Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Word 2000 und 2002 gehen auf einmal nicht mehr

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: Mursilka

Mursilka (Level 1) - Jetzt verbinden

17.03.2007, aktualisiert 18.03.2007, 6836 Aufrufe, 3 Kommentare

Fehler meldung: Word 2002 ist nicht für diesen Benutzer installiert.

Hallo!!

Ich bekommen seid ein paar tagen eine fehler meldung sobald man word startet. Es steht da immer: "Word wurde nicht für den aktuellen Benutzer installiert.Bitte starten sie Setup um die anwendung zu installieren."

Woran kann es liegen?

Haben schon alles gelöscht alle ordner sowie alle registry einträge. Neue installiert und es kommt das selber fehler wieder bei word 2000 sowie word 2002. Kriege den nicht zum laufen.
Ich habe noch etwas festgestellt wenn man auf word klick dann sieht man dann folgendes: Dieses Produkt ist lizensiert für: Unbekannter benutzer Uninstallierte version.

Ich habe auch keine fenster wo ich den benutzer eingeben kann bzw. etwas regestrieren muss.
Mitglied: Davido
17.03.2007 um 20:18 Uhr
Kann es sein das ein ServicePack eingespielt worden ist? Und läuft der aktuelle Benutzer mit eingeschränkten rechten?
Bitte warten ..
Mitglied: Mursilka
18.03.2007 um 09:33 Uhr
Ich habe Windows XP Home edition Service Pack 2 und alle neuesten updates. Der Benutzer läuft als Computeradministrator.

Ich habe mal bei bekannten word 2002 ausprobiert und nach instalation und start von word öffnet sich ein Fenster wo man denn Benutzernamen , Firma und Seriennummer eingeben muss und bei mir öffnet sich das nicht. Sofort kommt die fehler meldung.
Bitte warten ..
Mitglied: Davido
18.03.2007 um 14:12 Uhr
Existiert der Schlüssel HKEY_LOCAL_MACHINE\ Software\ Microsoft\ Office\ 10.0\ Registration und unter Dokumente und Einstellungen\ All Users\Anwendungsdaten \Microsoft \Office \Data die Datei data.dat (aufpassen die Attribute Versteckt und System gegebenfall in der Ordneransicht des Explorers ändern)? Die MSOINTL.DLL aus \\Programme\ Gemeinsame Dateien\ Microsoft Shared\ Office10\ 1031 sollte auch vorhanden sein, wenn nicht ist bei der Installation etwas schief gegangen.
Im Reiter Hilfe (ganz rechts in Word) kann man den Registrierungsdialog aufrufen falls man bis dahin kommt. Wenn dies alles nicht hilft, deinstallieren und Registrierung säubern und zwar gründlich. Danach so empfielt es Microsoft die Registrierung defragmentieren. Office dann durch direktes anklicken der setup.exe ohne weitere Optionen als Administrator!!! installieren (kein Benutzer mit Adminrechte). Übrigens wird dieser Zustand auch durch den Hijacker smitfraud.c ausgelöst, also Augen auf.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Router & Routing

192.168er Adresse im öffentlichen Netz

(2)

Erfahrungsbericht von visco-c zum Thema Router & Routing ...

Ähnliche Inhalte
Viren und Trojaner
gelöst Word und Excel per Mail gesperrt - Alternative? (7)

Frage von Coreknabe zum Thema Viren und Trojaner ...

RedHat, CentOS, Fedora
gelöst CentOS 7 als Datengrab in Windows-Domäne (SBS2011) geht auf einmal nicht mehr (12)

Frage von sirhc4022 zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
Zusammenarbeit
Als Administrator im Großraumbüro (29)

Frage von Dopamin85 zum Thema Zusammenarbeit ...

Exchange Server
Test-ActiveSyncConnectivity Error nach neuem Zertifikat (22)

Frage von Driphex zum Thema Exchange Server ...

Hyper-V
HYPER V und USB (16)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Hyper-V ...

SAN, NAS, DAS
Backupserver für KMU (14)

Frage von Leo-le zum Thema SAN, NAS, DAS ...