Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

WOL über remote web access bei SBS2011

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Factory22

Factory22 (Level 1) - Jetzt verbinden

03.01.2014, aktualisiert 17:04 Uhr, 2410 Aufrufe, 21 Kommentare, 5 Danke

Hallo Admin-Gemeinde.

Im Einsatz ist ein SBS 2011 Server
Genutzt wird der Remotezugriff auf den „Webarbeitsplatz“ gerne möchte ich die Client PC`s mittels WOL aufwecken damit ich auf diese via RDP zugreifen kann. (wenn die PC`s an sind ist dieses kein Problem)

Ich habe festgestellt, dass es einige kostenpflichtige Tools (meist um die 100Euro) gibt. Für den SBS 2011 Essentials gibt es wohl auch ein kostenloses Add-In.

Gibt es eine kostenlose Möglichkeit die Clients über den „Webarbeitsplatz“ zu starten?
Mitglied: Pjordorf
03.01.2014 um 17:30 Uhr
Hallo,

Zitat von Factory22:
Gibt es eine kostenlose Möglichkeit die Clients über den „Webarbeitsplatz“ zu starten?
Selber stricken sofern du kein Geld nimmst?

Gruß,
Peter

Mal ausgerechnet wie viel Geld du Sparst und was dir eine Fertige Funktionsfähige Lösung kostet?
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
03.01.2014 um 17:34 Uhr
Spannend auch was mit dem laienhaften Oberbegriff "Remotezugriff" gemeint ist. Da gibt es ja zig unterschiedliche Varianten vom direkten unsicheren Portforwarding bis zum VPN.
Davon ist dann auch das WoL Verfahren abhängig logischerweise ?! Mit der oberflächlichen Beschreibung ist keine zielführende Hilfe möglich.
Bitte warten ..
Mitglied: transocean
03.01.2014 um 17:44 Uhr
Moin,

ich bin beruflich kreuz quer in der Bananenrepublik Deutschland unterwegs und habe das Problem von Zeit zur Zeit auch.
Ich ruf dann immer meine LAB an und bitte sie, mir den gewünschten PC zum Leben zu erwecken.

Das ist einigermaßen preiswert, aber auch nicht ganz umsonst

Gruß

Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: Factory22
03.01.2014 um 17:45 Uhr
Wir nutzen den den Remote Web Arbeitsplatz von SBS 2011 kein VPN!

http://images.computerwoche.de/images/computerwoche/bdb/1819952/986x555 ...
Bitte warten ..
Mitglied: transocean
03.01.2014 um 17:51 Uhr
Das nützt ihm aber nichts, wenn die Rechner friedlich schlummern.

Aber damit kann er sein Problem lösen: http://www.administrator.de/wissen/preiswerte-vpn-f%c3%a4hige-firewall- ...

pfSense bringt WOL mit. Und mit einer einmal eingerichteten VPN Verbindung klappt es dann auch mit dem Wecken.

Gruß

Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: Factory22
03.01.2014 um 18:01 Uhr
vielen Dank für die Antworten

aber wir benötigen kein CISCO VPN kein LANCOM-VPN auch ein OPEN-VPN und auch keine VPN Lösung von der FRITZ-BOX

auch haben wir leider kein LAB (hier gibts zwar einige deppen aber die kommen nicht ins abgeschlossene Büro)

die Frage war einfach: gibt es einen kostenlose Ersatzlösung??

Basteln:? wenn ja hats schon mal jemand gemacht? wieviel Aufwand? wie Störanfällig?

Wenn nein: mit welche kostenpflichtigen habt ihr gute Erfahrungen gemacht?
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
03.01.2014 um 18:07 Uhr
Zitat von Factory22:

vielen Dank für die Antworten

aber wir benötigen kein CISCO VPN kein LANCOM-VPN auch ein OPEN-VPN und auch keine VPN Lösung von der FRITZ-BOX

auch haben wir leider kein LAB (hier gibts zwar einige deppen aber die kommen nicht ins abgeschlossene Büro)

Das ist nett, das Büro abschliessen aber ins Netz raus alles fein offen.

