Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Word öffnet keine Offlinefiles

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: AxelF

AxelF (Level 1) - Jetzt verbinden

25.10.2006, aktualisiert 10.11.2006, 4947 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo zusammen,

hoffe einer von euch kann mir einen Tipp zu meinem Problem geben, welches vielleicht etwas verwirrent erscheint und ich mir nicht sicher bin ob ich hier in der richtigen Kategorie bin.

Problem:
Seit langem schon nutzen wir in der Firma die Offlinefiles. Als Pfad für die Eigenen Dateien ist ein Server angeben; diese liegen nicht lokal. Die Synchronisation funktioniert auch ohne Fehler und das Arbeiten in der Firma auch, solange ich am Netzwerk bin.
Vor einer Woche haben wir einige alte Notebook gegen die neuen T60 von IBM (Lenovo) getauscht. Ich hab ebenfalls eins.
Vor zwei Tagen dann kommt einer der User und sagt mir es könne keine Worddateien im Offlinemodus öffnen. Excel, PowerPoint und alle anderen Dokumente gehen aber. Zur Überprüfung der Aussage habe ich das gleiche an meinem Notebook versucht und bei mir ist der geliche Fehler; Word hängt sich nicht nur auf, sondern reisst den Rechner mit in den Tod --> einzige Hilfe, Hardcore ausschalten.

Seltsam:
Wenn ich das gleich bei einem alten Notebook versuche, hab ich dieses Problem nicht und auch der User meinte er habe dieses Prolbem erst seit dem Austausch. Leider konnte mir noch keiner sagen woran es liegt.

Ich denke es liegt daran, dass er vergeblich versucht den Netzwerkpfad zu öffnen, aber das kann es ja nicht sein, weil ja dann das gleiche Problem bei Excel auch auftreten müsste. Leider gibt es nicht viele Einstellungsmöglichkeiten bei den Offlinefiles und im Word hab ich auch nichts gefunden. Habe das Word bzw. Office (2003) auch schon neuinstalliert, da ich dachte es liegt vielleicht am Image.
Das war aber auch nicht der Fehler.
Jetzt bin ich etwas ratlos und mir gehen die Ideen aus.
Ich hoffe einer von euch kann mir evtl die Lösung sagen oder einen Tipp geben wo ich noch suchen könnte.
Danke euch schon mal im Voraus.

Gruß
AxelF
Mitglied: binladen
26.10.2006 um 10:52 Uhr
Hast du, außer dass du bei den neuen Laptops auch wieder die eigene Dateien geändert hast, auch in Word mal den Speicherort für Dateien überprüft? (Menü-->Extras-->Optionen-->letzte Karte) Wenn da ein Pfad drin steht, den es nicht gibt, z.B. "C:\Eigene Dateien" kriegt der vielleicht einen Rappel und tut gar nix mehr.
Bitte warten ..
Mitglied: AxelF
26.10.2006 um 11:29 Uhr
Hi Michael,

ich hab etz grad mal geschaut, aber nichts auffälliges gesehen. In Word wenn ich unter Tools --> Options --> File Location gehe, dann steht bei File type: Document und als Location der Serverpfad, wo meine eigenen Dateien liegen. In Excel unter Tools --> Options --> General steht bei Default file location auch der Serverpfad und da gehts ja ohne Probleme. Habs auch schon mit dem Microsoft Artikel und dem Securitypatch versucht, daran lag es auch nicht ( http://support.microsoft.com/kb/918165 ).
Aber dank dir für den Tipp, vielleicht fällt dir ja noch was ein.
Bitte warten ..
Mitglied: AxelF
10.11.2006 um 11:38 Uhr
Hallo zusammen,

ich hab den Übeltäter gefunden. Auf dieses Stücksoftware wäre ich nie gekommen. Nur durch Zufall konnte ich herausfinden, dass es am Sophos und an der SATA-Platte im T60 liegt. Im Augenblick hab ich dafür noch keine Lösung, nur eine temporäre. Ich kopiere einfach / synchronisiere einfach den Ordner MyDocuments mit MS SyncToy auf meine lokale Platte.
Danke euch auf jeden Fall für eure Bemühungen.


Gruß
Flo
Bitte warten ..
Mitglied: binladen
10.11.2006 um 12:03 Uhr
Hallo Flo,
wie bist du darauf gekommen, dass es an Sophos und an der Platte liegt?

Wir haben auch, zum Glück nur EIN Lenovo (ThinkPad). Das war mit der Vorinstallation immer sehr langsam. Dann haben wir die Platte zurückgesetzt und alles neu installiert. Ca. 7 Tage lief es. Dann kam der user auf die Idee, seine eigenen Dateien, die am Server ausgelagert waren, wieder zurück zu kopieren. (eigentlich normal) Alles schien in Ordnung; ich war aus dem Raum. 10 Minuten später ruft der mich wieder:

Anschlaten des Laptops-->Frage nach dem Fingerabdruck-->Erscheinen des Windows-Hochfahr-Bildes (Durchlaufender blauer Balken)-->Meldung "Chkdsk not found, Skip Chkdsk-->BlueScreen "Schwerer Ausnahmefehler...-->Selbstständiger Neustart-->und das ganze wieder von vorn. Ohne einen Knopf drücken zu müssen. Beim zweiten Mal fragt der nicht mehr nach dem Fingerabdruck.

Wir schicken das jetzt ein. Ich bin mir sicher, bei mir und vielleicht auch bei dir hat die Hardware ihre Finger mit im Spiel! Die Sicherheitsprogramme, die da eingebaut sind (Platte überprüfen usw. kriegen auch nix hin.)
Speichere am besten alles was auf diesen Laptops drauf ist, auch noch woanders. Du weißt nie, ob du in 5 Minuten noch da dran kommst.

Gruß

Michael
Bitte warten ..
Mitglied: AxelF
10.11.2006 um 12:14 Uhr
Hi Michael,

solche Probleme haben wir nicht. Wir haben im letzten Monat 10 T60 mit besagtem Image installiert und ausgegeben. Ich selbst hab eines von denen. Fingerprint hat keine Probleme, nur was ich auch bestätigen kann ist, dass die Teile irgendwie langsam werden, dafür das sie Dual Core und bei mir noch 1GB RAM drin ist. Aber auch nur wenn ich eine VMWare laufen lasse. Sonst keine Probleme.
Achja wenn es jemand genau wissen will warum es am Sophos liegt:
Es liegt an der Option On-Access-Überprüfung. Da muss der Haken bei "Dateien überprüfen" --> Beim schreiben raus oder am besten so wie es ich gemacht hab, die ganze Funtion deaktiviert. Ich hatte ja das Problem dass das Notebook am Schluss die Dokumente geöffnet hat, aber dann beim abspeichern abgeschmiert ist.
Ansonsten kann ich nur sagen toitoitoi. Bis etz keine weiteren Probleme.
@michael nochmal:
Im Bios kannst du unter Config --> Serial ATA (SATA) die Compatilität des SATA Controllers auf Compatibility setzten. Das haben wir bei jedem gemacht.


Gruß
Flo
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
gelöst Wie kann man die Standard-Schriftart bei einfügen von Text in Word 2013 festlegen? (3)

Frage von Rene1976 zum Thema Microsoft Office ...

Microsoft Office
Rechnungen in Word - zu lange Formel (2)

Frage von traller zum Thema Microsoft Office ...

Windows Server
gelöst Word 2010 : Absatz - Abstand per GPO ändern (3)

Frage von johanna-p zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Absätze und Umbrüche in Word machen sich selbständig (17)

Frage von BeSt zum Thema Microsoft Office ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...