Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Wochentag per Batch ermitteln

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: fugu

fugu (Level 2) - Jetzt verbinden

12.02.2008, aktualisiert 18.10.2012, 43008 Aufrufe, 6 Kommentare

Moinz Leute,

jetzt quäle ich mich seit geraumer Zeit durch das "Umgang mit Datum und Zeit - Tut" und habe leider glaub ich nur noch Holzwolle im Kopf...
Sehe ich das richtig? Es lässt sich - wenn die Ausgabe von "date" nur das reine Datum beinhaltet (ohne Wochentag) nicht mal eben der Wochentag ermitteln?
Oder lässt sich das doch mit akzeptablen Aufwand machen?
Ich brauche den Wochentag (alternativ eine Tagesnummer) als Variable...

Thx Fugu
Mitglied: miniversum
12.02.2008 um 16:11 Uhr
In dem Tutorial andem Du bist gibt es ca in der Mitte folgenden Teil:
Beispiel Berechnung Wochentag aus einem Datum mit Bordmitteln:

:: --- snipp GetDoW-Codeschnipsel.bat
:: Berechnet den DoW / Tag der Woche als numerischen Wert 1=Montag...7=Sonntag
:: IN-Parameter: Para 1-3 yy, mm, dd ( Jahr 2 oder 4stellig, Monat, Tag (mit/ohne führende "0" egal)
:: ..............Para 4 ist ein Variablennamen für den DoW/TachDerWoche
:: ..............Optional: Para 5 die Datumsgrenze (z.B. TwoDigitYearMax aus der REG).
::...............Mein Default (vollkommen willkürlich) 2038
:: ich mach hier KEINE Parameterüberprüfung und ähnliches, soll ja später nicht als eigenständiger Batch verwendet werden.
:: Algorithmus frei nach Batch Function Library for Windows NT4/2000/XP/2003
@echo off & Setlocal
IF [%5]==[] (set /a "TwoDigitYearMax=2038%%1000") Else set /a TwoDigitYearMax=%5%%1000
set yy=%1 & set mm=%2 & set dd=%3
if 1%yy% LSS 200 if 1%yy% LSS 1%TwoDigitYearMax% (set yy=20%yy%) else (set yy=19%yy%)
set /a dd=100%dd%%%100,mm=100%mm%%%100
set /a z=14-mm,z/=12,y=yy+4800-z,m=mm+12*z-3,dow=153*m+2
set /a dow=dow/5+dd+y*365+y/4-y/100+y/400-2472630,dow%%=7,dow+=1
endlocal&Set %4=%dow%&goto :EOF
:: --- snipp GetDoW-Codeschnipsel.bat

Aufruf und Output wären zum Beispiel (setzen einer numerischen Wochentagsvariablen für den 2.Oktober 2005)

>getDow 2005 10 2 nWochentag
nWochentag=7

Das ist doch was du haben willst oder?

miniversum
Bitte warten ..
Mitglied: fugu
12.02.2008 um 16:25 Uhr
Sorry, nein, das ist es nicht.
Ich hab's vorerst mit dem BatchEnhancer gelöst. Schön finde ich das nicht, weil's damit nicht sofort und universell einsetzbar ist.

Was ich möchte ist einen Kopiervorgang anstossen, der automatisch in einen Ordner mit Namen des Wochentages sichert.
Montag, Dien...., Samstag
Und dann am nächsten Montag den Montagsordner aktualisiert (robocopy /mir)

fugu
Bitte warten ..
Mitglied: miniversum
12.02.2008 um 19:30 Uhr
Hier mal das ganze etwas aufbereitet:
01.
@echo off 
02.
 
03.
REM Hier eventuell Reihenfolge und delims anpassen 
04.
FOR /F "tokens=1,2,3 delims=." %%a in ('echo %date%') do set yy=%%c & set mm=%%b & set dd=%%a 
05.
 
06.
set /a "TwoDigitYearMax=2038%%1000" 
07.
if 1%yy% LSS 200 if 1%yy% LSS 1%TwoDigitYearMax% (set yy=20%yy%) else (set yy=19%yy%) 
08.
set /a dd=100%dd%%%100,mm=100%mm%%%100 
09.
set /a z=14-mm,z/=12,y=yy+4800-z,m=mm+12*z-3,dow=153*m+2 
10.
set /a dow=dow/5+dd+y*365+y/4-y/100+y/400-2472630,dow%%=7,dow+=1 
11.
 
