Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

workstations und frischaufgesetzter Server

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: lasthund

lasthund (Level 1) - Jetzt verbinden

07.11.2007, aktualisiert 08.11.2007, 2493 Aufrufe, 5 Kommentare

hallo Admins,

folgendes Szenario:
sbs 2003 und 10 Workstation mit xp drauf,
der Server ist durch umgekippte Wand zerquetscht,

habe neuer Server gekauft, neuinstalliert, User mit gleichem Namen in active directory definiert.

Frage:
bekommen die User bei anmelden an die Domäne neuer Profil, oder können wie gewohnt weiter,
ohne was zu merken unter alte Profil arbeiten?

danke und Grus
lasthund
Mitglied: geTuemII
07.11.2007 um 22:02 Uhr
Also zunächst sollest du mal den Serverraum bautechnisch untersuchen lassen....

Spaß beiseite:
Der Username ist für das AD uninteressant, das arbeitet mit interner SID, daher bekommen deine User ein neues Profil bei der Anmeldung. Du könntest allerdings versuchen, das vorhandene Profil am Client auf das neue zu kopieren. Arbeitsplatzeigenschaften --> Register Erweitert --> Bereich Benutzerprofile --> Einstellungen --> kopieren

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: lasthund
07.11.2007 um 22:12 Uhr
danke geTuemII,

sonnst andere Ideen?

z.B. mit migrationstool?
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
08.11.2007 um 01:08 Uhr
USMT (User State Migration Tool) - klar, aber das setzt voraus, daß der alte Server noch läuft...

Oder mal ander gefragt: konntest du von der Maschine noch was retten? Was gibt das Backup her? Wie sah eigentlich die ursprüngliche Konfiguration aus? Hast du das AD auf einen weiteren Server dupliziert (vermutlich nicht)? Hattest du servergepeicherte oder lokale Profile?

OK, ich sehe gerade auf die Uhr und stelle fest, daß Donnerstag ist - der Tag, an dem meine Kristallkugel zum Polieren ist (sorry, das ist ein insider ). Wie auch immer, einige weitere Infos wären hilfrech.

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: lasthund
08.11.2007 um 09:37 Uhr
Oder mal ander gefragt: konntest du von der
Maschine noch was retten? Was gibt das Backup her?

Alle wichtige Daten sind Täglich aufs Band gespielt,
also mit Datenrücksicherung ist kein Problem,
aber ich wollte nicht unbedingt zu die clients gehen,
und dass die etwas merken das sich was geändert hat.

Hattest du servergepeicherte oder lokale Profile?
lokale Profile,

Gruß
lasthund
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
08.11.2007 um 12:12 Uhr
Alle wichtige Daten sind Täglich aufs Band gespielt,
also mit Datenrücksicherung ist kein Problem,
aber ich wollte nicht unbedingt zu die clients gehen,

Wieso zu den Clients? Ich glaube, ich verstehe irgendwas noch nicht ganz. Wenn du ein Backup des Servers hast, warum hast du dann neu aufgebaut und kein ASR (oder wie immer die Desaster Recovery deiner Backup-Software heißt) gemacht?

Und zum Thema zu den Clients gehen: eine der beiden Seiten mußt du anfassen, entweder ADS auf dem Server wiederherstellen oder die Client-Profile kopieren.

geTuemII
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Windows Server 2012 R2 und Anzeige der DHCP-Workstations (7)

Frage von MaxMoritz6 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Festplatten Ruhezustand Windows Server 2016 (8)

Frage von ahaeuser zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Windows Server 2016 RDS extrem langsam nach Neustart (4)

Frage von jojo0411 zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 8.x oder 10 Lizenz-Key aus dem ROM auslesen mit Linux

(6)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Windows 10 ...

Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(39)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
gelöst Windows 10 Home "Netzlaufwerk nicht bereit" (19)

Frage von Oggy01 zum Thema Windows 10 ...

SAN, NAS, DAS
+100tb Storagelösung (13)

Frage von Data-Fabi zum Thema SAN, NAS, DAS ...

LAN, WAN, Wireless
Cisco W-Lan Controller als Applicance oder Software (11)

Frage von Herbrich19 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

DNS
gelöst Komplette TLD Überschreiben bzw eigene Definieren (10)

Frage von Herbrich19 zum Thema DNS ...