Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

von Word doc. zu Word doc. Inhalte Verknüpfen bzw. automatisch Kopieren lassen

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: Cizen87

Cizen87 (Level 1) - Jetzt verbinden

20.09.2007, aktualisiert 06.10.2007, 11749 Aufrufe, 19 Kommentare

Hab da ne frage und zwar:

Ist es möglich, dass ich Inhalte von einem Word Dokument in ein anderes Word Dokument automatisch kopieren lassen kann. Oder irgendwie Verknüpfen kann. Evtl. mit Makros oder so?

Biespiel: Ich habe 2 Dokumente. Im 1. Dok habe ich 2 Tabellen mit irgendwelchem Inhalt drin und im 2. Dok habe ich 3 Tabellen und möchte das der Inhalt von den ersten 2 Tabellen vom 1. Dok übernommen werden.

Dok1.

Tabelle 1: blablabla
Tabelle 2: blubblub


Dok2.

Tabelle 1: "von Dok1 übernehmen" blablabla
Tabelle 2: "von Dok1 übernehmen" blubblub
Tabelle 3: "leer"


Hoffe ich konnte es gut erklären! Danke für eure Hilfe!

mfg
Mitglied: Mitchell
20.09.2007 um 13:45 Uhr
Du meinst also wenn du in Doc1 was schreibst, soll es auch in Doc2 verfügbar sein, richtig so?

Würde ich über Excel machen, oder brauchst du zwingend eine Word-Tabelle?

Mfg

Mitchell
Bitte warten ..
Mitglied: Cizen87
20.09.2007 um 15:16 Uhr
genau so, aber im doc2 sind einfach mehr "tabellen" vorhanden als im doc1. Aber die tabellen die im 1 sowie im doc2 sind, sollen immer gleich sein... verständlich?

danke

gruss
Bitte warten ..
Mitglied: Mitchell
21.09.2007 um 02:19 Uhr
Denke schon, wenn ich falsch liege, sag nochmal bescheid

Dann verknüpf doch die Tabellen einfach miteinander, die in beiden Dokumenten sein sollen.

Einfügen>Objekt>aus Datei

Dann noch den Haken bei "Verknüpfen" setzen und die Tabellen werden auch automatisch synchronisiert, wenn du in der einen was änderst.

Mfg

Mitchell

PS: Excel-Tabellen sind dafür wie geschaffen ^^
Bitte warten ..
Mitglied: Cizen87
21.09.2007 um 08:14 Uhr
hmm ja das funktioniert perfekt... bin ein schritt weiter, aber habe noch nicht das, was ich will

undzwar, wird da jetzt ein bild eingefügt... doch ich will im 2. doc mehr tabellen drin haben, als im 1. doc! aber wenn es ein bild einfügt, kann ich es ja nicht erweitern! ausserdem sollte ich auch im 2. doc den inhalt ebenfalls ändern können... wird ein bisschen viel verlangt ich weiss


danke für die hilfe!

gruss
Bitte warten ..
Mitglied: Mitchell
22.09.2007 um 02:06 Uhr
Ok, erstmal dann die Frage:

Arbeitest du jetzt mit Excel und Word oder nur mit Word-Tabellen?

Und...was genau meinst du mit mehr Tabellen? Einfach nur Blanko-Tabellen neben den anderen oder was?

Mfg

Mitchell

PS: Wir werden deinem Problem bestimmt noch Herr
Bitte warten ..
Mitglied: Cizen87
22.09.2007 um 16:28 Uhr
so also, ich arbeite mit Word

und dann sieht das etwa so aus:

Doc 1

Tabelle 1
|text |
|------|


Tabelle 2
|text2 |
|-------|


langer text blablabla


Doc 2

Tabelle 1 (verknüpft mit doc1)
|text |
|------|

Tabelle 2 (verknüpft mit doc1)
|text2 |
|--------|


Tabelle 3 (zusätzlich im doc 2 vorhanden, aber nicht in doc 1! muss man was reinschreiben können!)
|Leer |
|-------|


langer text blablabla

Konnte ich das verständlich erklären?


Danke für deine Hilfe!

gruss
Bitte warten ..
Mitglied: Mitchell
22.09.2007 um 20:23 Uhr
Entweder steh ich völlig auf dem Schlauch, oder ich verstehe das Problem an sich jetzt nicht mehr

Also...wo liegt denn das Problem, eine weitere Tabelle im Doc2 zu erstellen? Kann man dann auch was reinschreiben ^^.

Ich habe es jetzt also so:

Zwei Dokumente, Doc1 und Doc2.

Doc1 hat zwei Tabellen, die ich in Doc2 als Objekt einfüge und verknüpfe. Somit ist schonmal gesichert, dass die Tabellen in beiden Dokumenten gleich bleiben.
Jetzt habe ich in Doc2 unter den andren zwei Tabellen noch eine erstellt. Diese ist also weder in Doc1, noch ist sie irgendwo verknüpft. In diese Tabelle kann ich reinschreiben, was ich will, sie bleibt nur in Doc2. Wo liegt denn jetzt das Problem?

Mfg

Mitchell
Bitte warten ..
Mitglied: Cizen87
24.09.2007 um 07:53 Uhr
du hast alles richtig verstanden.

ABER, wenn ich es Verknüpfe, wird es ja im 2. Doc als BILD angezeigt... und ich muss in BEIDEN Doc's die Tabellen ändern können. Es soll also von Doc 1 zu Doc 2 und umgekehrt muss es nicht verknüpfen können. Aber das Hauptkriterium ist: Ich muss es im Doc 2 ändern könenn!

