Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Word 2007 stürzt beim Import von Text Dateien für Serienbrief ab

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: computermerlae

computermerlae (Level 1) - Jetzt verbinden

21.04.2010, aktualisiert 27.04.2010, 9534 Aufrufe, 16 Kommentare

Beim auswählen von Strichpunkt getrennten Dateien als Datenquelle für einen Serienbrief stürzt Word 2007 ab.

Hallo Community
Ich habe ein seltsames Problem: Wenn ich einen Serienbrief in Word 2007 estellen will und unter "Senungen" auf "Seriendruck starten" und "Briefe" auswähle, ist alles noch ok.
Sobald ich aber unter "Empfänger auswählen" auf "Vorhandene Liste verwenden" auswähle und dann einen Strichpunkt getrennte Datei auswähle, stürzt Word ab und meldet, dass ich informiert würde sobald das Problem behoben sei.

Ich habe Office 2007 Prof. mit allen Updates. zudem noch (wird von einer alten Access Applikation verlangt) noch das komplette Office 2002 ebenfalls mit allen Updates.
Neuinstallation von beiden Office Systemen habe ich bereits durchgeführt.

Kann mir jemand sagen, was ich tun kann un dieses Problem zu lösen.

Liebe Grüsse
computermerlae
Mitglied: colinardo
21.04.2010 um 11:17 Uhr
Hallo computermerlae,

hat das Semikolon-Getrennte File folgendes Format ?:

01.
Überschrift1;Überschrift2;Überschrift3 
02.
Datensatz1;Datensatz1;Datensatz1 
03.
Datensatz2;Datensatz2;Datensatz2
Wichtig ist das die erste Zeile die Überschriften für die jeweiligen Spalten enthalten sollte !
Offt sind auch illegale Zeichen in der Datenquelle eine Fehlerquelle.
Hast du mal versucht anstatt einem Semikolon als Trenner ein anderes Trennzeichen zu verwenden ?
Bitte warten ..
Mitglied: computermerlae
21.04.2010 um 13:20 Uhr
Hallo Softmeister (cooler Name!)
Danke für deine Antwort.

Das Testfile sieht folgendermassen aus (PS: Wie macht man das mit der Code-Ansicht?):
A;B;C
1;2;3
Ich;Du;Er

Ich habe das ganze als UTF8 mit einem Spez Editor (TextPad) gespeichert und unter anderem Namen normal mit dem Windows Editor.
Ebenfalls habe ich als Trennzeichen auch ein Komma probiert, leider ohne Erfolg.

LG
computermerlae
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
21.04.2010 um 13:41 Uhr
Hast du es schon mal mit einer anderen Datenquelle versucht, z.B. mit Outlook-Kontakten. Tritt da der Fehler ebenfalls auf ?

p.s. Die Formatierungs-Codes hier im Forum erfährst du indem du auf den Link "Formatierungshilfe" oberhalb des Textfeldes beim verfassen eines Kommentars klickst, oder direkt hier :http://www.administrator.de/helpsystem/detail.php?idx=20#toc28 .

Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: computermerlae
21.04.2010 um 15:53 Uhr
Also ich habe jetzt als Datenquelle Outlook Kontakte genommen und es funktionierte einwandfrei.
Alle Kontakte wurden angezeigt und konnten nach der Erstellung eines Testbriefes auch in der Vorschau angeschaut werden.

PS: Das mit dem Code habe ich nicht verstanden, wie heiist den das Tag dass du für die Code-Ansicht verwendest?

LG
computermerlae
Bitte warten ..
Mitglied: computermerlae
23.04.2010 um 09:17 Uhr
Hallo Softmeister
Na hast du mir vielleicht noch einen weiteren Tipp?

LG
computermerlae
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
23.04.2010 um 09:23 Uhr
Hast du Office 2007 nach der 2002er Version installiert ? oder davor ?
Bitte warten ..
Mitglied: computermerlae
23.04.2010 um 09:58 Uhr
Ich installiere zuerst immer nur Access 2002 (Access XP) und dannOffice 2007 (komplett), da für unsere Applikation nur Access 2002 gebraucht wird. Dieses mal bin ich wie folgt vorgegangen:

1. Access 2002 (von Office 2002 Prof.
2. Office 2002 SP3
3. alle Updates von Microsoft
4. Office 2007 komplett
(bis hier ist es so wie immer)
5. Office 2002 Prof. komplett nach installiert.

Das OS ist übrigens Win7 (ebefalls mit allen Updates installiert)

LG
computermerlae
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
23.04.2010 um 10:31 Uhr
Wenn du das so gemacht hast kann da nur was schief gehen, da die nötigen Bibliotheken für den Teximportfilter in den von Office gemeinsam genutzen Ordner: "%commonprogramfiles%\microsoft shared\Textconv\*" gelangen.
Das Problem ist wahrscheinlich das du eine ältere Office Version nach der neueren Installiert hast, und diese Bibliotheken durch ältere ersetzt hat.
Die beste Reihenfolge sollte so aussehen:
- Office 2002
- Office 2007
und nicht die 2002er hinterher wieder drüber bügeln x-| -> sonst gibts Ärger...!!!!
Wenn du die Möglichkeit hast das ganze in einer virtuellen Maschine auszuprobieren, mach das bitte. Ich denke das das an Versionsunterschieden der Importfilter liegt. Auf meinem System mit Windows 7 liegen folgende Dateien in dem o.g. Ordner(dahinter steht das Datum der Datei):

