getrentetn Netze fahren, die uber die beiden wlan-Router verbunden sind. Ich suche lediglich nach einer Lösung, in der ich den Asus nutzen kamm, um zu vermeiden jeden der Rechner mittels wlan-Karten mit dem DSL-Router zu verbinden. Die Rechner in dem zweiten Raum will ich dann eben via LAN-Kabel mit dem ASUS verbinden. Es soll dann alles ein Netz sein und der SE515 soll sowohl als DHCP als auch als DNS-Server fungieren. Oder ist schon das nicht möglich?

Gruß

cheapy
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
10.02.2007 um 13:22 Uhr
Ja, das war schon klar.Nichtsdesdotrotz arbeitet dein AP dann aber als sog. LAN Bridge denn du bridgest damit ja 2 LANs auf dem OSI Layer 2 sprich MAC Layer !
Dafür muss dein AP aber den Ethernet Bridge Modus im Setup supporten. Tut er das, gut dann klappts. Kann er das nicht wo man bei deinen Produkten von ausgehen kann wirds nichts !

Ein Accesspoint ist gewissermaßen ein Konzentrator für den LAN Zugang für Wireless Clients (und nur für diese) aber keine LAN Bridge...jedenfalls nicht wenn er diesen Modus nicht supported !
Es bleibt also dabei: Das das was du vorhast ist technisch nicht möglich ist ! Es sei denn du besorgst die eine WLAN Bridge !
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Linux Netzwerk
OpenVPN, zwei OpenWRT Router verbinden und VLAN durchs VPN leiten (6)

Frage von sharbich zum Thema Linux Netzwerk ...

Router & Routing
gelöst ASUS RT-AC68 Router Firewall Fehlfunktion? (43)

Frage von pk-911 zum Thema Router & Routing ...

Router & Routing
Verbinden zweier Standorte mit einem Router (17)

Frage von franksig zum Thema Router & Routing ...

Windows 10
Surface 4 Pro Netzlaufwerk verbinden (4)

Frage von Yannosch zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...