Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Word: Nur bestimmte Texte ausdrucken...

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: Snooker

Snooker (Level 1) - Jetzt verbinden

26.01.2005, aktualisiert 27.01.2005, 7417 Aufrufe, 13 Kommentare

In einer Vorlage sollen beim Drucken bestimmte Textabschnitte nicht gedruckt werden.

Hi Leute,

habe folgendes vor:

In einer Dokumentvorlage steht folgendes:

"Diese Vorlage wurde erstellt von Max Mustermann"

Wie kann ich das so einstellen, dass, egal von wem der Druck angesteuert wird, Word alles bis auf diesen Satz ausdruckt

also... man soll es in Word sehen, aber beim Ausdrucken nicht!

Geht das evtl. mit Makros???? Wer kann mir helfen??? Habe Office 97

Gruß Snooker
Mitglied: meto
26.01.2005 um 14:48 Uhr
Hallo Snooker!

Formatieren den Text als Ausgeblendet (Text markieren, Format > Zeichen... und Häkchen bei Ausgeblendet). Um den den Text dann trotzdem zu sehen musst du einfach nur die Absatzmarken einblenden oder den Ausgeblendeten Text anzeigen lassen indem du unter Extras > Otionen... > Ansicht das Häkchen bei (Formatierungszeichen) Ausgeblendeten Text setzt.

Mit Makros wirst du hier meiner Meinung nach nicht weiter kommen.

Gruß
Ronny
Bitte warten ..
Mitglied: Snooker
26.01.2005 um 15:12 Uhr
Hey....super!!!!

Genau so sollt´s sein

Vielen Dank.

Gruß
Snooker
Bitte warten ..
Mitglied: Snooker
26.01.2005 um 15:19 Uhr
Oh schade....

leider funkt´s nur dort, wo´s manuell eingestellt ist.

Da ich aber die Vorlage per Netz zur Verfügung stelle....isses schlecht...

aber vielleicht kann man ja via Makro (oder auch anders) diese Einstellung beim Starten ändern??? Kannst du mir da weiterhelfen?
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
26.01.2005 um 15:40 Uhr
Wenn du in einer Domäne bist kannst du evtl. über Gruppenrichtlinien eine Einstellung vorgeben.

Hab aber keine Ahnung ob es für Office97 Administrative Vorlagen gibt.
http://www.gruppenrichtlinien.de/adm/original_Microsoft_Templates.htm stellt keine bereit.
Musst mal bei Microsoft suchen.
Bitte warten ..
Mitglied: meto
27.01.2005 um 07:53 Uhr
Guten Morgen!
Über Gruppenrichtlinien könnte das möglicher Weise gehen. Mit Macros allerdings auch.
Lege ein Macro mit dem Namen AutoNew in der Vorlage an und schreibe folgenden Code hinein:

With ActiveDocument.ActiveWindow.View
.ShowAll = True
End With

Problem dürfte allerdings sein, dass eventuell nicht an allen Arbeitsplätzen Makros aktiviert sind. was den gleichen Effekt wie oben hervor ruft - die Makros müssten theoretisch überall aktiviert werden. Möglicher Weise geht das ja auch über Gruppenrichtlinien. Zu Gruppenrichtlinien unter Office 97 hab ich bisher jedoch rein garnichts gefunden.

Gruß
Ronny
Bitte warten ..
Mitglied: Snooker
27.01.2005 um 09:00 Uhr
Ja...mit dem Makro so weit hab ich´s schon versucht...

hatte mir ein Makro aufgezeichnet und die Einstellung geändert.
Inhalt im Prinzip identisch mit deinem...jedoch folgendes Problem:

Egal welches der beiden Makros ich ausführe...es geht...

ABER

... nur wenn ich es manuell starte....automatisch geht da nichts...

Habe schon verschiedenes probiert, wie z.B. umbenannt in AutoExec oder AutoNew
aber es will einfach nicht von allein starten....

Was mache ich falsch???
Bitte warten ..
Mitglied: meto
27.01.2005 um 09:27 Uhr
Also mit AutoNew muss es gehen. Schau doch mal unter Makros unter Welcher Vorlage es abgelegt wird. Ich Vermute, dass du das Makro in der Normal.dot gespeichert hast. Das geschieht standartmäßig so.
Bitte warten ..
Mitglied: Snooker
27.01.2005 um 09:30 Uhr
Nein...habe es extra nur im Dokument abgespeichert....
nicht normal.dot!
Bitte warten ..
Mitglied: meto
27.01.2005 um 09:36 Uhr
Und erstellst du aufgrund der Vorlage (.dot) ein neues Dokument?
Bitte warten ..
Mitglied: Snooker
27.01.2005 um 09:39 Uhr
Er erstellt Dokument1.doc

Das komische ist ja...dass es in der Hilfe-Anleitung auch so beschrieben ist mit
AutoExec, AutoNew, AutoOpen u.s.w.

Aber es will einfach nicht gehen....
Bitte warten ..
Mitglied: meto
27.01.2005 um 09:45 Uhr
Ist das immernoch das aufgezeichnete Makro? Dann würde ich noch mal versuchen, dieses zu löschen und eins manuell neu in der Vorlage selbst (unter Makro in), unter dem Namen AutoNew zu erstellen. Vielleicht funktionierts ja dann. Ansonsten ist mir das auch nicht ganz klar, weil bei mir gehts. Benutze das immer um Veränderungen in der Vorlage über Msgbox mitzuteilen. Ist allerdings auch Office 2000. Ich denke das sollte aber (wie deine Hilfe ja auch sagt) auch bei 97 gehen.
Bitte warten ..
Mitglied: Snooker
27.01.2005 um 09:48 Uhr
Das soll einer kapieren...

habe mal eine neue Vorlage erstellt mit dem GLEICHEN Makro..

es geht!!!!!!!!

Typisch Microsoft...kann ich da nur sagen!

Trotzdem Danke!

Snooker
Bitte warten ..
Mitglied: Snooker
27.01.2005 um 09:50 Uhr
Kannst du mir mal ne Makrovorlage für ne MSG-Box geben...

Is ne interessante Idee Neuerungen per Box anzuzeigen.

Snooker
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(3)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows 7
Microsoft Word - Anzeigefehler bei Scrollen

Frage von heisenberg4 zum Thema Windows 7 ...

VB for Applications
gelöst Bestimmte Spalten aus CSV-Datei auslesen (VBS) (9)

Frage von Gurkenhobel zum Thema VB for Applications ...

Microsoft Office
gelöst Wie kann man die Standard-Schriftart bei einfügen von Text in Word 2013 festlegen? (3)

Frage von Rene1976 zum Thema Microsoft Office ...

Microsoft Office
Rechnungen in Word - zu lange Formel (2)

Frage von traller zum Thema Microsoft Office ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...