Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Word und Excel vom Desktop aus starten

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: mar-g

mar-g (Level 1) - Jetzt verbinden

10.04.2006, aktualisiert 12.04.2006, 7266 Aufrufe, 1 Kommentar

Word und/oder Excel starten vom Desktop aus nicht korrekt.

Guten Tag

Ich habe folgende Situation:
Windows XP mit Service Pack 2 und Office XP mit Service Pack 3

Word und Excel sind beide so konfiguriert, dass alle Dokumente in einer Anwendung gestartet werden. (Optionen / Ansicht / Fenster in Taskleiste - deaktiviert)

Wenn ich nun mehrere Dokumente, welche ich auf dem Desktop gespeichert habe, auswähle und diese mit der Enter-Taste öffne geschieht folgendes:
Es werden mehrere Word und/oder Excel Anwendungsfenster geöffnet (trotz der deaktivierten Option "Fenster in Taskleiste") und es wird nicht für jedes Dokument eine separate Anwendung gestartet. Zum Teil habe ich 2 oder 3 Dokumente welche in den jeweiligen Anwendungsfenstern verteilt sind. Meistens ist es aber so, dass ich alle Dokumente in einem Anwendungsfenster habe. Soweit so gut, nur habe ich zusätzlich für jedes Dokument noch ein leeres Anwendungsfenster im Hintergrund offen.

Dieses Problem besteht nur wenn ich mehrere Dokumente gleichzeitig vom Desktop aus öffne.
Sind diese Dokumente in einem Ordner abgelegt, werden diese richtig (alle Dokumente in einem Anwendungsfenster) geöffnet/dargestellt.

Hoffe jemand von euch kann mir bei diesem Problem weiterhelfen?!

Danke und Gruss
mar-g
Mitglied: mar-g
12.04.2006 um 12:41 Uhr
Ich habe die Lösung für das Problem gefunden.

In der Registry unter
"HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Classes\Word.Document.8\shell\Open\command"
ist der Pfad zur Word Installation angegeben.
Am Ende des Pfades steht da noch "/n /dde". Ich habe nun diese Erweiterungen gelöscht, und in den Ordner Einstellungen dem Dateityp DOC das Word neu zugewiesen.
Als ich das Word dann gestartet habe bekam ich eine Fehlermeldung.
Anschliessend habe ich die Erweiterungen in der Registry wieder eingefügt und den Dateityp nochmals neu zugewiesen.
Nun kann ich das Word starten ohne diese lästigen leeren Word Anwendungsfenster.

Das selbe geht mit Excel. Dort ist der Registry Eintrag in
"HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Classes\Excel.Sheet.8\shell\Open\command"
abgelegt.
Die Erweiterung ist hier nur "/e". Das Vorgehen ist das selbe.

Ich habe jetzt aber noch eine andere Feststellung gemacht. Ist es normal das Excel immer alle Anwendungsfenster zusammen schliesst, auch wenn die Einstellung "Fenster in Taskleiste" aktiviert ist?

Gruss
mar-g
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
Excel ein automatisches Inhaltsverzeichnis wie in Word? (3)

Frage von Server4Alle zum Thema Microsoft Office ...

Microsoft Office
Aktualisierungsabfrage beim Start einer Word-Vorlage (10)

Frage von chris123 zum Thema Microsoft Office ...

Microsoft Office
Word Dokument (vorausgefüllte Formulare) aus Excel Tabelle generieren (1)

Frage von Server4Alle zum Thema Microsoft Office ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows 10 im Unternehmen? (28)

Frage von zorlayan zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Ping u. DNS geht am Rechner nicht mehr (21)

Frage von Kuemmel zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
CNC Maschinen verlieren Netzwerkverbindung (kurioser Fehler) (17)

Frage von NoHopeNoFear zum Thema LAN, WAN, Wireless ...