Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Wochenkalender mit automatischem Datum

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: caschopl

caschopl (Level 1) - Jetzt verbinden

08.12.2010, aktualisiert 10:35 Uhr, 6745 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,
ich bräuchte mal wieder Eure Hilfe.
ich habe folgendes Problem.

Ich muss einen Wochenbericht erstellen, der von Montag - Freitag geht und einpaar automatische Angaben erhalten soll. siehe Bild.
einiges habe ich selbst hinbekommen aber jetzt fehlt mir nur noch das entsprechende Datum zum jeweiligen Tag.

Also folgendes habe ich:

A1 =HEUTE()
M1 ="KW "&KÜRZEN((A1-DATUM(JAHR(A1+3-REST(A1-2;7));1;REST(A1-2;7)-9))/7)&"/"&TEXT(A1;"JJ")

jetzt brauche ich noch das Datum des jeweiligen Wochentages in Zeile A3,D3, usw.

Ich habe das mit der Formel A1+1, etc versucht, geht auch, aber wenn ich z.B. das Dokument an einem Mittwoch öffne, ist Mittwoch heute und das datum stimmt nicht mehr.


Kann mir da jemand einen Tipp geben.

Vielen Dank.

LG
CaScho

633c3855c082330177af97c735083bdd - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Mitglied: StefanKittel
08.12.2010 um 09:04 Uhr
Moin,

warum so kompliziert?

A1: Heute()
M1: ="KW " & KALENDERWOCHE(A1) & "/" & JAHR(A1)

A3: =A1
B3: =A3+1
C3: =B3+1

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: caschopl
08.12.2010 um 09:11 Uhr
Hallo Steffan, wenn ich deine Formel aus M1 eingebe erhalte ich die Fehlermeldung: #Name?

zu dem Datum in A3, etc ist das Promlem wenn ich z.B. das Dokument an einem Mittwoch öffne, ist Mittwoch heute und das datum stimmt nicht mehr.

Gruß
Carsten
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
08.12.2010 um 10:23 Uhr
Moin caschopl,

Die Funktion KALENDERWOCHE() ist erstaunlicherweise in Excel bis incl. Excel 2003 erst verfügbar, wenn du das Add-In "Analyse-Funktionen" mit einbindest.

Nein, warum die Redmonder PraktikantInnen das so vermuten mit "Kalenderwochenberechnung machen nur Analytiker" erzähl ich jetzt nicht.
Sonst gehts mir wie dem Wikileaks-Gründer und ich werde Staatsfeind #2.

Abgesehen davon berechnet die Excel-Funktion KALENDERWOCHE() bis incl. Excel 2007 die Kalenderwoche falsch/nicht konform zur DIN.

Also vergiss es bzw. rechne es lieber selbst.

Wenn du in A1 den ersten Tag der aktuellen Kalenderwoche (also den Montag) stehen haben möchtest, dann schreib in diese Zelle
=Heute()-WOCHENTAG(Heute();2)+1 
Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: caschopl
08.12.2010 um 10:35 Uhr
Hallo Biber,
das mit der Kalenderwochen berechnung habe ich auch gelesen, dass es da fehler geben kann, daher diese lange Formel.
Warum das mit den Redmonder PraktikantInnen so ist, weiß nur Bill und seine Mannen.

Das mit deiner Formel hat funktioniert. Vielen Dank

Gruß
CaScho
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
gelöst Excelfunktion Automatisches Eintragen von Datum und Uhrzeit bei ausgefüllter Zelle (3)

Frage von Scrises zum Thema Microsoft Office ...

Microsoft Office
gelöst Excel Diagramm - Datum wird nicht aktualisiert (10)

Frage von KMP1988 zum Thema Microsoft Office ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

(3)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner

CNC-Fräsen von MECANUMERIC werden (ggf.) mit Viren, Trojanern, Würmern ausgeliefert

(4)

Erfahrungsbericht von anteNope zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows 10

Windows 10: Erste Anmeldung Animation deaktivieren

(3)

Anleitung von alemanne21 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkgrundlagen
Kann auf Freigabe nicht Zugreifen (19)

Frage von leon123 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Windows Server
gelöst Neues KB für W10 1607 und W2K16 wieder mal nicht im WSUS 3.0, hat das noch jemand? (16)

Frage von departure69 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
DC virtualisieren + wie sichern (SingleDC-Environment) (12)

Frage von KMUlife zum Thema Windows Server ...

Festplatten, SSD, Raid
RAID Controller mit Trim-Funktion, wie ermitteln (11)

Frage von pixel24 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...