Danke!
Bitte warten ..
Mitglied: Mitchell
24.09.2007 um 19:14 Uhr
Klick mal mit der rechten Maustaste auf das Bild, dann erscheint ein Kontextmenü mit "Objekt bearbeiten". Dann öffnet sich das Dok1 und dort kannst du halt bearbeiten.

Meines Wissens gibt es in Word keine andere Möglichkeit für das, was du willst. Ich probier noch ein wenig rum, aber ich glaube, da gibt es sonst nichts.

Mfg

Mitchell
Bitte warten ..
Mitglied: Cizen87
25.09.2007 um 08:24 Uhr
hmm, ist es denn nicht möglich ein makro zu setzen? das ich im doc1 einen makro setze und das doc2 es von da holt und einfügt... verstehst du was ich meine? wäre das möglich?

Vielen Dank für deine Bemühungen und deine Hilfe!

mfg
Bitte warten ..
Mitglied: Mitchell
25.09.2007 um 14:52 Uhr
Sorry, mit Makros kenne ich mich leider nicht so gut aus, da ich kaum welche verwende.

Mfg

Mitchell
Bitte warten ..
Mitglied: Cizen87
25.09.2007 um 16:24 Uhr
ahso schade!

Ich hab es nun einigermassen hingekriegt! undzwar bin ich auf Einfügen-Datei und da hab ich dann als Verknüpfung Doc1 eingefügt! nun ist das von Doc 1 im Doc2 drin und ich kann es da auch ändern!

ABER

Ich will ja eine zusätzliche Tabelle im Doc2 haben, wenn ich diesen hinzufüge und danach die Verknüpfung aktualisiere, wird die hinzugefügt Tabelle gelöscht und alles ist so wie im Doc1... d.h. die Tabelle die ich hinzufüge, wird im Doc2 zur Verknüpfung hinzugefügt und somit bei der aktualisierung gelöscht... kannst du das nachvollziehn? und mir vielleicht helfen?

Bin dir sehr dankbar!


mfg
Cizen
Bitte warten ..
Mitglied: Mitchell
26.09.2007 um 13:27 Uhr
Warum verknüpfst du denn die Tabelle im Dok2? Ich dachte, die sollte nur im Dok2 allein stehen.

Mfg

Mitchell
Bitte warten ..
Mitglied: Cizen87
26.09.2007 um 14:40 Uhr
nein nein, ich verknüpfe die tabellen im doc2 nicht, das sind VERKNÜPFTE Tabellen und zu diesen verknüpfTEN tabellen, kommen noch ein paar dazu! und wenn ich dann die Verknüpfung aktualisiere, damit die Inhalte vom Doc1 ins Doc2 übernommen werden, werden die tabellen die neu hinzugefügt werden gelöscht und es ist alles so, wie in Doc1... also kurz gesagt, ich kann vor der aktualisierung der verknüpfung, keine weiteren Tabellen einfügen, weil diese NACH der aktualisierung gelöscht werden... und das is mein problem!
Bitte warten ..
Mitglied: Mitchell
26.09.2007 um 18:15 Uhr
Das ist aber nicht normal

Ich habe die Tabellen jetzt per Ojekt>einfügen drinne. Darunter habe ich eine neue Tabelle erstellt, diese bleibt auch da, wo sie ist. Du hast schon dran gedacht, die dritte Tabelle von den anderen abzutrennen? Einmal Enter und fertig ^^

Mfg

Mitchell
Bitte warten ..
Mitglied: Cizen87
04.10.2007 um 11:25 Uhr
ja wenn man es als Objekt einfügt... Aber du musst es als Datei einfügen und Verknüpfen, dann kann man es nicht voneinander trennen... zumindest kann ich es nicht ^^
Bitte warten ..
Mitglied: Mitchell
04.10.2007 um 22:45 Uhr
Wenn ich es per Datei einfüge, kann ich gar nicht verknüpfen.

Was machst du denn da? ^^

Mfg

Mitchell
Bitte warten ..
Mitglied: Cizen87
05.10.2007 um 07:43 Uhr
^^ es steht ganz links, nachdem du die Datei angeklickt hast --> Einfügen und gleich daneben ein kleines Pfeilchen nach unten! Wenn du da drauf klickst, kannst du auswählen: Als Verknüpfung einfügen!

Und dann möchte ich eben eine zusätzliche Tabelle einfügen, aber es wird immer zur Verknüpfung mit eingezogen, ich kann es nicht trennen...

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: Mitchell
06.10.2007 um 23:33 Uhr
Ok, habe jetzt also mal die Datei verknüpft (habe ich vorher nie gebraucht *g*). Aber ich kann trennen, warum du nicht?

Schick mir doch mal zwei Beispieldateien, dann versteh' ich es vielleicht. (e-mail über PN zu erfragen)

Mfg

Mitchell
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
gelöst Im Outlook wird aus einer Word .docx eine .doc(Unterstrich) (7)

Frage von JensDND zum Thema Microsoft Office ...

Microsoft Office
Word doc kann nicht geöffnet werden abe nach umbenennung zu docx (3)

Frage von henschel87 zum Thema Microsoft Office ...

Microsoft Office
Excel ein automatisches Inhaltsverzeichnis wie in Word? (3)

Frage von Server4Alle zum Thema Microsoft Office ...

Visual Studio
gelöst Vb.net: Word-Doc seitenweise durchsuchen nach Textmarke (7)

Frage von ahstax zum Thema Visual Studio ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Internet
gelöst Jeden morgen Internet-Probleme (59)

Frage von pjrtvly zum Thema Internet ...

DSL, VDSL
VDSL Signal via PowerLine an Fritzbox - Möglich? (19)

Frage von Seichobob zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Server
Benutzer sperrt sich immer wieder im Active Directory Contoller (18)

Frage von Kirdy1301 zum Thema Windows Server ...