Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

WSH scripte über netzwerk (remote *.vbs ausführen)

Frage Entwicklung

(Level 1)

30.03.2006, aktualisiert 31.03.2006, 15126 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo

Ich möchte WSH scripte von einem Host aus auf anderen Remoterechnern ausführen.
Ich habe schon ein script geschrieben, welches vom Hostrechner aus auf den clients Ordner bzw Dateien erstellt.

Möchte ich jetzt aber das mein script auf dem client eine MSGBOX anzeigt bzw ein laufwerk mapt dann bekomme ich zb so eine Fehlermeldung:
Beschreibung: Zugriff verweigert
WSHNetwork.MapNetworkDrive

Ich bin aber als Admin angemeldet und sollte auch die nötigen Rechte haben oder?
Ich habe in der Registry bei
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows Script Host\Settings
auf
Remote = 1
IgnoreUserSettings = 1
geändert

-----Diese datei geht nicht---------------------------------------

MSGBOX("test")


-----Diese geht-------------------------------------------------------

set fso = CreateObject("Scripting.FileSystemObject")
set fout = fso.OpenTextFile("c:\ichwarda2.txt", 2,true)
set shs = createObject("WScript.Shell")
fout.WriteLine(Now())
fout.Close


Diese wird über dieses script aufgerufen
--------Hauptprogramm------------------------------------------------

Dim Controller, RemoteScript
Set Controller = WScript.CreateObject("WSHController")
'Set RemoteScript = Controller.CreateScript("datei_anlagen.vbs", "testrechner1")
Set RemoteScript = Controller.CreateScript("Msgbox.vbs", "testrechner1")
WScript.ConnectObject RemoteScript, "remote_"
RemoteScript.Execute

Do While RemoteScript.Status <> 2
WScript.Sleep 100
end if
Loop

MSGBOX("fertig")



Kann mir einer helfen?
wie kann ich die Rechte so einstellen das ich auch zb programme starten darf?

MFG
Christain
Mitglied: Xaero1982
30.03.2006 um 15:29 Uhr
Hi,

also:

1. was hat das end if da zu suchen?

2.
MapNetworkDrive Method

Description
The MapNetworkDrive method is used to map a network file share to a local drive resource.

object.MapNetworkDrive LocalDevice, RemoteDevice [,SaveConnection] [,Username] [,Password]

Parameters
The LocalDevice parameter is used to specify the drive letter.

The RemoteDevice parameter is used to specify the remote network path.

The optional SaveConnection parameter is a boolean value used to specify whether the mapping is stored in the user profile.

The optional Username and Password parameters are used to specify alternate credentials for the mapping.

Sprich, es geht nur auf deinem lokalen Rechner.
Gleiches gilt auch z.b. für die defaultprinter methode.

Das wird so nicht gehen!

evtl. kannst du den befehl direkt aufrufen

Set objShell = CreateObject("WScript.Shell")
strCommand = "%comspec% /c net use z: BLABLABLA "
Set objExecObject = objShell.Exec(strCommand)
Bitte warten ..
Mitglied: AndreasHoster
30.03.2006 um 17:02 Uhr
MSGBOX wird nicht tun, weil Du zwar auf den anderen Rechner kommst (und auch dort Programme starten kannst), aber Du nicht auf den GUI des angemeldeten Benutzers zugreifen kannst.

Ich habe das mit den Programmen mal ausprobiert (schon eine Weile her) und habe die Prozesse im Taskmanager gesehen, aber nicht auf dem Desktop.
Soweit ich weiß ist das ein Sicherheitsfeature von Windows.
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
31.03.2006 um 07:01 Uhr
http://www.boris-toll.at/

hier mal nen Link, ich kann das leider nicht testen, da ich die Scripte hier auf Arbeit nicht runterladen kann.

Download -> Scriptsources

Evtl. ist ja etwas dabei
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Verschlüsselung & Zertifikate
gelöst Festplattenverschlüsselung im Ausland (13)

Frage von Nicolaas zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Windows Server
gelöst Microsoft-Lizenz CALs und passendes Server-Betriebssystem (12)

Frage von planetIT2016 zum Thema Windows Server ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Fehlerhafte Blöcke im RAID 10 (12)

Frage von Kojak-LE zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Netzwerkgrundlagen
gelöst Cisco SG500 Series LAG hat sich von selbst umgestellt (11)

Frage von Ex0r2k16 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...