Basteln? Nein, Dafür gibt es TS Server.
Bitte warten ..
Mitglied: transocean
03.01.2014 um 18:08 Uhr
Wie wäre es denn damit?

http://sbstools.com/de/wol4sbs2011

Bedenke aber bitte dass du dafür den Port 443 zum SBS hin öffnen musst, wodurch dieser praktisch mit blankem Achtersteven im Internet steht.

Gruß

Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
03.01.2014, aktualisiert um 18:59 Uhr
Zitat von Factory22:
Gibt es eine kostenlose Möglichkeit die Clients über den „Webarbeitsplatz“ zu starten?

http://www.heise.de/download/wol.exe.html
http://www.synology-wiki.de/index.php/Wake_on_LAN_%28WOL%29_nur_mit_PHP ...

mach auf deinem IIS eine webseite, die das wol oder das php-skript aufruft und gut is.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
03.01.2014 um 19:55 Uhr
Hallo,

Zitat von Factory22:
Ich habe festgestellt, dass es einige kostenpflichtige Tools (meist um die 100Euro) gibt.
Immer noch zu teuer? Euerer SBS dient auch nicht dazu euere Daten der Firma dort wo Leute etwas Veredeln oder Herstellern und dann Verkaufen, Nein, ihr seit mildtätig und verschenk Grundsätzlich alles an jeden. Wer Bezahlt denn heuetzutage noch etwas. Geiz ist geil.

http://www.awieco.com/de/Products/WakeOnLAN

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Factory22
03.01.2014 um 20:17 Uhr
Das tool von awieco gibts doch nur für dem home server und den essential?!?!
Bitte warten ..
Mitglied: Factory22
03.01.2014 um 20:21 Uhr
Vielen dank für die info. Das werde ich mir mal anschauen.
Und dann kann ich immernoch entscheiden ob ich Spaß am basteln habe oder mir was fertiges kaufe.
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
03.01.2014 um 20:25 Uhr
Zitat von Factory22:

vielen Dank für die Antworten

aber wir benötigen kein CISCO VPN kein LANCOM-VPN auch ein OPEN-VPN und auch keine VPN Lösung von der FRITZ-BOX

Na man "braucht" auch kein Schloss am Auto / Haustür. Keinen PIN für die Bankkarte
Aber trotzdem hat man eins.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
03.01.2014, aktualisiert um 20:32 Uhr
Zitat von wiesi200:

Na man "braucht" auch kein Schloss am Auto / Haustür. Keinen PIN für die Bankkarte
Aber trotzdem hat man eins.

Es soll noch Gegenden auf dieser Welt geben, in denen die Menschen tatsächlich keine Schlösser haben und brauchen.

lks

PS: Aber das Internet zählt nicht mehr dazu.
Bitte warten ..
Mitglied: Factory22
03.01.2014 um 20:34 Uhr
@Pjordorf ich verstehe und teile voll und ganz deine Einstellung. Doch gibt es gerade in der it branche das ein oder andere tool welches nichts kostet und mindestens genauso gut ist wie ein kostenpflichtiges tool. Ich habe ja niemanden gebeten, dass er mit seine Lizenz zur Verfügung stellt.
Ich habe lediglich gefragt ob es eine kostenlose alternative gibt.
Was wurde denn an meiner frage falsch verstanden, dass es zu solchen reaktionen kommt.??

Und wenn man dieses feature aus Sicherheitsgründen nicht nutzen soll (also den remotebweb Arbeitsplatz) und owa? Warum denn dann überhaupt den sbs 2011 einsetzen? ??
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
03.01.2014 um 20:39 Uhr
Hallo,

Zitat von Factory22:
Das tool von awieco gibts doch nur für dem home server und den essential?!?!
Einer von uns kann entweder nicht Lesen oder du hast uns falsche Informationen geliefert. Auf http://www.awieco.com/de/Products/WakeOnLAN steht doch ganz klar
01.
Das AWIECO WakeOnLAN Add-In für Windows Home Server 2011 und Windows Small Business Server 2011 Essentials ist ein kostenloses und nützliches Add-In
, oder?

