Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Word 2010: Wörterbuch über GPO verteilen

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: Pampersjoe

Pampersjoe (Level 1) - Jetzt verbinden

17.03.2014, aktualisiert 24.04.2014, 3187 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo zusammen,

wir haben mal wieder ein Problem mit den GPOs und Office.

Um was geht es genau?

Wir haben sämtlich Einstellung in Office vorgenommen was Vorlagen etc. betrifft und funktioniert auch alles top nur ein Thema nicht, vllt. habe ich dafür auch ein falsches Verständnis.

Wie bin ich vorgegangen?

- in meinem Word ein weiteres Wörterbuch angelegt --> Datei --> Optionen --> Dokumentenprüfung --> Benutzerwörterbücher --> Neu --> "Name für Wörterbuch vergeben" --> diese neu erstellte Datei auf den Server gelegt mit entsprechenden Berechtigungen versehen (also ich komme auch dran!)

- in GPO bei --> Benutzerkonfiguration --> Administrative Vorlagen --> Word 2010 --> Word-Optionen --> Erweitert --> Dateispeicherorte dann den Pfad für die "Tools" eingetragen.

- GPO hat gezogen und der Pfad ist auch im Word eingetragen worden, zu finden bei: Datei --> Optionen --> Erweitert --> Dateispeicherorte --> Wörterbuch (der Pfad, auf den ich die Datei gelegt habe)

Gehe ich dann aber wieder zurück auf die Wörterbücher, so ist dennoch nur der Pfad der custom.dic eingetragen, kein weiteres Wörterbuch.

Habe ich hier einen Denkfehler, müsste hier nicht die von mir neu erstellte Datei dann auch erscheinen? Es scheint manch einer das Hardcore über den Reg-Editor gemacht zu haben, aber wofür sind dann die GPOs da... das müsste sich auch darüber regeln lassen.

Gruß Mike

Mitglied: colinardo
LÖSUNG 17.03.2014, aktualisiert 24.04.2014
Hallo Mike,
denke da wirst du vermutlich nicht um Registry-Einträge (GPP) drum herum kommen.:
http://social.technet.microsoft.com/Forums/office/en-US/92e73e72-2343-4 ...
Alternativ könntest du dir ein ADM-Template für eine GPO bauen, das du dann in den GPO-Editor rein lädst.
Dieses könnte dann z.B. so aussehen:
CLASS USER 
	CATEGORY "Microsoft Word" 
		CATEGORY "Wörterbücher" 
			POLICY "Benutzerdefiniertes Wörterbuch 2" 
				EXPLAIN "Fügt ein weiteres benutzerdefiniertes Wörterbuch zu Word hinzu" 
				KEYNAME "Software\Microsoft\Shared Tools\Proofing Tools\1.0\Custom Dictionaries" 
				PART "Pfad zum Wörterbuch" 
				EDITTEXT 
				VALUENAME "2" 
				END PART 
			END POLICY 
			POLICY "Benutzerdefiniertes Wörterbuch 3" 
				EXPLAIN "Fügt ein weiteres benutzerdefiniertes Wörterbuch zu Word hinzu" 
				KEYNAME "Software\Microsoft\Shared Tools\Proofing Tools\1.0\Custom Dictionaries" 
				PART "Pfad zum Wörterbuch" 
				EDITTEXT 
				VALUENAME "3" 
				END PART 
			END POLICY 
			POLICY "Benutzerdefiniertes Wörterbuch 4" 
				EXPLAIN "Fügt ein weiteres benutzerdefiniertes Wörterbuch zu Word hinzu" 
				KEYNAME "Software\Microsoft\Shared Tools\Proofing Tools\1.0\Custom Dictionaries" 
				PART "Pfad zum Wörterbuch" 
				EDITTEXT 
				VALUENAME "4" 
				END PART 
			END POLICY 
			POLICY "Benutzerdefiniertes Wörterbuch 5" 
				EXPLAIN "Fügt ein weiteres benutzerdefiniertes Wörterbuch zu Word hinzu" 
				KEYNAME "Software\Microsoft\Shared Tools\Proofing Tools\1.0\Custom Dictionaries" 
				PART "Pfad zum Wörterbuch" 
				EDITTEXT 
				VALUENAME "5" 
				END PART 
			END POLICY 
			POLICY "Benutzerdefiniertes Wörterbuch 6" 
				EXPLAIN "Fügt ein weiteres benutzerdefiniertes Wörterbuch zu Word hinzu" 
				KEYNAME "Software\Microsoft\Shared Tools\Proofing Tools\1.0\Custom Dictionaries" 
				PART "Pfad zum Wörterbuch" 
				EDITTEXT 
				VALUENAME "6" 
				END PART 
			END POLICY 
			POLICY "Benutzerdefiniertes Wörterbuch 7" 
				EXPLAIN "Fügt ein weiteres benutzerdefiniertes Wörterbuch zu Word hinzu" 
				KEYNAME "Software\Microsoft\Shared Tools\Proofing Tools\1.0\Custom Dictionaries" 
				PART "Pfad zum Wörterbuch" 
				EDITTEXT 
				VALUENAME "7" 
				END PART 
			END POLICY 
			POLICY "Benutzerdefiniertes Wörterbuch 8" 
				EXPLAIN "Fügt ein weiteres benutzerdefiniertes Wörterbuch zu Word hinzu" 
				KEYNAME "Software\Microsoft\Shared Tools\Proofing Tools\1.0\Custom Dictionaries" 
				PART "Pfad zum Wörterbuch" 
				EDITTEXT 
				VALUENAME "8" 
				END PART 
			END POLICY 
			POLICY "Benutzerdefiniertes Wörterbuch 9" 
				EXPLAIN "Fügt ein weiteres benutzerdefiniertes Wörterbuch zu Word hinzu" 
				KEYNAME "Software\Microsoft\Shared Tools\Proofing Tools\1.0\Custom Dictionaries" 
				PART "Pfad zum Wörterbuch" 
				EDITTEXT 
				VALUENAME "9" 
				END PART 
			END POLICY 
		END CATEGORY 
	END CATEGORY
Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: Pampersjoe
24.04.2014 um 09:46 Uhr
Zur Info, haben es jetzt notgedrungen über diesen Weg gemacht und funktioniert! Danke!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Word 2010 : Absatz - Abstand per GPO ändern (3)

Frage von johanna-p zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst msi per GPO verteilen - was bedeuten die Symbole (3)

Frage von FA-jka zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...