Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Word Speicherprobleme auf Fileserver

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: Woody74

Woody74 (Level 1) - Jetzt verbinden

15.07.2010 um 15:18 Uhr, 4651 Aufrufe, 8 Kommentare

Netzwerksituation:
2 Rechner XPP (Office2007)
1 Fileserver (QNAP TS-239Pro)

Hallo Gemeinde,

zu meinem folgenden Problem, gibt es schon einige Dinge zu lesen, jedoch brachten die jeweiligen Tips kein Ergebnis.

Zu obiger Situation habe ich folgendes Problem:
Ein Kunde mit 2 Rechnern (Chef XPP, Sekretärin XPP) greifen gemeinsam auf ein Netzwerklaufwerk (Fileserver QNAP) auf Word Dokumente zu.
Während die Sekretärin weder Probleme oder Wartezeiten beim öffnen von Dokumenten oder speichern hat, darf der Chef beim speichern von Dokumenten sehr lange warten, bis der Speichervorgang abgeschlossen ist.
Auf dem Netzwerklaufwerk haben beide die selben Rechte.

Die Firewall der beiden Rechner sind identisch konfiguriert. (Wartezeit auch bei deaktiviert FW) Diese können wir also ausschließen.

Ich bin mit meinem Latein am Ende.
Hoffentlich habt ihr eine Idee??

Vielen Dank schon einmal im Voraus, für Eute postings.
Mitglied: BigWim
15.07.2010 um 15:22 Uhr
Hat der Chef nur Probleme beim Speichern von Word? Sprich, stimmten die Einstellungen der Netzwerkkarte?

Markus
Bitte warten ..
Mitglied: Woody74
15.07.2010 um 15:28 Uhr
Hallo Markus,

Die Einstellungen der Netzwerkkarte sind richtig. Das Abspeichern von Daten/Dateien per Explorer auf dem Fileserver vom Chef-Rechner aus geht ohne Probleme.
Die Wartezeiten tauchen nur in Word auf.

Vielleicht folgendes als Ergänzung:
Die alte Situation war so, dass alle Word Dokumente Lokal auf dem Rechner der Sekretärin lagen. Hier waren keine Wartezeiten beim Chef.

Der Eigene Dateien Ordner der Sekretärin wurde auf dem Fileserver "Verschoben". D.h., der komplette Pfad der "Eigenen Dateien" verweist auf diesen Fileserver.
Der Chef hingegen, greift auf den (neuen Ordner) per verbundenem Netzwerklaufwerk auf den FS zu.

Liegt hier vielleicht ein Ansatzpunkt?
Bitte warten ..
Mitglied: BigWim
15.07.2010 um 15:35 Uhr
Liegt hier vielleicht ein Ansatzpunkt?
Ob das der richtige Ansatz, kannst Du leicht feststellen. Richtige eine (echte) neue Freigabe ein und lasse beide mal speichern.


Markus
Bitte warten ..
Mitglied: Woody74
15.07.2010 um 15:40 Uhr
Auf dem FS oder dem Rechner der Sekretärin?
Bitte warten ..
Mitglied: BigWim
15.07.2010 um 17:33 Uhr
Habe ich das jetzt falsch verstanden?

Alt
Chef & Sekretärin haben auf Rechner Sekretärin gespeichert. Alles gut

Neu
Chef & Sekretärin speichern auf FS. Chef langsam, Sekretärin normal


Ich habe den FS gemeint. Macht es einen Sinn, einen Fileserver zu betreiben und der Chef speichert seine Daten auf den Rechner der Sekretärin?
Vielleicht gibt es ja auch wilde Verweise in den "alten" Worddokumenten. Hat der Chef das Problem auch, wenn er ein neues Worddokument anlegt und dann speichert?

Markus
Bitte warten ..
Mitglied: Woody74
15.07.2010 um 19:07 Uhr
Zitat von BigWim:
Habe ich das jetzt falsch verstanden?

