Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

WSUS von extern erreichbar machen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Firefox1975

Firefox1975 (Level 1) - Jetzt verbinden

07.06.2013 um 16:02 Uhr, 2428 Aufrufe, 4 Kommentare, 1 Danke

Hi,

ich möchte das die Clients die sich nicht in der Firma gefinden sich mit dem WSUS der Firma verbinden und von dort die Updates erhalten.
Sie sollen die Updates nicht bei Microsoft direkt holen.

Server Windows Server 2008 R2 Standard
WSUS 3.0

Ich hab eine https://......... Port 8531 eingerichtet
Dieser ist Port ist auch im IIS auf https gesetzt.

Welche Einstellungen muss ich im WSUS vornehmen und in den GPO's

Für die Hilfe im Voraus mal vielen Dank.

Gruß
Mitglied: certifiedit.net
07.06.2013 um 16:14 Uhr
Hallo,

Hostname auf externe Adresse/IP, von Intern sicherstellen, dass diese Adresse auch von Ihnen auf und zugreifbar ist.

Dich vergewissern, dass solche "Intern" Services sicher genug für Open Door Zugriffe sind.

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
07.06.2013 um 16:19 Uhr
Hallo,

Zitat von Firefox1975:
ich möchte das die Clients die sich nicht in der Firma gefinden
Sind das Domänen Mitglieder oder wenigstens Firmen eigene Rechner (euer Eigentum) oder einfach irgendwelche Rechner die irgendwo im Internet stehen?

sich mit dem WSUS der Firma verbinden und von dort die Updates erhalten.
Ich will auch. Bidde bidde lass mich auch. Genau das wird dir passieren.

Sie sollen die Updates nicht bei Microsoft direkt holen.
Warum nicht? Willst du MS ablösen und selbst uns die Updates demnächst anbieten?

Server Windows Server 2008 R2 Standard
WSUS 3.0
Und du meinst der reicht für die Millionen Rechner die da auf dich zukommen?

Ich hab eine https://......... Port 8531 eingerichtet
Und?

Dieser ist Port ist auch im IIS auf https gesetzt.
Schön.

Welche Einstellungen muss ich im WSUS vornehmen und in den GPO's
Wie sind deine WSUS rechner denn sonst angebunden worden? Welche GPOs willst du denn auf meinen Rechner schieben bzw. Ausführen? Wie kommen die GPOs denn überhaupt auf meinen Rechner bzw. wie verbinde ich mich zu dir?

Für die Hilfe im Voraus mal vielen Dank.
Schon wieder einen Vorschuß!

Meinst du nicht das du da besser ein VPN (Standort - Standort) aufmachst und deine Clients sich dann Automatisch einfach alles holen so wie deine Clients in deinem LAN es auch tun, nur etwas (viel) langsamer da dein VPN ja wohl nicht über eine 1 GBit Leitung Symmetrisch verfügt?

Was steht noch in da wo sich die nicht in der Firma befindlichen Rechner stehen?

Und nein, du willst der Öffentlichkeit nicht deinen nackten WSUS Arsch Hinterteil zeigen...

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Firefox1975
08.06.2013 um 08:10 Uhr
Hallo,

danke für die schnelle Antwort.

Hostname auf externeIP hab ich erledigt, aber ich bekomm noch einen Fehler (Seite nciht erreichbar)

Muss ich im WSUS selbst nichts einstellen?

Vielen Dank.

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
08.06.2013 um 10:40 Uhr
Hallo,

du vergisst den wichtigeren Part: Sicherheit
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Netzwerkgrundlagen
gelöst Heimnetzwerk über Server im Internet und OpenVPN erreichbar machen (16)

Frage von byt0xm zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Windows Netzwerk
Development Server über DNS Server im Netzwerk erreichbar machen (2)

Frage von sbsnewbie zum Thema Windows Netzwerk ...

Apache Server
IP oder Domains im Netzwerk erreichbar machen (2)

Frage von ischbindebaetmaen zum Thema Apache Server ...

Instant Messaging
Skype4B soll nach extern und von extern erreichbar sein (1)

Frage von IT-twak zum Thema Instant Messaging ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...