Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Woher genau kennt ein Client die IP-Adresse eines FTP-Servers?

Frage Netzwerke

Mitglied: ChrisPlanet

ChrisPlanet (Level 1) - Jetzt verbinden

08.01.2009, aktualisiert 14:37 Uhr, 4322 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,

ich habe eine Frage bezüglich eines theoretischen Problem:
Mometan versuche ich die Abläufte auf den verschiedenen OSI-Schichten nach zu vollziehen.

Die Ausgangslage wäre folgende:
Mein Rechner befindet sich in einem lokalen Netzwerk. Nun wird ein FTP-Server gebootet.
Die IP des Servers ist meinem Rechner nicht bekannt. Wie bekommt mein Rechner (irgendwo auf ebene 3-4 müßte das ja sein)
die IP des Servers?.. also wie läuft die bekanntmachung ab.

Ich gehe jetzt einfach mal davon aus das ich, wenn ich eine Automatisch IP-Vergabe haben möchte, als erstes mal über eine Broadcast-Nachricht
der FTP-Server eine IP anforderung ins Netz schickt und diese müßte dann von einen DHCP-Server vergeben werden (also: Server schlägt vor, Client nimmt diese an und Bestätigt).

aber wie kommt es jetzt zum Kontakt zwichen meinem Rechner und dem FTP Server?
woher kenn mein Rechner nun die IP-des Servers?

wenn mir einer weiterhelfen könnte wäre super.

Chris
Mitglied: Expressiv
08.01.2009 um 14:48 Uhr
Wie verbindest du dich denn mit dem FTP-Server? Was für eine Anwendung? Gibst du irgendwo den namen des FTP servers an?
Bitte warten ..
Mitglied: nuubal
08.01.2009 um 14:50 Uhr
Hallo,

einfach so wird dein Rechner die IP Adresse nicht erfahren. Servern gibt man ja generell feste IPs, bzw. man reserviert ihm vom DHCP Server eine IP Adresse. Somit weißt du als Administrator die IP Adresse und kannst die in deinen Client eingeben.

Anderenfalls müsstest du mit irgendwelchen Netzwerkscan Tools dein Netz auf den FTP Port scannen, was naja blöd ist ^^


Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: ChrisPlanet
08.01.2009 um 15:07 Uhr
Wie gesagt es ist eine rein theortische Frage, daher habe ich jetzt keine vorgabe welchen weg ich als Lösung hier einschlage. (Also es geht nicht um eine spezielle Software nur um das Funktionsprinzip)
Das einfachste wäre bestimmt, wie du schon sagt, dem Client die IP manuel mittels eingabe in der Software mitzuteilen... aber gibt es da keine elegantere Lösung.
Also eine automatische Konfigurierung...
FTP Port scannen?... also ne Broadcastanfrage über den FTP-Port rausjagen mit einer entspechenden Software und als antwort bekäme ich die ip des FTP-Servers? dann mußte ich diese aber auch manuel in die Software eingeben oder?
Könnte man ein automatisches bekannt machen auch über eine Routingtabelle oder DNS machen?
und wenn ja:

In der Routingtabelle steht ja nur die IP`s aber nicht die Funktion des Rechner (FTP-server, Client, DNS Server usw..) also grieg ich ja da nicht raus (ohne es wieder manuell mitzuteilen) welche von den IP`s der Server ist.

und macht hier eventuell DNS Sinn.. (aber da brauch ich auch wieder ne manuelle Eingabe um den FTP-Server zu identifizieren)?

(hoffe ich bring nicht zu viel durcheinander so tief stecke ich auch wieder nicht in der Materie drin.)
Bitte warten ..
Mitglied: markus0873
08.01.2009 um 15:21 Uhr
Hallo Chris,

sag mal, welcher didaktische Anfänger hat Dir denn eine solch unnötig verkomplizierte Aufgabe gestellt


Also: Der FTP-Server hat erstmal eine IP - ober er die nun statisch oder per DHCP, oder per "beides" (statisches DHCP mit Zuweisung über MAC-Adresse) bekommt, ist für dieses Problem erstmal zweitrangig.

Um eine FTP-Verbindung herzustellen, benutzt man in der Regel eine FTP-Clientsoftware oder auch die Konsole.

In BEIDEN Fällen ist es essentiell nötig, den FTP-Server entweder in Form seiner IP-Adresse oder seines Hostnamens in der Software oder dem Konsolenbefehl anzugeben.