Alt
Chef & Sekretärin haben auf Rechner Sekretärin gespeichert. Alles gut

Richtig


Neu
Chef & Sekretärin speichern auf FS. Chef langsam, Sekretärin normal


Richtig


Ich habe den FS gemeint. Macht es einen Sinn, einen Fileserver zu betreiben und der Chef speichert seine Daten auf den Rechner der
Sekretärin?

Eben damit der Chef nicht auf den Rechner seiner Sekretärin angewiesen ist, wurde dort ein FS angeschafft.

Vielleicht gibt es ja auch wilde Verweise in den "alten" Worddokumenten. Hat der Chef das Problem auch, wenn er ein
neues Worddokument anlegt und dann speichert?

Markus

Vielen Dank Markus, da kann ich schon mal ansetzen, melde mich - sobald ich da nachschauen kann.
Bitte warten ..
Mitglied: heparus
15.07.2010 um 21:30 Uhr
Ich gebe auch mal meine 5Cent zum Besten.

1. Ich würde ein richtiges Share auf dem QNAP einrichten und dann Beiden als Netzlaufwerk zur Verfügung stellen.
2. Den Ordner "Eigenen Dateien" würde ich wieder zurück auf den Rechner der Sekretärin transferieren. In Ihrem Word würde ich dann den Standardspeicherort auf das Netzlaufwerk ändern. Für Word 2007 während das folgende Schritte:

I. Auf das Microsoft Office-Schaltflächensymbol klicken und die Word-Optionen auf rufen
II. In den Optionen den Punkt "Speichern" wählen
III. Unter dem Punkt "Dokumente speichern" im Feld Standardspeicherort auf Durchsuchen klicken
IV. Zum entsprechenden neuen Standardarbeitsordner wechseln und auf OK klicken.

Ich weiß nicht wie du es sieht aber das verschieben der "Eigenen Dateien" mach ich lieber nur auf den lokalen Festplatten des Rechners auf Netzlaufwerke habe ich das noch nicht gemacht und hab damit eher Bauchschmerzen, da es keine Absicherung gegen Netzwerkausfall gibt. Bei servergespeicherten Profilen kann zumindest ein Notprofil geladen werden, falls der Server nicht zur Verfügung steht.Ich glaube nicht das Windows begeisterte wäre, wenn es plötzlich im Betrieb nicht mehr die "eigenen Dateien" erreicht.

Bei dem langsamen Schreiben auf das FS dachte ich zunächst daran, dass die Bearbeiterin die Datei vielleicht noch im Zugriff hat oder das Windows XP oder ein Virenscanner versucht den Zugriff zu überwachen, da du ja dem System vorgaukelst, dass es sich bei "Eigene Dateien" immer noch um einen lokalen Ordner handelt.
Bitte warten ..
Mitglied: NetWolf
17.07.2010 um 13:17 Uhr
Hallo,

die Firewall ist nicht das Problem, prüfe jedoch das Anti-Virus-Programm!
btw deaktivieren bringt nichts nur bei einer Deinstallation ist ein Unterschied erkennbar

Prüfe weiterhin: Word Grundeinstellungen = Optionen
- Speichern
- Erweitert -> speichern

und mit z.B. Ccleaner mal die alten MRU-Listen und den restlichen Schrott löschen

Grüße aus Rostock
Wolfgang
(Netwolf)
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(1)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows 7
Microsoft Word - Anzeigefehler bei Scrollen

Frage von heisenberg4 zum Thema Windows 7 ...

Verschlüsselung & Zertifikate
Fileserver Verschlüsseln (16)

Frage von Eisern zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Microsoft Office
gelöst Wie kann man die Standard-Schriftart bei einfügen von Text in Word 2013 festlegen? (3)

Frage von Rene1976 zum Thema Microsoft Office ...

Microsoft Office
Rechnungen in Word - zu lange Formel (2)

Frage von traller zum Thema Microsoft Office ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...