Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

WSUS Fehlermeldung PRIMARY filegroup is full

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: wwoisi

wwoisi (Level 1) - Jetzt verbinden

24.06.2008, aktualisiert 17.07.2008, 12044 Aufrufe, 12 Kommentare

Fehlermeldung eines schon länger laufenden WSUS-Servers beim genehmingen/installieren neuer Updates:
Could not allocate space for object 'tbDeployment' in database 'SUSDB' because the 'PRIMARY' filegroup is full.

Hallo,
habe obenstehendes Problem/Fehlermeldung.
Das System ist ein Win2003-Server SP2 mit WSUS V 2.0.0.2340 (?)

anscheinend ist hier etwas zu voll
beim googeln sind Hinweise auf ein zu volles log-file andeutungsweise zu finden,
wobei keine genaue Ursache bzw. Fehlerbehebung zu finden ist.

Da ich SQL-unbedarft bin und auch mit dem WSUS-SQL-Server anscheinend keine richtigen Datenbanktools mitinstalliert werden
stehe ich nun vollkommen daneben;
daher wäre ich überaus dankbar für Tips und Hinweise.

woisi
Mitglied: Logan000
25.06.2008 um 08:46 Uhr
Moin

Überprüf erstmal den Speicherplatz der Partition auf dem die SQL DB liegt (gegebenenfalls mach .mdf oder .ldf Dateien suchen). Wie sieht es da aus?

Die Meldung lässt darauf schließen das entweder die Platte voll ist oder die DB aus anderen Gründen nicht mehr vergrößert werden kann.

Falls Ihr keinen "vollen" SQL Server im Einsatz habt (und damit Datenbank Tools) lade dir die SQL 2005 Advanced Express herunter.
Das ist die MSDE vom SQL 2005 mit einer Verwaltungsoberfläche.

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: wwoisi
25.06.2008 um 10:32 Uhr
Hallo,
Danke erstmal für die Antwort.

Ich leider vergessen zu erwähnen das eine volle Platte auch mein erster Gedanke war, ich hab aber noch 1,13 GB frei (sollte hoffentlich genug sein).

Die Suche nach mdf/ldf-Dateien brachte:
master.mdf (13 MB) mastlog.ldf (1,3 MB))
model.mdf (0,8 MB) modelkog.ldf (0,5 MB)
msdbdata.mdf (3 MB) msdblog.ldf (0,8 MB)
SOPHOS2.mdf (12 MB) SOPHOS2_log.ldf (0,5MB)
tempdb.mdf (8MB) templog.ldf (0,8 MB)
(Anscheinend verwendet auch der Antiviren-Verteiler "Sophos" - der auf diesem System ebenfalls installiert ist - auch die SQL-Datenbank.)

Die WSUS-Version 2.x verwendet (zumindest bei uns) einen SQL-Server 2000
(läuft schon seit 2004 ? und wurde zwischendurch mal von WSUS V1.x auf V2.x upgedated)
-> kann man deine oben erwähnte SQL2005... auch für 2000 verwenden ?

vorab Danke für eine weitere Antwort,
woisi
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
25.06.2008 um 11:17 Uhr
-> kann man deine oben erwähnte SQL2005... auch für 2000 verwenden ?
Es geht ja nur um das SQL Server Management Studio (Nachfolger vom Enterprisemanager).
Damit kannst Du auch auf SQL 2k Datenbanken zugreifen.

Nur fehlt mir in deiner Liste die WSUS Datenbank.
Master, Model, msdb, temp sind Systemdatenbanken.
SOPHOS2 ist euer Virenverteiler.
Und wo ist die SUSDB?
Bitte warten ..
Mitglied: wwoisi
25.06.2008 um 12:16 Uhr
so hab sie gefunden; SUSDB.mdf liegt auf: D:\WSUS\MSSQL$WSUS\Data ind ist 1.9 GB gross (SUSDB_log.LDF hat 1,8 MB)
auch die anderen Dateien sind dort (in der gleichen grösse wie oben); Sophos liegt nur auf C:

auf D:\ ist noch 15,7 GB frei
(nur falls es wichtig wäre: RAM: 500 Mb von 1,5 GB belegt)

ich lad mir mal SQL 2005 Advanced Express herunter, installier es und schau es mit mal an;
werde aber als "SQL-nackerbazerl" nicht viel damit anfangen können

danke erst mal (bin so frei und meld mich dann höchstwarscheinlich wieder)
woisi
Bitte warten ..
Mitglied: Peter8888
25.06.2008 um 12:45 Uhr
Hallo wwoisi,
hallo Logan000,

das selbe Problem habe ich zur Zeit auch. Daraufhin hatte ich einen Artikel bei Microsoft gefunden http://technet.microsoft.com/de-de/library/bb432641(TechNet.10).aspx aber leider kommt auch hier die gleiche Fehlermeldung bzw. folgende:

Schwerwiegender Fehler: Could not allocate space for object 'tbDeadDeployment' in database 'SUSDB' because the 'PRIMARY' filegroup is full.

Leider komme ich jetzt auch nicht weiter.
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
25.06.2008 um 13:19 Uhr
Hi

Erstmal der korrekte Link: http://technet.microsoft.com/de-de/library/bb432641(TechNet.10).aspx

Der Artikel beschreibt das Problem und auch die Lösung:

SUSDB.mdf liegt auf: D:\WSUS\MSSQL$WSUS\Data ind ist 1.9 GB gross
Die WSUS MSDE darf nur 2G groß sein (ein M$ Feature für kostenlose Produkte).

