Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

WSH Script - Zeitstempel einer Datei manipulieren

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: MajorTom

MajorTom (Level 1) - Jetzt verbinden

30.06.2006, aktualisiert 21:14 Uhr, 6178 Aufrufe, 1 Kommentar

Hi zusammen,

wir haben einen temporären Ordner, der normalerweise alle 5 Tage gelöscht werden sollte.
Um das nicht händisch zu machen, soll ein WSH-Script überprüfen, welche Dateien älter als 5 Tage sind und den aktuellen Zeitstempel verpassen, damit diese Dateien 5 Tage dort verweilen können. Also am besten das create-Datum verwenden.
Zusätzlich (Nachdem der erste Teil des Scripts durchgelaufen ist) soll in diesem Script eine Abfrage stattfinden, die schaut, welche Dateien älter als 5 tage sind und diese dann löschen.

Den zweiten Teil habe ich bereits geschrieben nur tue ich mich mit dem ersten recht schwer.

Kann mir jemand helfen?
Mitglied: Biber
30.06.2006 um 21:14 Uhr
Moin MajorTom,

ist keine so unlösbare Aufgabe...

Eines der nicht so aufgeblähten Beispiele für eine Lösung ist hier:
http://www.codecomments.com/archive299-2005-4-434167.html

Weil es relativ kurz und knackig ist, poste es mal (denn von Kosmetischen Änderungen abgesehen würde ich es von der Strategie genau so machen):
You can modify a file's DateModified-Property using ShellAutomation.
ShellFileItem's ModifyDate-property is read-write.
In contrast to the FSO-solution, you don't have to copy, move or create
the file don't have to install 3rd party tools, e.g
touch from Borland/cygwin.

01.
Dim newDate, file 
02.
file = "C:\someexistingfile.dat" 
03.
newDate = DateSerial(2099,1,1) + TimeSerial(0,0,0) 
04.
 
05.
Call modifyDateMod file, newDate 
06.
 
07.
Sub modifyDateMod(strFilePath, newDate) 
08.
'# works at least on xp, independently from FS (NTFS or FAT) 
09.
Dim sh, sf, fi 
10.
Dim Dir, File, pos 
11.
 
12.
pos = InstrRev (strFilePath, "\") 
13.
Dir = Left(strFilePath, pos) 
14.
File = Mid (strFilePath, pos+1) 
15.
 
16.
'Get FolderItem 
17.
Set sh = CreateObject ("Shell.Application") 
18.
Set sf = sh.NameSpace (Dir) 
19.
Set fi = sf.ParseName (File) 
20.
 
21.
'manipulates the FolderItem's Last-Modificaton-Date 
22.
fi.ModifyDate = newDate 
23.
 
24.
End Sub
Okay - statt "newDate = DateSerial(2099,1,1) + TimeSerial(0,0,0)" solltest du "date", also dasheutige Datum nehmen..
Der Rest sollte passen.

Oder Du gehst über das FileSystemObject (Set oFSO=CreateObject("Scripting.FileSystemObject"). Siehe Forumssuche.

Gruß
Biber
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Script zum XML Datei Umschreiben (12)

Frage von cberndt zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
Bash Script soll neue Datei erzeugen (2)

Frage von SpeakerST zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 7
gelöst BOOTMGR is missing (auch nach bootrec -RebuildBcd) (21)

Frage von Mipronimo zum Thema Windows 7 ...

Router & Routing
Tipps für Router (ca. 100 clients, VPN) (20)

Frage von oel-auge zum Thema Router & Routing ...

Windows Userverwaltung
Windows Freigabe: Zugriff auf alle Ordner trotz Sicherheitseinstellungen (18)

Frage von Pandreas zum Thema Windows Userverwaltung ...

Exchange Server
gelöst MS Exchange 2016 - Basicconfig Fragen (16)

Frage von maddig zum Thema Exchange Server ...