Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Word 2007 - Textpassagen per Mausklick hinzufügen

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: IceAge

IceAge (Level 1) - Jetzt verbinden

17.06.2011 um 12:39 Uhr, 6046 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo Liebe Administratoren,

ich bin von einem Mitarbeiter angesprochen worden, ob man die folgenden Funktionen mit erträglichem Aufwand realisieren kann??

Und zwar existiert eine Word-Vorlage (Word 2007), die bisher durch den Mitarbeiter von Hand umgeschrieben werden kann. Wenn es z.B. um einen Barkauf geht werden gewissen Passagen gelöscht und andere Text-Passagen von Hand inhaltlich modifiziert. Bei Miete oder auch bei Leasing erfolgen ebenfalls div. Änderungen. Nun wäre es doch klasse, wenn der Mitarbeiter sein Word-Dokument öffnet und per Maus einfach auf z.b. einen Button (direkt im Text) namens Kauf, Miete oder Leasing klickt und sich das Dokument die gewünschten Textbausteine, Grafiken selber zieht. Nicht benötigte Passagen sollen dann automatisch entfernt werden.

Jemand eine Idee, wie dies zu lösen ist??

Grüße Ice
Mitglied: QuexXxLeR
17.06.2011 um 12:52 Uhr
Hallo Ice,

als ich mir deine Frage durchgelesen habe, habe ich Spontan an "Makros" gedacht!
Ich habe damit noch nicht viel gearbeitet aber ich denke damit kann man einiges realisieren.
In Word 2007 sollte die Funktion "Makros-Aufzeichnen" glaube ich schon vorhanden sein.


Grüße
QuexXxLeR
Bitte warten ..
Mitglied: Jochem
17.06.2011 um 12:58 Uhr
Moin,

ich denke mal, am einfachsten wird es sein, einen Radio-Button zu generieren, der jeweils nur eine der drei Einstellungen annehmen kann und darauf per "wenn .... dann"-Abfrage zu reagieren und die jeweiligen Textpassagen in Abhängigkeit davon einzubinden.
Da man die Bedingung ja schon hat, unter der etwas passieren soll, lassen sich so auch weitere Texte, Bilder, etc. einbinden.

Gruß J chem
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
17.06.2011 um 13:02 Uhr
Moin Moin

Der User könnte sich natürlich auch verschiedene Vorlagen namens
Kauf, Miete oder Leasing
erstellen.
Und das Dokument enthält gleich
die gewünschten Textbausteine, Grafiken.

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: IceAge
17.06.2011 um 13:27 Uhr
Hallo ihr 3,

mir wäre ein Button am liebsten, da in diesem Dokument noch mehrere von einander unabhängige Auswahlmöglichkeiten folgen sollen. Würde mir also vorstellen, dass der Anwender sein Dokument öffnet (Adresse wird bereits aus der Datenbank übergeben), dann nach unten scrollt und einfach auf den Button für die jeweilige Auswahl klickt. Nach der Auswahl sollten die Buttons verschwinden. Dann scrollt er weiter runter und trifft die nächste Auswahl, somit wird das indivduelle Dokument mit wenigen Klicks zusammengestellt.

Ich denke auch, dass es eher in den Bereich Makro geht, mir fehlt aber der richtige Tipp/Bezeichnung. Kann mich in die Word Makro´s schon einarbeiten, müsste aber vorher zumindest grob wissen, wie und mit welchen Makroanweisungen solch ein Vorhaben zu realisieren ist.

Grüße Ice

EDIT: Die Buttons würde ich gern in ein farbig markiertes Textfeld legen, damit der Anwender keine Auswahlmöglichkeiten übersieht.
Bitte warten ..
Mitglied: IceAge
17.06.2011 um 14:51 Uhr
so, bin schon etwas weiter gekommen....

also ich habe jetzt testweise mal ein Beispielmakro mit einer MsgBox erstellt. Nun kann ich an jeder beliebigen Stelle meines Word - Dokumentes ein Makro einfügen, welches ich per Doppelklick starten kann:

Einfügen – Schnellbausteine – Feld – Dokumentautomation – Makro Button (erstelltes Makro auswählen und fertig)

Durch Doppel-Klick auf den Namen des Makros im Text wird nun eine MsgBox aufgerufen... Soweit so gut...

Jetzt brauch ich nur noch ein Makro um die gewünschten Texte/Grafiken an den jeweils definierten Stellen einblenden/ausblenden lassen.
Bitte warten ..
Mitglied: NetWolf
17.06.2011 um 20:32 Uhr
Moin Moin,

nur mal so als Denkanstoß: Word kann Textbausteine verwalten, die per Kürzel aufgerufen werden können.

Beispiel:

#k = Textbaustein für Kaufvertrag
#L = Leasing
usw.

Für weiter umfangreichere Textbausteinverwaltung mit Auswahlmöglichkeit wäre Phrase Express zu empfehlen.

Grüße aus Rostock
Wolfgang
(Netwolf)
Bitte warten ..
Mitglied: IceAge
20.06.2011 um 15:33 Uhr
ok, danke dir für die Info.... werde mich bei Gelegenheit weiter damit beschäftigen...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
gelöst Schnellbausteine aus Word 2007 nach Word 2016 übernehmen (2)

Frage von TiTux zum Thema Microsoft Office ...

Microsoft Office
gelöst Wie kann man die Standard-Schriftart bei einfügen von Text in Word 2013 festlegen? (3)

Frage von Rene1976 zum Thema Microsoft Office ...

Exchange Server
Exchange 2007 Datenbank restore ohne Exchange zu verändern - SBS2008

Frage von pitamerica zum Thema Exchange Server ...

DSL, VDSL
Fritzbox Exchange 2007 UM Gateway mit Freetz (2)

Frage von Herbrich19 zum Thema DSL, VDSL ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (18)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (16)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...