Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Wofür braucht man Modems?

Frage Netzwerke Netzwerkgrundlagen

Mitglied: Mimetype

Mimetype (Level 1) - Jetzt verbinden

23.01.2011, aktualisiert 15:45 Uhr, 7471 Aufrufe, 3 Kommentare

Moin,

warum werden für die Verbindung ins WAN(Internet) eigentlich Modems/DSLAMs verwendet? Warum Patcht man nicht einfach alle Leute direkt an Switches?

Das LAN kommt auch ganz gut ohne Modems aus.(Korrigiert: Router=>Modems)

Danke
Mitglied: dog
23.01.2011 um 15:33 Uhr
LAN (Ethernet) hat je nach Standard eine spezifizierte Reichweite von 100m.
VDSL schafft 300-500m.
DSL muss über Strecken von 6-8km funktionieren, weil DSLAMs teuer sind und so einer auch voll sein muss damit sich das lohnt (bis zu 15 Linecards a 96 Kundenports).

Die einzige Technik, die das sonst schafft ist Glasfaser und das ist der Telekom zu teuer und würde eine komplette Umstrukturierung erfordern.
Bitte warten ..
Mitglied: maretz
23.01.2011 um 15:34 Uhr
weil du im LAN nur sehr begrenzte Strecken hast (100m). Sofern du aber nicht grad zufällig weniger als 100 Meter von der nächsten Vermittlungsstelle entfernt wohnst brauchst du irgendetwas was dein Signal auf das Telefonkabel bringt (2 oder 4-draht). Gleichzeitig hast du da noch ganz andere Frequenzbereiche als im LAN-Bereich....

Achso - und nebenbei hast du noch ganz andere Störfaktoren auf einem Kabel mit 5km länge als auf einem abgeschirmten 5m-Netzwerkkabel ;)
Bitte warten ..
Mitglied: LordGurke
23.01.2011 um 23:42 Uhr
Das mit den Störungen in der Leitung kommt noch hinzu:
Je länger ein Kabel ist, desto mehr wird es zur Empfangsantenne und damit auch empfindlicher gegenüber störenden Einflüssen. Bei DSL kompensiert man das, indem die Leitung in schmale Frequenzbereiche (Kanäle) aufgeteilt wird und über jeden Kanal dann gebündelt Daten geschickt werden. Sind kleinere Störungen in der Leitung (wie z.B. Pfeiftöne durch Motoren oder Neon-Trafos) werden die gestörten Kanäle einfach nicht mehr genutzt.
Bei Ethernet gibt es diese Unterteilung nicht und daher würdest du ab jetzt nur noch Packetloss, kaputte Pakete und Verbindungsabbrüche haben.
Das ist übrigens eine Sache, die bei der Synchronsierung mit dem DSLAM passiert - die Kanäle werden durchgetestet und hier schonmal vorab als gut oder schlecht eingestuft.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
RedHat, CentOS, Fedora
Linuxbefehl - resizepart - wofür verwendet man diesen Befehl (8)

Frage von mic.we zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Visual Studio
Wo für braucht eine Anwendung Administrator Rechte (23)

Frage von Herbrich19 zum Thema Visual Studio ...

Humor (lol)
gelöst Wer braucht ne Äpp? (2)

Frage von Penny.Cilin zum Thema Humor (lol) ...

Windows Server
SBS2011 - Wofür die Zertifikate (3)

Frage von FA-jka zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Update

Novemberpatches und Nadeldrucker bereiten Kopfschmerzen

(14)

Tipp von MettGurke zum Thema Windows Update ...

Windows 10

Abhilfe für Abstürze von CDPUsersvc auf Win10 1607 und 2016 1607

(7)

Tipp von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

RedHat, CentOS, Fedora

Fedora 27 ist verfügbar

Information von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Kennwort vergessen bei Hyper vserver 2012r (12)

Frage von jensgebken zum Thema Windows Server ...

Linux Desktop
Bildschirmauflösung unter Linux festlegen (12)

Frage von itebob zum Thema Linux Desktop ...

Batch & Shell
Batch Programm verhalten bei shoutdown -p (11)

Frage von Michael-ITler zum Thema Batch & Shell ...

Windows Userverwaltung
gelöst Administrator hat alle Rechte verloren (10)

Frage von mrdead zum Thema Windows Userverwaltung ...