12.
If %dow% equ 1 set "WoTa=Montag" 
13.
If %dow% equ 2 set "WoTa=Dienstag" 
14.
If %dow% equ 3 set "WoTa=Mittwoch" 
15.
If %dow% equ 4 set "WoTa=Donnerstag" 
16.
If %dow% equ 5 set "WoTa=Freitag" 
17.
If %dow% equ 6 set "WoTa=Samstag" 
18.
If %dow% equ 7 set "WoTa=Sonntag" 
19.
 
20.
echo Heute ist ein %WoTa%
Die Forschleife muß eventuell angepast werden, je nach dem ob %date% bei dir tt.mm.yyyy oder mm-tt-yyyy oder wie auch immer formatiert ist. Hier ist es für tt.mm.yyyy also z.B. 12.02.2008 gemacht.
%WoTa% gibt dir wie du siehst den Wochentag als Name zurück, %dow% als Tag der Woche als Zahl zwischen 1 und 7.

miniversum
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
12.02.2008 um 22:42 Uhr
Moin fugu,

ich versteh das ganze Problem in mehrfacher Hinsicht überhaupt nicht.

Vielleicht bin ich damals bei dem Tut damals zu sehr abgedriftet, aber eine der zentralen Aussagen sollte gewesen sein:

Was immer im Batch/am CMD-Prompt als Datumswert angezeigt wird, es ist Prosa, Lyrik, Text - es lässt sich nicht damit rechnen.

Es ist nun mal nicht möglich, von einem Text "11.12.2007" auf den Tag der Woche, auf gestern, auf das vierte Quartal, auf den Monat Dezember zu kommen, es sei denn, dieser Zehn-Zeichen-Text wird dreisterweise als (gültiger) Datumswert unterstellt und einem Werkzeug übergeben, welches mit Datums-Datentypen umgehen kann. Z.B. VBScript.

Nochmal:
  • von einer Textvariablen "12.02.2008" auf den Text "Dienstag" kommen -----> geht eigentlich nicht.
  • von einem Datumswert 12.02.2008 auf den Text "Dienstag" zu kommen -->geht. Aber nur in einem Universum, in dem es den Datentyp "Datum" gibt. Also jenseits der CMD.exe.

Für deinen Zweck - für Robocopy den Namen des Wochentags ermitteln, weil der Sicherungsordner so heißt - brauchst du nur Robocopy selbst.

01.
::--- GetWochentagViaRobocopy.cmd 
02.
@echo off & setlocal 
03.
REM Der Befehl "robocopy /?|find "Started" " gibt eine Zeile dieser Form zurück: 
04.
REM   Started : Tue Feb 12 22:10:06 2008 
05.
REM 
06.
for /f "tokens=3" %%i in ('robocopy /?^|find "Started"') do ( 
07.
    IF "%%i" == "Mon" set "woTag=Montag" 
08.
    IF "%%i" == "Tue" set "woTag=Dienstag" 
09.
    IF "%%i" == "Wed" set "woTag=Mittwoch" 
10.
    IF "%%i" == "Thu" set "woTag=Donnerstag" 
11.
    IF "%%i" == "Fri" set "woTag=Freitag" 
12.
    IF "%%i" == "Sat" set "woTag=Samstag" 
13.
    IF "%%i" == "Sun" set "woTag=Sonntag" 
14.
15.
 
16.
Echo Wochentag laut Robocopy ist [%woTag%]
Ausgabe:
01.
>getWochentagViaRobocopy.cmd 
02.
Wochentag laut Robocopy ist [Dienstag]
Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: fugu
15.02.2008 um 11:12 Uhr
Thx euch beiden!!

@Biber: Wie kann man nur so krumm denken??? Geile Lösung!!!

Fugu
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Batch oder PS um Datenvolumen zu ermitteln (13)

Frage von rudeboy zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
Batch zum bearbeiten mehrerer CSV (3)

Frage von Matzus87 zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
Batch-Variable nach Stichworten aus TXT Datei durchsuchen (3)

Frage von Markus5579 zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...