Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Wsus Event ID 33002

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Chonta

Chonta (Level 3) - Jetzt verbinden

31.10.2012 um 11:45 Uhr, 5544 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo,

nach einigerzeit wurde der SBS 2003 mal wieder durchgepatcht. Bewusst wurde KB2720211 nicht installiert.
Aber nach dem die Updates durch waren hat der WUSUS trotzdem die Hufe geschmissen.

Zu erst konnte sich der Netzwerkdienst nicht mehr an der SUSDB anmelden, weil diese auf Einzelanmeldung stand.
Durch die Installation vin Server Management Studio Express konnte die Datenbank davon überzeugt werden dieses Verhalten zu unterlassen.

\\.\pipe\mssql$microsoft##ssee\sql\query

use susdb
EXEC sp_dboption 'SUSDB', 'single user', 'false'

Danach mussten dem Netzwekdinst noch die Rechte gegeben werden und fertig.

So das Problem ist nun, das wie oben besagte Event:

Event ID 33002
Benutzer: NT-AUTORITÄT\NETZWERKDIENST
Access to module dbo.spGetChangeTrackingInformation is blocked because the signature is not valid.


Wie kann ich den WSUS bzw die Interne Datenbank zu meinem Glück zwingen?

Gruß

Chonta
Mitglied: Chonta
01.11.2012, aktualisiert um 13:52 Uhr
Moin,

habs hinbekommen. Als Vorraussetzung muss man sich aber auf der Internendaten Bank anmelden können sie muss Mehrfachbenutzeranmeldungen zulassen, wie das geht steht einen Post höher.

http://byronwright.blogspot.de/2012/06/kb-2720211-kills-wsus.html

Das war die Lösung.

WSUS-KB270211-x86.exe (Oder x64) runterladen und mit 7zip entpacken.
PCW_CAB_SUS suchen und entpachen und dann, folgende Dateien suchen und umbenennen.

DbCert > WSUSSignDb.cer
DbCertDll > WSUSSignDb.dll
DbCertSql > WSUSSignDb.sql

Danach
HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Update Services\Server\Setup\wYukonInstalled von 1 auf 0 ändern.
WSUS-KB270211-x86.exe installieren (die interne Datenbank muss gestartet sein.
jetzt HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Update Services\Server\Setup\wYukonInstalled von 0 auf 1 ändern.

WSUSSignDb.cer und WSUSSignDb.dll nach C:\Windows\Sysmsi\ssee\mssql.22005\mssql\schemasig kopieren.
WSUSSignDb.sql nach C:\Programme\Update Services\Database kopieren.

Jetzt WSUS-KB270211-x86.exe iweder installieren und alles geht.

Ich vermute mal Regkey und doppeltes installieren kann man sich sparen, man müsste nur vor der ersten Installation die Dateien austauschen.
Aber der Schrit tut keinem weh und es klapt so auf jedenfall.

Ich habe noch einen LUP am laufen, der im Moment keine Updates erstellen kann, Cant Create Directory, wird sich aber denke ich auch noch lösen lassen.

Gruß

Chonta

Nachtrag:

Der LUP funktioniert auch.
Von Version 1.0 auf 1.1 geupdatet.
Das Selbstsegnierte Zertifikat Beim Computerkonto bei WSUS, Vertrauenswürdige Stammzertifizierungsstellen und Vertraunenswürdige Herrausgeber entfernen.
Danach LUP starten, Zertifikat neu generieren und exportieren. (LUP Fragt automatisch nach)
Jetzt beim Computerkonto das richitge Zertifikat wieder einfügen.
Die Gruppenrichtlinie für die Clients aktualisieren und fertig
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Update
gelöst WSUS Event IDs 2008, 2008 R2, 2012 und 2012 R2 (5)

Frage von agentjoe1988 zum Thema Windows Update ...

Papierkorb
Event ID 4231 - keine Verbindungen zu einem Server möglich (1)

Tipp von geocast zum Thema Papierkorb ...

Windows Server
Event ID: 1003 - Windows Server 2012 R2 (1)

Frage von peterpa zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Task Scheduler . Triggern nach Instanz ID (3)

Frage von fireskyer zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Update

Novemberpatches und Nadeldrucker bereiten Kopfschmerzen

(13)

Tipp von MettGurke zum Thema Windows Update ...

Windows 10

Abhilfe für Abstürze von CDPUsersvc auf Win10 1607 und 2016 1607

(7)

Tipp von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

RedHat, CentOS, Fedora

Fedora 27 ist verfügbar

Information von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server
Bilder aus dem Web mit CSV runterladen (29)

Frage von Yannosch zum Thema Server ...

LAN, WAN, Wireless
Gebäudeverkabelung 10Gigabit LWL (26)

Frage von raffzwo zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Festplatten, SSD, Raid
IBM System X: HDD formatieren? (13)

Frage von Badger zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...