Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

WM6 - Exchange 2003 Zertifikat-Problem bei Synchronisierung

Frage Netzwerke UMTS, EDGE & GPRS

Mitglied: 4311

4311 (Level 1)

16.10.2008, aktualisiert 04.11.2008, 8256 Aufrufe, 4 Kommentare

Nachdem wir bei unserem Exchange-Server 2003 neue Zertifikate eingespielt haben (weil die "alten" abgelaufen waren) können sich alle "Windows Mobile 6" basierten Handy's nicht mehr mit dem Exchange Synchronisieren.
Alle "Windows Mobile 5" - Geräte, iPhones und "Nokia Business-Mail" - Clients haben automatisch das "neue" Zertifikat geladen und machen auch wieder fleißig ihre Synchronisationen. Wenn ich über den WebBrowser (vom PC) auf die Adresse gehe und mir das Zertifikat anschaue passt auch alles in Sachen Gültigkeit, etc. Wenn ich den WebBrowser des Handy's nehm meckert er auch wieder über das abgelaufene Zertifikat.
Wenn ich über Start | Einstellungen | System | Sicherheitszertifikate gehe, finde ich keine Zertifikate, die von unserem Server kommen und die ich dann von Hand löschen könnte.
Komplett-Reset auf Werkseinstellung würde ich gerne umgehen, weil ich dann bei jedem Mitarbeiter, der so ein Handy hat vorbeigehen müsste und dem das neu einrichten usw. Und ich hab wahrlich genug andere Aufgabengebiete ;)

Wisst ihr, wo sonst noch Zertifikate abgelegt werden, oder wie sich der Fehler beheben lässt?

Danke im Voraus!
LG Timo
Mitglied: 4311
16.10.2008 um 23:09 Uhr
Ich konnte den Fehler noch weiter eingrenzen...
Wenn ich mit dem HandyBrowser die WebAccess-Seite besuche bekomme ich folgende Meldung:
das Sicherheitszertifikat wurde von einer Firma ausgestellt, die sie nicht als vertrauenswürdig eingestuft haben.

Weiss irgendjemand wie ich diese "Firma" (Wahrscheinlich "unsere") als vertrauenswürdig einstufen kann? (bei WM6)
oder ist da etwas beim Zertifikat-erstellen schief gelaufen?
Bitte warten ..
Mitglied: schiffmeister
17.10.2008 um 14:05 Uhr
Hi,

such mal nach dem Programm "P12Import" für den kleinen.
Exportiere das *.pfx vom Exchange und importiere es auf den kleinen Max.

Genaue Anleitung findest du hier: http://www.synserver.de/support/faq.php?Q631
Bitte warten ..
Mitglied: 4311
04.11.2008 um 12:53 Uhr
Also Lösung war nun, dass ich jedem Pitarbeiter die Zertifikatsdatei zugeschickt habe, die diese dann auf ihr MDA kopiert haben und dann manuell installierten.

Voraussichtliche Ursache dieses Problemes liegt darin, dass Verisign in ihrer Zertifikatsstruktur eine Ebene tiefer gegangen sind und die MDA's dies dann nicht mehr automatisch aktzeptieren.

Jetzt darf ich mir halt bei jedem MDA erst einmal das Zertifikat installieren bevor ich Ihn einbinde, aber da komm ich wohl nicht rum.
Bitte warten ..
Mitglied: Herfy
26.10.2009 um 17:05 Uhr
Hi blueeye,

ich stehe vor de gleichen Problem. Ich kann vom MDA III per IE auf OWA zugreifen und das Zertifikat (trotz nicht vertrauenswürdig) zulassen.
Leider funktioniert das nicht mit dem Outlook-Mobile. Du hast geschrieben das DU das Zertifikat manuell implementierst auf den MDAs.

Das habe ich auch gemacht, aber es scheint noch ein Fehler im Zertifikat zu sein. In nutze das gleiche Zertifikat für meine Cliants und die haben keine Probleme damit. Hat DU eine Idee für mich wie ich das Zertifikat ausstellen muss?

Vielen Dank im voraus.
TH.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft
Exchange Server SAN Zertifikat Problem
gelöst Frage von brooksMicrosoft2 Kommentare

Hallo, ich arbeite gerade daran, meinen Exchange Server von 2010 auf 2016 umzubauen mit neuer Hardware. Eine Maschine : ...

Webbrowser
Zertifikats Problem
Frage von brammerWebbrowser4 Kommentare

Hallo, wir haben bei einem Kunden eine etwa spezielle Regelung was den Zugriff auf Maschinen für Wartungszwecke angeht. Der ...

Exchange Server
Problem nach Erneuerung eines offiziellen Zertifikats für MS Exchange 2010
Frage von obcy007Exchange Server4 Kommentare

Nur FQDN-Zertifikate werden akzeptiert, MS Outlook 2010 bemängelt ein fehlendes Zertifikat für den internen Servernamen Seit Jahren erstelle ich ...

Exchange Server
Office 365 - Exchange Synchronisierung beschleunigen
gelöst Frage von MarkowitschExchange Server6 Kommentare

Hallo liebe ITler, auf 2 Arbeitsplätzen wird mit dem selben Office 365 Exchange Account gearbeitet. Wenn nun auf einem ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Systemdienste behalten nach Win10 inplace-Upgrade nicht die ggf. modifizierte Startart bei

Tipp von DerWoWusste vor 16 MinutenWindows 10

Stellt Euch vor, Ihr habt ein Win10 System und modifiziert dort die Startart von Systemdiensten. Zum Beispiel wollt Ihr ...

Microsoft Office

Deaktivieren von Startbildschirm und Backstage-Ansicht in Office 2016 per Batch-Datei

Anleitung von SarekHL vor 3 StundenMicrosoft Office13 Kommentare

Guten Morgen zusammen! Ich habe mir gestern (auch mit Hilfe dieses Boards) ein Script gebastelt, um in Office 2016 ...

Erkennung und -Abwehr

Sicherheitslücke Spectre und Meltdown: Status prüfen

Anleitung von Frank vor 9 StundenErkennung und -Abwehr2 Kommentare

Nach all den Updates der letzten Woche sollte man unbedingt auch den Status prüfen, ob die Sicherheitslücken Spectre, Meltdown ...

Microsoft Office

Office 2010 Starter erneut auf einer frischen Windows-Version installieren

Tipp von Lochkartenstanzer vor 1 TagMicrosoft Office10 Kommentare

Moin, vor ein paar Tagen schlug bei mir ein Kunde auf, der sein Widnows 7 geschrottet und es inklusive ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
NTFS-Berechtigung
Frage von Daoudi1973Netzwerke23 Kommentare

Hallo zusammen und frohes neues Jahr (Sorry, ich bin spät dran) Meine Frage: 1- Ich habe einen Ordner im ...

iOS
Einladung vom iphone kalender
Frage von jensgebkeniOS15 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, folgendes Problem - immer wenn ich von meinem Iphone einen Termin einztrage und diesem Termin Teilnehmer zuweise, ...

Drucker und Scanner
Gesucht DIN A3 Drucker
Frage von NebellichtDrucker und Scanner15 Kommentare

Hallo, ich möchte einen neuen DIN A3 Drucker kaufen. Um ab und zu, ca. 1 mal die Woche Farbausdrucke ...

Batch & Shell
Dateien verschieben mit batch
gelöst Frage von michi-ffmBatch & Shell13 Kommentare

Hallo Zusammen hat jemand evtl eine Idee? Zunächst hier das Skript: Leider werden keine UNC-Pfade unterstüzt, kann mir jemand ...