MSCONV97.DLL 04.11.2008
RECOVR32.CNV 26.10.2006
wkcvqd01.dll 04.12.2008
wkcvqr01.dll 04.12.2008
wkls31.dll 04.12.2008
Works632.cnv 04.12.2008
WPEQU532.DLL 26.10.2006
WPFT532.CNV 26.10.2006
WPFT632.CNV 26.10.2006

Vergleiche den Inhalt mit deinem System und überprüfe auch das Datum der Dateien. Wenn sich unterschiede ergeben solltest du den Inhalt des Ordners mal sichern und durch die Versionen von Office 2007 ersetzen. Wenn du willst schicke ich Dir die Files gezippt...zum testen.

greets Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: computermerlae
26.04.2010 um 13:12 Uhr
Hallo Softmeister
Ich habe die Files kontrolliert und bemerkt, dass das File "Workd632.cnv nicht vom 04.12.2008 sondern vom 25.02.2009 ist.
Ich habe daf File durch jenes von laufenden Computer ersetzt, jedoch ohne Erfolg.

Soll ich beide Office Versionen mal deinstallieren und neu installieren (natürlich diesmal in der richtigen Reihenfolge)?

LG
Computermerlae
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
26.04.2010 um 13:54 Uhr
Würde ich vorschlagen ! Mach das um ein Konflikt der beiden Office Versionen auszuschließen...
Bitte warten ..
Mitglied: computermerlae
27.04.2010 um 09:16 Uhr
Guten Morgen Softmaster
Also ich habe nun beide Office Versionen deinstalliert, danach mit CCleaner alles rausgeputzt was noch von Office zu finden war.
Anschliessend habe ich den PC neu gebootet und Office 2002 installiert. Nach der installation von SP3 habe ich geprüft ob ein Serienbrief erstellt werden kann.
Der Import der Txt-Datei funktionionierte ohne Probleme. Durch den Teilerfolg motiviert installierte ich nun Office 2007 und bootete nach der Installation den PC wieder neu (so à la: Ein reboot tut immer gut .
Als der PC wieder lief startete ich Word 2007 und erstellte einen Serienbrief, und als ich die Txt-Datei mit den Daten importieren wollte stürtzte Word erneut ab. Diesmal jedoch mit einer anderen Fehlermeldung. Sie ist leider auch nicht mehr zu gebrauchen als die vorherigen Fehlermeldungen.

7ae199e04292b43c7bfc59b59b6d0738 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Die ersten zwei Dateien sind mehr oder weniger leer und die anderen fehlen.

LG
computermerlae
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
27.04.2010 um 09:34 Uhr
Und wie sieht's aus wenn du nur Office 2007 installierst ? ohne Office 2002.
Wenn nämlich dann der Fehler nicht auftritt liegt es 100% an der Koexistenz beider Office-Pakete.
Sorry, aber da hilft nur das Ausschlussprinzip !
Bitte warten ..
Mitglied: computermerlae
27.04.2010 um 09:46 Uhr
Ja da hast du wohl "leider" recht, ich probiers mal aus.
Bitte warten ..
Mitglied: computermerlae
03.05.2010 um 10:33 Uhr
Hallo Softmaster
Nun habe ich endlich Zeit gefunden deinen Hinweis auszutesten.
Wenn nur Office 2007 installiert ist funktioniert alles wunderbar (sogar extrem schnell!).

Was meist du, kann ich sonst noch was probieren?

LG
computermerlae
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
03.05.2010 um 18:21 Uhr
Das was ich vielleicht noch probieren würde ist, vor dem Office 2007 nur die Bestandteile von Office 2002 zu installieren die wirklich zum Betrieb der einen Anwendung nötig sind. D.h. alle anderen gemeinsam von Office genutzten Tools im Setup deaktivieren. Wenn das nichts hilft würde ich mich persönlich mit dem Process-Monitor von Sysinternals beim Auftreten des Fehlers auf die Lauer legen um zu sehen was im Hintergund den Fehler verursacht, zumindest welches File oder welcher Registry Eintrag dazu führen könnte.
Als letzt Möglichkeit sehe ich nur noch das Auslagern der Office 2002 Anwendung in eine Virtual Machine...

Hoffe mit einem der Hinweise gelingt Dir das Orakel.

Wünsche eine schöne Woche in Germany

Grüße aus Maui(Hawaii)
Bitte warten ..
Mitglied: computermerlae
09.09.2010 um 10:08 Uhr
Hallo Softmaster
Zum Abschluss dieses Threads. Ich habe das Orakel nicht lösen können, stattdessen habe ich einen alten PC genommen und auf diesem lasse ich jetzt die App. laufen.

Vielen Dank für deine Bemühungen.
LG
computermerlae
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
gelöst Schnellbausteine aus Word 2007 nach Word 2016 übernehmen (2)

Frage von TiTux zum Thema Microsoft Office ...

Microsoft Office
gelöst Wie kann man die Standard-Schriftart bei einfügen von Text in Word 2013 festlegen? (3)

Frage von Rene1976 zum Thema Microsoft Office ...

Informationsdienste
Das Richtige Wiki empfehlung? -Import aus Word von Vorteil (10)

Frage von STITDK zum Thema Informationsdienste ...

VB for Applications
gelöst csv Dateien als Text importieren (7)

Frage von Bacchida zum Thema VB for Applications ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...