Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Word 2010 - Fussnoten rechts neben Text

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: Woswaasi

Woswaasi (Level 1) - Jetzt verbinden

29.08.2012, aktualisiert 30.08.2012, 6706 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo! Ich muss ein Word 2010-Dokument erstellen, das 2 Spalten enthält. Die linke Spalte soll 2/3 der Breite sein, die rechte Spalte 1/3.
Der Fließtext soll in der linken Spalte sein, in der rechten Spalte sollen gelegentlich Anmerkungen zum linken Fließtext eingefügt werden.
Geht das (und wenn ja - wie)?
Herzlichen Dank, woswaasi
Mitglied: Dobby
29.08.2012 um 23:20 Uhr
Hallo Woswaasi,

ich benutze kein Office 2010 und kann Dir daher nur bedingt helfen.
Zuerst Word öffnen und dann unter "Einfügen" nach der Bezeichnung Textfeld suchen, dann Textfeld auswählen,
in der Regel werden Dir verschiedene Textfelder vorgeschlagen und dann das ganze so hin "ziehen" und vergrößern" bis 2/3 des Blattes ausgefüllt sind, danach das ganze noch einmal und das Textfeld dann eben nur auf 1/3 "ziehen und vergrößern" und alles ist fertig.

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: d4shoerncheN
30.08.2012, aktualisiert um 07:53 Uhr
Guten Morgen,

oder aber du öffnest Word -> Reiter "Seitenlayout" -> Auf "Spalten" klicken -> Weitere Spalten... -> Voreinstellung "zwei" -> unten Haken raus bei "Gleiche Spaltenbreite" -> bisschen weiter oben dir die gewünschten Maße eingeben -> fertig.

Allerdings kannst du dann nicht mit der Funktion "Fußnoten" arbeiten. Du müsstest diese manuell setzen.

Alternativ kannst du auch die Fußnoten via Tabstop automatisch nach rechts setzen. Lässt dein Word-Dokument einspaltig, gehst in die Formatvorlage für Fußnoten und richtest dir den Abstand ein. Nun müsstest nur darauf achten, dass dein Fließtext nicht in den rechten Bereich übergeht.

Gruß
@d4shoerncheN
Bitte warten ..
Mitglied: Woswaasi
30.08.2012 um 09:13 Uhr
Danke für eure Antworten, an diese Lösungen hatte ich auch schon gedacht. Nur wird das Dokument bis zu 20 Seiten haben ... daher sollte der Fließtext am Ende der Seite von der linken Spalte aus direkt in die linke Spalte der nächsten Seite (anstatt in die rechte Spalte auf der gleichen Seite) springen - oder eben vom linken Textfeld in das linke Textfeld der nächsten Seite.
Bitte warten ..
Mitglied: d4shoerncheN
30.08.2012, aktualisiert um 09:31 Uhr
Hallo,

dann bleibt dir nur übrig - wenn der Text der Spalte am unteren Seitenrand angelangt ist, mit STRG + ENTER in die nächste Seite zu springen und dort weiter zu schreiben.

Automatisiert geht dies glaube nicht.

Ansonsten kannst du dir mal die Marginalien angucken. Hier ein Tutorial:

Oder aber einfach eine Tabelle erstellen mit zwei Spalten, den Border auf 0 (also unsichtbar).

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Woswaasi
30.08.2012 um 10:48 Uhr
Durch eure Antworten inspiriert habe ich nun eine Lösung gefunden:
Ich mache das Dokument mit einer Spalte, die 2/3 der Breite ausfüllt. Dort kommt der Fließtext hinein. Und für die Anmerkungen in der rechten Spalte füge ich jeweils ein Textfeld ein.
Vielen Dank nochmals für eure Hilfe!
Bitte warten ..
Mitglied: d4shoerncheN
30.08.2012 um 10:50 Uhr
Hallo.

Perfekt, dann bitte noch
http://www.administrator.de/faq/32

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Woswaasi
30.08.2012 um 10:52 Uhr
Die Marginalien dürften genau das sein, was ich gesucht habe, muss ich mir noch genauer anschauen. Danke!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
gelöst Word 2010: Druckeinstellungen pro Abschnitt (13)

Frage von sascha382 zum Thema Microsoft Office ...

Microsoft Office
Word 2010 braucht über 5 Min. um Datei über Netzwerk zu öffnen (5)

Frage von Santhan zum Thema Microsoft Office ...

Microsoft Office
Erfahrungen Sharepoint 2016 in Verbindung mit Word 2010 (7)

Frage von DerWoWusste zum Thema Microsoft Office ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Update
MS: Update-Server-Adressen OHNE Wildcards (16)

Frage von mrserious73 zum Thema Windows Update ...

Microsoft Office
+1.000 Ordner in Outlook: Wie besser? (10)

Frage von Matsushita zum Thema Microsoft Office ...

Router & Routing
gelöst Netzwerk am einfachsten trennen (8)

Frage von geheimagent zum Thema Router & Routing ...