Ihr müsst die Datenbank also mittels wsusutil.exe verkleinern.
Dazu ist dieser Aktikel evtl. noch hilfreich.

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: Peter8888
25.06.2008 um 13:40 Uhr
Hi,

das Problem habe ich ja schon erkannt aber leider funkt es mit mit wsusutil.exe nicht, denn dann erscheint eben die besagte neue Fehlermeldung -
Schwerwiegender Fehler: Could not allocate space for object 'tbDeadDeployment' in database 'SUSDB' because the 'PRIMARY' filegroup is full. -

Ja beim Link hat sich noch eine ) eingeschlichen. Tschuldigung.

Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
25.06.2008 um 14:00 Uhr
Sorry

Ich war so mit an "Kopf fassen" und dem Artikel beschäftigt das ich deinen Beitrag nicht zu ende gelesen habe.

Wenn die Datenbankverkleinerung scheitert und du keinen "echten" SQL 2k zum ausweichen hast, hast ein Problem.
Oder du machst ein Update auf WSUS 3.0 mit SQL 2005 Express (nur auf 4 GByte beschränkt).

Theoretisch gäbe es natürlich noch die Möglichkeit dem WSUS 2.0 einen SQL 2005 express unterzujubeln, aber das wird weder von M$ noch von mir supported.

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: Peter8888
25.06.2008 um 14:07 Uhr
Danke für die schnelle Antwort,

hm, da werde ich mich jetzt mal mit WSUS 3.0 beschäftigen müssen.

Trotzdem vielen Dank!
Bitte warten ..
Mitglied: wwoisi
25.06.2008 um 14:16 Uhr
Hallo,

ich bin anscheinend zu dumm um den M$-Artikel zu verstehen oder zu interpretieren:
ich hab dieses wsusutil schon vor dem Posten des Artikels versucht
hatte aber da noch nicht die Info das hier zuerst was angehalten werden muss und erhielt
auch mit wsusutil die (gleiche ?) fehlermeldung.
Jetzt hab ich versucht die beschriebene Webseite zu stoppen

und hab noch mal dieses wsusutil deleteunnee..... (phu was für ein parameter) und bekomme wieder eine ähnlliche Fehlermeldung:
Could not allocate space for object 'tbDeadDeployment' in database 'SUSDB' because the 'PRIMARY' filegroup is full.
der Unterschied bestet im ...Dead...

Hab ich jetzt ein anderes Problem oder hab ich den Dienst nicht bzw. falsch gestoppt ?
über die Web-Ferwaltungsoberfläche komme ich jedenfallsnicht mehr rein (also doch gestoppt ?)
(Start/Verwaltung/Internetinformationsdienste-Manager: Websites WSUS-Verwaltung: rechtsklick: stoppen)

woisi
Bitte warten ..
Mitglied: wwoisi
25.06.2008 um 14:18 Uhr
hallo nochmal,
ich war wohl ein wenig zu langsam mit meiner antwort,
ist ja echt besch... wenn bei 2 GB ende ist

danke auf jeden fall
woisi
Bitte warten ..
Mitglied: wwoisi
17.07.2008 um 14:21 Uhr
Hallo,
nochmal ein Gedanke zur Fehlermeldung bzw. zu einer ev. Beseitigung:

wenn das bereinigen (verkleinern) mit wsusutil nicht klappt weil die datenbank auf der künstlichen Grösse von 2 GB schon zu gross ist,
gibt es ev. noch eine andere Möglichkeit die Datenbank zu verkleinern
(ev. Updates die gar nicht benötigt werden komplett zu entfernen - zB die von Vista, die sich versehentlich eingeschlichen haben) ?
Ich hab mittlerweile SQL 2005 Advanced Express runtergeladen und installiert, komm damit auch in die SQL2000er Datenbank von WSUS 2.0,
da ich aber ein "SQL-nakerpatzl" (frei übersetzt: unwissender) bin kann ich hier wenig anfangen.

Hat ev. noch jemand vorschläge ?

Danke im Vorraus,
woisi
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Update
gelöst WSUS Win 10 Defender Updates verteilen oder nicht? (4)

Frage von Ex0r2k16 zum Thema Windows Update ...

Windows Server
Windows Server 2016 WSUS, Updates auf Windows 10 werden nicht entfernt

Frage von Maeffjus zum Thema Windows Server ...

Windows Update
WSUS zeigt max. 69 Clients an (2)

Frage von TheGoodOne zum Thema Windows Update ...

Windows Server
WSUS Neuinstallation auf SBS2011 schlägt fehl (3)

Frage von Blongmon zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Tools
gelöst Aussendienst Datensynchronisierung (12)

Frage von lighningcrow zum Thema Windows Tools ...

Windows Server
Suche passender Treiber (12)

Frage von stolli zum Thema Windows Server ...

Peripheriegeräte
Wlan stört Funkmaus (11)

Frage von Falaffel zum Thema Peripheriegeräte ...

Peripheriegeräte
gelöst USB Festplatte verliert Laufwerksbuchstabe (9)

Frage von cese4321 zum Thema Peripheriegeräte ...