Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Word 2010 Serienbrief - Quelle bearbeiten (Quelldatei öffnen)

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: 741852

741852 (Level 1) - Jetzt verbinden

30.08.2013 um 12:24 Uhr, 16304 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe hier ein kleines Problem mit der Serienbrieffunktionalität von Word 2010 unter Win7 Pro:

Anwender haben bemängelt, dass Sie in älteren Word-Versionen von der geöffneten Serienbriefvorlage (Hauptdokument) aus
die Datei der Datenquelle (z.B. Text-, Word-, Exceldatei) über "Empfänger bearbeiten" direkt öffnen konnten und dass das jetzt nicht mehr funktioniert.
Tatsächlich hat das noch unter Word 2003 über den Umweg des "alten" Serienbriefassistenten geklappt.

Unter Word 2010 würde ich bei einer eingebundenen Datenquelle so vorgehen: Registerkarte Sendungen --> "Empfängerliste bearbeiten" --> im darauf erscheinenden Dialog "Seriendruck" den Eintrag bei "Datenquelle" markieren und auf "Bearbeiten klicken --> im Datenformular auf "Quelle anzeigen" klicken --> dann sollte sich die Datei in der zugehörigen Anwendung öffnen
(das würde der Funktionalität der Vorgängerversion entsprechen).
Allerdings ist "Quelle anzeigen" immer ausgegraut.

Ich hoffe, ich konnte das Problem einigermaßen verständlich erklären.

Hat jemand eine Idee? Leider konnte ich bisher nichts zum Thema finden.

Viele Grüße

Mitglied: spinnifex
15.11.2013, aktualisiert um 17:27 Uhr
Hallo Nr.7...

ich habe eben in meinem Word 2010 mal eine Testquelldatei angelegt und über das Menü Sendungen > Empfänger auswählen > Vorhandene Liste verwenden ausgewählt, damit war der Button rechts daneben Empfängerliste bearbeiten aktiviert und konnte in den Bearbeitungsdialog wechseln. Sobald im kleinen Fenster unten links eine Datenquelle ausgewählt ist, wird der Bearbeiten-Button aktiv und die Liste lässt sich editieren.

Mir scheint Dein oben beschriebener Weg zu kompliziert, oder ist bei mir nur so einfach, weil ich eine interne *.mdb als Datenquelle verwende?

Schöne Grüße!
Bitte warten ..
Mitglied: 741852
04.12.2013 um 14:14 Uhr
Hallo Spinnifex,

vielen Dank für deine Antwort und fürs Testen.

So weit klappts bei mir auch. Wenn ich allerdings dann auf "Bearbeiten" klicke
und im Bearbeitungsdialog "Quelle anzeigen" wählen möchte, dann ist der Button immer ausgegraut.
Bei "Quelle anzeigen" hat sich früher die Quelldatei (z.B. eine Wordliste...) geöffnet.

Viele Grüße
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
Erfahrungen Sharepoint 2016 in Verbindung mit Word 2010 (7)

Frage von DerWoWusste zum Thema Microsoft Office ...

Windows Server
gelöst Word 2010 : Absatz - Abstand per GPO ändern (3)

Frage von johanna-p zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(5)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(5)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Administrator.de Feedback

Tipp: Ungelöste Fragen ohne Antwort in Tickeransicht farblich hinterlegen

Tipp von pattern zum Thema Administrator.de Feedback ...

Viren und Trojaner

Neue Magazin Ausgabe: Malware und Angriffe abwehren

Information von Frank zum Thema Viren und Trojaner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Systemdateien
Warum System auf "C:" (29)

Frage von DzumoPRO zum Thema Windows Systemdateien ...

LAN, WAN, Wireless
Cisco SG200: Auf bestimmtem vLAN bestimmte TCP-Ports sperren (19)

Frage von SarekHL zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
gelöst Update BackupExec 2015 auf 2016 führt zu SQL-Server Problem (16)

Frage von montylein1981 zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst Batch um Benutzer aus Sitzung abzumelden (15)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Batch & Shell ...