Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Word Textmarke in Formularfeld schreiben

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: hausens

hausens (Level 1) - Jetzt verbinden

03.06.2014 um 15:42 Uhr, 4361 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo, Wir haben ein CRM über welches wir auch Nachrichten versenden.
Über die Textmarken kann man auf Daten wie zB.: den Ort des Entsprechenden Kunden zugreifen. Das funktioniert auch.

Ich habe ein Formular angelegt in dem einige Daten per Hand eingetragen werden.
Aber auch die Daten aus dem CRM (über Textmarken) sollen wenn möglich gleich in ein Formularfeld eingetraten werden,
damit man sie bei Bedarf noch etwas abändern bzw. ergänzen kann.

Versuch nun schon knapp ne Ewigkeit das Vernünftig zu lösen. Hat da jemand von euch eine Ahnung wie das funktionieren könnte?

LG
Hausens
Mitglied: colinardo
03.06.2014, aktualisiert um 16:15 Uhr
Hallo Hausens,
also wenn du mit den Formularfeldern die klassischen Formularfelder meinst, die kannst du so mit VBA ansprechen und deren Wert setzen:
ActiveDocument.FormFields("Demotextmarke").Result = "Hier der Wert"
Um dem Feld eine Textmarke zu vergeben > im ungeschützten Modus doppelklick darauf, und im entsprechenden Feld den Namen vergeben.

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: hausens
03.06.2014 um 16:22 Uhr
Hallo,
Danke für die schnelle Andwort

Der Text/Wert von der Textmarke soll automatisch im Formularfeld eingetragen werden.
Ich kann die Textmarke nur dann eintragen wenn ich das ganze Formularfeld markiere,
dann wird es aber durch den Text (der von der Textmarke kommt) überschrieben,
bzw wenn ich das Blatt schütze wird überhaupt nichts eingetragen.

Zum Verständniss, um Daten aus dem CRM zu bekommen gibt es definierte Textmarken zB Strasse,
diese Daten würde ich gerne in ein Formularfeld eintragen.

lg Hausens
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
03.06.2014, aktualisiert um 16:52 Uhr
wie soll ich denn wissen wie euer CRM die Dokumente verarbeitet ?? Irgendwie wird dein Vorhaben nicht so ganz klar.
Ich kann die Textmarke nur dann eintragen wenn ich das ganze Formularfeld markiere, dann wird es aber durch den Text (der von der Textmarke kommt) überschrieben, bzw wenn ich das Blatt schütze wird überhaupt nichts eingetragen.
hä? Was machst du ? arbeitest du mit VBA ? Machst du es über FormFields("Bookmark").Range.Text = "sdfdsf" dann wäre mir das Verhalten klar, denn das entfernt das Formfeld.
Werte einer vorhandenen Textmarke lassen sich ebenso simpel in ein Formularfeld übertragen, und das ganze kann man dann an das Open_Event oder ein Event deiner Wahl des Dokumentes knüpfen.
Beispiel:
01.
Private Sub Document_Open() 
02.
    textEinerTextmarke = ActiveDocument.Bookmarks("Demo").Range.Text 
03.
    ActiveDocument.FormFields("Demofeld").Result = textEinerTextmarke 
04.
End Sub
Hier ein Demodokument das den Inhalt eines Formularfeldes beim Öffnen des Dokumentes auf den Wert einer Textmarke setzt: demo_bookmark_in_feld_uebertragen_239925.docm
Öffne das Dokument, lösche den Inhalt des Formularfeldes, speichere das Dokument und öffne es erneut, dann ist der Wert der Textmarke im Formularfeld zu sehen ..

ansonsten klär uns etwas mehr auf. Merci.

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: hausens
04.06.2014 um 08:32 Uhr
Hallo,

Nein ich verwende zZ noch keine VBA Skripts.
Zur Veranschaulichung:
1.) Im CRM wird ein Kunde ausgewählt.
2.) Durch klicken auf den Button – Formular erstellen – wird eine Wordvorlage geöffnet.
3.) In dem Formular sollen bereits einige Daten ausgefüllt werden – z.B.: Name, Strasse, Ort
3.1) Das CRM bietet die Möglichkeit diese, im CRM hinterlegte Daten, per Textmarken beim öffnen des Dokuments mitzugeben. Wenn ich das mache, i-wo in der Worddatei, funktioniert es.
3.2.) ich möchte diese Daten aus der Worddatei aber in ein Formularfeld einfügen, Damit man sie ggf noch bearbeiten können soll.

LG
Hausens
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
04.06.2014 um 08:46 Uhr
3.2.) ich möchte diese Daten aus der Worddatei aber in ein Formularfeld einfügen, Damit man sie ggf noch bearbeiten können soll.
OK, dann passe die Vorlage mit dem obigen VBA entsprechend an, ansonsten bleibt dir nur die Möglichkeit das dem CRM entsprechend mitzuteilen, bzw. dessen Routine der Datenübergabe dahingehend anzupassen.

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: hausens
05.06.2014 um 08:02 Uhr
Morgen,

So wie du beschrieben hast würde es funktionieren. Es gibt aber nun noch eine Aufgabenstellung.

Die eingetragenen Daten sollen in ein Excel per VBA eingetragen werden. Das funktioniert auch nun mit den „neuen“ Formularfeldern. Über den Tag gebe ich den Namen an, und mit dem Tool „Word 2007 Content Control Toolkit“ weise ich dann die Tags den XML zu. Aber wie mache ich dass nun mit den „alten“ Formularfeldern welche du genommen hast? Dort kann ich keine Textmarken eintragen.

Wie kann man das Realisieren?

LG
Hausens
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
05.06.2014, aktualisiert um 08:51 Uhr
Zitat von hausens:
So wie du beschrieben hast würde es funktionieren. Es gibt aber nun noch eine Aufgabenstellung.
Die eingetragenen Daten sollen in ein Excel per VBA eingetragen werden. Das funktioniert auch nun mit den „neuen“ Formularfeldern.
auch kein Problem, so sprichst du die neuen ContentControls-Felder über den Titel an, wenn du es über den Tag machen willst einfach in Zeile 3 c.Title durch c.Tag ersetzen
01.
Dim c As ContentControl 
02.
For Each c In ActiveDocument.ContentControls 
03.
    Select Case c.Title 
04.
        Case "Titel_des_Contentcontrols" 
05.
           c.Range.Text = "Muh macht die Kuh" 
06.
        Case "NocheinTitel" 
07.
           c.Range.Text = "Mäh macht das Schaaf" 
08.
        ' usw. 
09.
    End Select 
10.
Next
Grüße Uwe
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows 7
Microsoft Word - Anzeigefehler bei Scrollen

Frage von heisenberg4 zum Thema Windows 7 ...

Batch & Shell
gelöst Loginzeiten aus dem Ereignisprotokoll in Excel schreiben (1)

Frage von l-Ne0n zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Selected Gridview Value in Variable schreiben (4)

Frage von reissaus73 zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...