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Factory22
03.01.2014 um 20:47 Uhr
Ich habe NICHT den essential im Einsatz! Sondern den normalen. Und add-ins kann man doch nur beim home und beim essential hinzufügen? !
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
03.01.2014 um 20:52 Uhr
Hallo,

Zitat von Factory22:
Ich habe lediglich gefragt ob es eine kostenlose alternative gibt.
Aber andere fragen ob diese ihre Zeit kostenlos für dich Opfern um deine faulheit zu unterstützen. Wie denkst du wenn euere Kunden immer nur fordern, aber keiner Zahlt. "Ist doch nur eine Frage und ihr wisst das doch bestimmt, das ict doch für euch kein Problem". Wie viele Mitarbeiter sitzen bei euch um Kostenlose alles Kostenlos zu beantworten. Beziehen aber Monatsgehälter...

Was wurde denn an meiner frage falsch verstanden, dass es zu solchen reaktionen kommt.??
Sie oben. (Und dein Text und Antworten lassen sehr wohl auf dieses Verhalten schliessen). Sorry.

Und wenn man dieses feature aus Sicherheitsgründen nicht nutzen soll (also den remotebweb Arbeitsplatz) und owa?
Glaubensfrage und auch Kosten/Nutzung/Sicherheitsbedarf gegeneinander abwägen. Braucht es eine Schließanlage bei euch in der Firma oder reicht das Vorhängeschloss aus'm 1ten Weltkrieg?

Warum denn dann überhaupt den sbs 2011 einsetzen? ??
Nun, ich kennen Leute die sich niemals Freiwillig in einen Opel rein setzen würden, und trotzdem werden diese Autos Verkauft.

Nur weil etwas Verkauft wird, muss es noch lange nicht gut sein. Ob ein Small Business Server 2011 Essentials für euch reicht, musst du Entscheiden. Ob die Sicherheitsmerkmale dieser Lösung reicht, musst du Entscheiden. Nicht jeder braucht 6 Server plus deren Reserveeinheiten, ReverseProxy, Unified Threat Management und sechsfach gestaffelte Firewalls.

Manche haben auch einfach eine Allergie gegen einen SBS

Auch ein Ford Taunus Fahrer kam sich damals wie ein Walter Röhrl in seinem Audi Qauttro vor

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
03.01.2014 um 20:54 Uhr
Hallo,

Zitat von Factory22:
Ich habe NICHT den essential im Einsatz!
Dann wurden dir doch schon alle Lösungen aufgezeigt. Entscheide du....

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Factory22
03.01.2014 um 21:15 Uhr
Dann tut es mir leid, dass ein falscher Eindruck von meinem Grund gedanken entstanden ist.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende.

Ich habe ja nun genug Material um mir weiterhin Gedanken zu machen.
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
03.01.2014 um 22:06 Uhr
Hallo,

- Eine oder mehrere Steckdosen die einen LAN Anschluss haben und sich somit schalten lassen.
Einfach per VPN mit dem Netzwerk verbinden und dann die Steckdosen ein schalten die benötigt werden

- Ein kleiner RaspBerry PI mit einem oder mehreren WoL Scripten
Damit kann man dann bequem die PCs alle aufwecken oder herunterfahren

- Über den Webarbeitsplatz am SBS einwählen und dann einfach via Scripte steuern.
Da musst Du nur noch die Scripte schreiben den Rest hast Du schon

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Freifunk über vorhandene Access Points ausstrahlen (2)

Frage von Uwoerl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Direct Access mit VPN aufbau (4)

Frage von geocast zum Thema Windows Netzwerk ...

Exchange Server
gelöst SBS2011 - im Exchange mobile Geräte löschen (4)

Frage von MiSt zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...