Bei Angabe des Hostnamens wird dieser dann entweder per DNS oder ggf. auch per WINS/Netbios in die IP-Adresse aufgelöst.

Bei so essentiellen Netzwerkkomponenten wie Routern oder auch bei Domainkontrollern und/oder DNS-Servern macht es Sinn, die IP-Adresse dem Client per DHCP mitzuteilen.

Was in diesem Beispiel ausgerechnet der FTP-Server soll, ist mir nicht klar - das ist - so wie ich es verstanden habe - eine
absolut konstruierte und praxisferne Fragestellung.
Bitte warten ..
Mitglied: Deepsys
08.01.2009 um 16:05 Uhr
Hi,

ich finde das auch etwas verwirrend.

Fakt ist aber, der FTP-Client holt sich die IP-Adresse vom FTP-Server vom DNS-Server.
Der teilt ihm die IP-Adresse des Namens mit.

Mit DHCP hat das aber nichts zu tun. Und ob dein Server vorher oder nachher bootet ist auch egal ....

Mal etwas praktischer:
Du gibst www.administrator.de im Browser ein, dein Rechner fragt nun den DNS wer das ist und bekommt zurück 82.149.225.22 , diese Adresse fragt er nun an.
Ob er das mit FTP, HTTP, Telnet oder was auch immer macht ist egal. Das regelt weder DNS noch DHCP, das macht deine Software in dem sie den Port benutzt den diese Applikation dafür zugeschrieben bekommen hat. z.B. HTTP = Port 80.
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
08.01.2009 um 20:44 Uhr
Hallo,

Du benötigst entweder die IP-Adresse oder den Hostnamen vom anderen Server. Dies läuft dann über DNS/ARP.

Man kann natürlich soetwas auch als Broadcast realisieren. Dies wäre aber speziell und nicht standardtisiert. server und Client müßten beide ein spezielles Verfahren unterstützen welches nicht Teil des FTP-Protokolls sein kann. So ein Broadcast kann auf Level 2-4 laufen.

Mit DHCP hat Deine Frage eigentlich nichts zu tun.

Stefan
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
IP Adresse eines 2012R2 Servers ändern
gelöst Frage von hermesWindows Server3 Kommentare

Hallo - diesmal würde ich mich über Unterstützung beim 2012R2 Server freuen. Speziell geht es darum die feste IP ...

Batch & Shell
Abfrage der IP Adresse der clients
gelöst Frage von AFK123Batch & Shell3 Kommentare

Hallo Leute, nur bestimmte clients (mit IP 192.10) sollen ein bestimmtes Script ausführen. Mein Batch hierzu sieht folgendermaßena aus: ...

Router & Routing
IP-Subnetze und IP-Adresse
gelöst Frage von lixus99Router & Routing2 Kommentare

Moin, ich habe das Netz aus dem Bild. Wenn man von C aus die kürzesten Wege zu den 5 ...

Monitoring
Alle IP Adressen
gelöst Frage von epspeterMonitoring13 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche einfaches Programm welches mir alle IP Adressen im Netz anzeigt & druckt. Ich bedanke mich. ...

Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 5 StundenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 5 StundenSicherheit6 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 6 StundenSicherheit5 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor

Information von Frank vor 6 StundenSicherheit12 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Netbook erkennt Soundkarte nicht - keinerlei Info zum Hersteller und Modell vom Netbook und Hardware bekannt
Frage von 92943Windows 1031 Kommentare

Guten Tag, meine Schwester reist in einigen Wochen für ein paar Monate ins Ausland und hat sich dafür ein ...

Batch & Shell
Anmeldevorgang für Informatikraum (Schule) unter Windows
gelöst Frage von IngenieursBatch & Shell29 Kommentare

Hey zusammen, ich werde in naher Zukunft den Informatik Raum meiner jetzigen Schule von dem aktuellen Betreiber übernehmen (Vertrag ...

Batch & Shell
AD-Abfrage in Batchdatei und Ergebnis als Variable verarbeiten
gelöst Frage von Winfried-HHBatch & Shell19 Kommentare

Hallo in die Runde! Ich habe eine Ergänzungsfrage zu einem alten Thread von mir. Ausgangslage ist die Batchdatei, die ...

Netzwerkgrundlagen
Welches Modem für VDSL 50000 der T-Com
Frage von Windows10GegnerNetzwerkgrundlagen19 Kommentare

Hallo, ein Kollege von mir will sich VDSL50000 von der T-Com holen, um daran einen Server zu betreiben. Ich ...