Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Word 2010 Dateien auf einmal nur Hieroglyphen

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: deniska93

deniska93 (Level 1) - Jetzt verbinden

23.05.2014 um 12:04 Uhr, 5569 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo zusammen,

nachdem ich auf einem PC Office 2010 neu installiert habe, da der Datei öffnen Dialog nicht funktionierte (Win XP) funktionierte alles wieder einwandfrei.

Seit ein paar Minuten kann der Kunde allerdings manche Word Dateien nicht mehr öffnen, es erscheinen nur Hieroglyphen oder die Dateikonvertierung startet automatisch. Öffne ich dieselbe Datei auf einem anderen PC funktioniert es einwandfrei. Konvertiere ich die Datei auf einem anderen PC von .doc in .docx kann ich sie auf dem PC auch nicht öffnen ("... da der Inhalt Fehler verursacht")...

Hat irgendjemand eine Idee?

Danke im Voraus,

LG Dennis
Mitglied: sk-it83
23.05.2014 um 12:06 Uhr
Hi,

ja setz die Kiste neu auf, du hattest doch eh schon Probleme mit dem Datei öffnen Dialog...

Und dann wechsel am besten auch direkt das BS.

VG
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
23.05.2014, aktualisiert um 12:13 Uhr
Zitat von deniska93:

Hat irgendjemand eine Idee?

Meine Kristallkugel sagt:

  • Kaputte Word-dateien?
  • Kaputtes OS?
  • Kaputtes Filesystem?
  • Kaputte hardware?
  • Malware?

Ursachen gibt es da viele.

Hast Du mal mit Open-/Libreoffice versucht die Dateien zu öffnen/konvertieren/spreichern? ich habe da die Erfahrung gemacht, daß OO manches wider zurechtbiegt, was MS-Office kaputtmacht.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: deniska93
23.05.2014 um 12:13 Uhr
Das Betriebssystem wechseln möchten wir als IT Dienstleister schon lange, Problem macht da nur "DAS EINE" Programm, welches NUR unter Win XP läuft und UNBEDINGT beibehalten werden muss, da ein Update auf die Win 7 Version "zu teuer" sei...

Wir arbeiten aktuell schon an 4 PCs mit Win 7 und einer virtualisierten XP Umgebung nur für dieses Programm.. Wird wohl auf lange Zeit auch bei den PCs wo aktuell noch XP drauf läuft drauf hinaus laufen.. Danke trotzdem für die Antwort.. :/
Bitte warten ..
Mitglied: deniska93
23.05.2014 um 12:23 Uhr
Das ist ja das kuriose, auf anderen PCs (Office 2003, Office 2007, Office 2010, Office 2013) funktionieren diese Dateien einwandfrei..

Malware könnte gut sein, hab gestern einiges entfernt mit Malwarebytes und ADWCleaner..

Ja ich weiß, 100% kann man sowas nie entfernen außer durch format C:, aber die Frage ist dann, wieso es bis vor einer Stunde funktioniert hat.. :/
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
23.05.2014 um 12:26 Uhr
Zitat von deniska93:

Ja ich weiß, 100% kann man sowas nie entfernen außer durch format C:, aber die Frage ist dann, wieso es bis vor einer
Stunde funktioniert hat.. :/

Da hat jemand den Trigger gedrückt (infizierte word-datei z.B.).

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Eintagsfliege
23.05.2014, aktualisiert um 12:34 Uhr
Hallo deniska93!

Versuch mal mit Fix it zu deinstallieren und danach nochmal erneut zu installieren...

Grüße Dieter
Bitte warten ..
Mitglied: Joe2011
23.05.2014 um 12:46 Uhr
Hallo.

Ein anderer Ansatz: RAM defekt?

Gruß

Joe
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
23.05.2014 um 13:01 Uhr
Zitat von Joe2011:

Hallo.

Ein anderer Ansatz: RAM defekt?

Fällt unter

Kaputte hardware?

s.o.

lks
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Word 2010 : Absatz - Abstand per GPO ändern (3)

Frage von johanna-p zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Word 2010 druckt auf Vorderseite und Word 2013 druckt auf Rückseite (2)

Frage von pudelpointer zum Thema Microsoft Office ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...