Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

WS 2008 R2 Standarddrucker (Netzwerkdrucker, per Nutzer-Richtlinie) wird nicht gespeichert

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Commifreak

Commifreak (Level 1) - Jetzt verbinden

13.08.2012 um 16:05 Uhr, 3555 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo,

ich habe ein Problem:

Bis dato werden einige Netzwerkdrucker (installiert auf einem Windows Server 2008 R2, freigegeben und per GPP (Benutzerkonfiguration -> Einstellungen -> Systemsteuerungseinstellungen -> Drucker)) an unsere User verteilt (Drucker werden ersetzt, außerdem sind die Optionen "Element entfernen, wenn nicht mehr angewendet" & "Im Sicherheitskontext des angemeldeten Benutzers ausführen").

Das geht auch problemlos soweit.

Bis dato wurden sogar die Standarddruckereinstellungen, wie vom User gewünscht, gespeichert und nach einem Neustart wiederhergestellt.

Vor einer Woche gab es neue Drucker - die alten wurden aus dem Drucker-Objekt gelöscht und vom Server entfernt. Danach die neuen installiert und dementsprechend im Objekt "Drucker" mit den gleichen Einstellungen angelegt (Ersetzen, "Element entfernen, wenn nicht mehr angewendet" & "Im Sicherheitskontext des angemeldeten Benutzers ausführen").

Seitdem habe ich das Problem, dass wenn ein Drucker als Standarddrucker gesetzt wird, welcher vom Netzwerk kommt und nicht derjenige ist, der die Reihenfolge 1 hat, dieser durch denjenigen ersetzt wird, welcher die Reihenfolge 1 hat.

Ich kann das sogar während eines gpupdates beobachten: Standarddrucker wird gesetzt, gpupdate /force ausgeführt, Netzwerkdrucker verschwinden kurz, erscheinen wieder und der Standarddrucker hüpft auf den Drucker mit der Reihenfolge 1.

Somit kann kein Nutzer mehr seinen Standarddrucker setzen (höchstes für die aktuelle Session).

Ich habe dafür zwar auch Threads im Netz gefunden, aber nie eine Lösung.

Warum funktionierte es mit den alten Druckern, warum jetzt nicht mehr? Nur weil der Drucker die Reihenfolge 1 hat, darf doch die Nutzereinstellung nicht gelöscht und neu gesetzt werden (gelöscht deshalb, da mit procmon während des gpupdates zeigt, dass der spoolsv den Registry-Eintrag "Device" unter HCU\Software\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Windows leert und dann wieder neu setzt - und zwar auf den Drucker mit der Reihenfolge 1.

Hat jemand eine Idee?
Mitglied: Commifreak
15.08.2012 um 12:06 Uhr
Hi,

nach einigen Tests, sieht es wohl so aus, als ob "Ersetzen" jetzt erst richtig funktioniert:

Vor der Änderung wurden Standarddruckereinstellungen/User und Druckereinstellungen/User problemlos gespeichert. Seit der Umstellung wird beides jedesmal beim Anmelden ersetzt (So ja auch gesetzt: "Ersetzen").

Mit der Einstellung Erstellen, geht alles wieder. Nachteil: löscht jemand seinen Drucker (aus Versehen) bleibt dieser weg.

Frage ist nur, warum wurden vor der Umstellung alle Einstellungen/User mit der Option Ersetzen gespeichert? Dies ging sogar, wenn jemand einen Drucker gelöscht hat - nach einem Neustart war er wieder da - neue Einstellungen (Standarddrucker & Druckereinstellungen) wurden wieder gespeichert.

Offensichtlich war das Problem bis dato da und jetzt erst weg: Nachteil für alle User...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...