Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Word 2007 stockt regelmäßig bei Eingaben, HDD-Rpblem?

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: Chris-Rgbg

Chris-Rgbg (Level 1) - Jetzt verbinden

30.03.2010, aktualisiert 18.10.2012, 7418 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo!

Habe folgendes Problem:
Wenn ich in MS Word 2007 schreibe, passiert es alle paar Minuten, dass der PC ein wenig stockt. Zum Beispiel schreibe ich ein paar Wörter und die werden erst nach einer kurzen Verzögerung widergegeben.
Oder ich klicke oben um auf eine andere Symbolleiste zu gelangen und muss auch erst ein paar Sekundenbruchteile warten. DAS NERVT OHNE ENDE!

V.a ist der Laptop ganz neu und sehr leistungsstark: Intel i5-Prozessor, 4 GB RAM und 640 GB HDD (WD). Betriebssystem ist Win7 64 bit.

Es scheint irgendwie etwas mit dem Festplatten-Management zu tun zu haben. Wenn ich eine Aktion in Word ausführen will, scheint es so, als müsse erst die Festplatte (wieder) aktiviert werden.

Aufgrund meiner Beobachtungen und Infos aus anderen Foren hab ich schon folgendes versucht:
- Virenscanner und co abgeschaltet
- fast alle Dienste von Win7 vorübergehend deaktiviert (auch Indexdienst usw.)
- die ACER- und INTEL-Dienste (Powermanagement) abgeschaltet
- fast alle Autostart-Programme deaktiviert.

Zudem hängt der Laptop extra am Netz und habe bei den Energieoptionen alles auf Maximum gestellt („Höchstleistung“). Auch hier steht in jeder Rubrik (z.B. Festplatte) die Einstullung auf „Nie ausschalten“.

HAT ALLES NICHTS GEBRACHT! Immer noch „stockt“ Word beim Schreiben...

Im Taskmanager entdeckte ich keinen Prozess, der die CPU-Auslastung oder sonst was in die Höhe treibt. Alles ruhig dort.

Wer weiß Rat? Gibt’s eine Art Festplattentool mit der ich das in den Griff bekomme? Habe eine WDC WD6400BEVT-22A0RT0.

DANKE! Bin echt verzweifelt...


Chris
Mitglied: stefan1183
01.04.2010 um 15:40 Uhr
Hallo Chris,

tritt das Stocken denn nur bei Word 2007 auf, oder passiert das auch bei anderen Programmen von Office, oder grundsätzlich bei allen Programmen (auch nicht Office)?
Was für ein Laptop ist das? Acer?

Gruß
Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: Chris-Rgbg
01.04.2010, aktualisiert 18.10.2012
Hallo Stefan,

danke, Problem ist gelöst, hatte doppelt gepostet... *Schandeübermich*
Sam hatte die Lösung:

http://www.administrator.de/forum/anlaufzeit-der-festplatte-erh%c3%b6he ...

Danke!

Chris
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
RDS 2008 R2 reagiert nicht mehr auf Eingaben bzw. Aktionen (5)

Frage von Skyemugen zum Thema Windows Server ...

Vmware
ESX 6.0 - hdd lässt sich nicht vergrößern (5)

Frage von Xaero1982 zum Thema Vmware ...

Exchange Server
gelöst Exchange Server 2007 SP1 Update auf aktuelle CU bzw. UR (14)

Frage von geforce28 zum Thema Exchange Server ...

Windows 10
Win10: Remotedektopdienst regelmäßig neu starten (6)

Frage von StefanMUC zum Thema Windows 10 ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Viren und Trojaner
Ransomware .nm4 (15)

Frage von Zyklo92 zum Thema Viren und Trojaner ...

iOS
16 iPads zentrall verwalten (14)

Frage von simonlohr zum Thema iOS ...

Microsoft Office
+1.000 Ordner in Outlook: Wie besser? (11)

Frage von Matsushita zum Thema Microsoft Office ...