Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft

GELÖST

Wsus Server Delegierung

Mitglied: fisi-pjm

fisi-pjm (Level 2) - Jetzt verbinden

23.08.2010 um 09:19 Uhr, 5046 Aufrufe, 6 Kommentare

WSUS Server, wie macht ihr das?

Hallo admins,

folgendes Szenario.

Eine Firma mit Hauptstelle und zentraler Administration.
5-6 Nebenstellen verwaltet von der Zentrale aus.
Einzelnen Zweigstellen Geographisch weiter voneinander weg und mit einem VPN Tunnel angebunden.

In der Zentrale sowie in jeder Zweigstelle befindet sich ein WSUS Server, die jeweils die Updates schön braf downloaden und wenn sie genehmigt wurden auf die Rechner "verteilen".
Mein Problem!
Ich habe noch andere Dienste im Netzwerk zu betreuuen und finde es ziemlich nervig mir jedesmal 1-2 Stunden Zeit zu nehmen mich auf jeden WSUS Server aufzuschalten und auf jedem die Updates zu genehmigen wenn Microsoft mal wieder meint eine Sicherheitslücke gefunden zu haben. Ich möchte aber auch nicht das sie alle einfach automatisch rausgehauen werden, wir hatten schon Probleme mit Updates deshalb bin ich da vorsichtig.

Ich suche eine Möglichkeit den WSUS generell so zu konfigurieren das ich in der Zentrale einmal ein Update freigebe und das dann auf die anderen übertragen wird. Jetzt allerdings der Kniff bei der Sache Ich hab ja so eine ähnliche Einstellung schon gesehen, vermute aber das er sich dann auch das Update selbst von diesem Server zieht, aufgrund der Relativ schwachen anbindung möchte ich aber das sich die WSUS Server jeweils ihre Updates aus dem I-Net ziehen und nur die Einstellungen vom WSUS der Zentrale bekommen.

Ich hoffe es war nicht zu umständlich erklärt.
Ich wäre euch sehr dankbar für Erfahrungen oder Ratschläge von euch.

Mit freundlichen Grüßen
PJM
Mitglied: IT-Duggi
23.08.2010 um 09:30 Uhr
Hallo=)
Guck mal in der WSUS-Console unter Optionen, bei Updatequelle und Proxyserver.
Dort kannst du den WSUS aus deiner Zentrale eintragen -> Außenstellen holen sich alle Updates vom WSUS aus der Zentralle.

Die Server in den Außenstellen müsstest du dann bei Downstreamservern sehen.
Den Sycn zw. den Server kannst du in die Nacht verschieben, damit die Leitung nicht am Tage dicht ist.

lg
Duggi
Bitte warten ..
Mitglied: fisi-pjm
23.08.2010 um 10:09 Uhr
Hi,

danke für deine Antwort. Bliebe noch das Problem mit der erstsyncronisation behält er die bereit geladenen updates wenn ich jetzt den Upstreamserver angebe oder verwirft er die und zieht sich 10-15 Gig über die leitung, was dann mit großer sicherheit länger dauert als eine Nacht.

Gruß PJM
Bitte warten ..
Mitglied: IT-Duggi
23.08.2010 um 10:24 Uhr
Sollte mich wundern wenn alles verworfen wird.
Um sicher zu gehen, würde ich es vorher mit ner VM testen...

Gruß
Duggi
Bitte warten ..
Mitglied: maretz
23.08.2010 um 10:43 Uhr
ich denke mal die werden behalten. Du darfst aber auch sagen das er zwar zur Berechtigung den Zentral-Server nimmt, die Downloads aber von MS kommen (iirc). Wobei ich das immer und generell über die Zentrale machen würde. Das hat den Vorteil das man die Updates auch in Ländern verteilen kann die nicht direkt von MS runterladen können... (und sorry falls das Lizenzbestimmungen o.ä. verletzt -> aber auch in solchen Ländern möchte man sein System sicher haben... Und solange ICH weiss das dort keine Bombenpläne, Nuklearsprengköpfe o.ä. auf dem Rechner liegen kann ich damit sogar ganz gut leben...)
Bitte warten ..
Mitglied: fisi-pjm
24.08.2010 um 10:06 Uhr
Morgen,

danke für eure Antworten, ich werde es demnächst mal testen. Ja das mit dem Ausland das ist so ne Sache
Nein, so weit liegen unsere Außenstellen dann doch nicht weg, alles noch innerhalb von Deutschland.
Ich würde es auch lieber so machen keine Frage, nur warum sollte ich mein Planschbecken mit dem Gartenschlauch auffüllen wenn der Feuerwehrschlauch schon einsatzbereit nebenan liegt. So in etwa ist nämlich die dimensionierung zwischen VPN Anbindung und Internetzugang

Gruß
PJM
Bitte warten ..
Mitglied: fisi-pjm
26.08.2010 um 11:24 Uhr
Hi,

kleiner Nachtrag. Ich hab, nachdem ich Google nochmal kurz bemüht hab die Super Erklärung + Video gefunden die ich euch nicht vorenthalten wollte.
http://www.wsus.de/replika

Gruß
PJM
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
Wsus Server will nicht
gelöst Frage von KellogsFRNetzwerkmanagement8 Kommentare

Hallo zusammen, langsam fang ich an zu verzweifeln an diesem WSUS Folgendes ist passiert: Auf einem SBS 2008 (virtualisiert ...

Windows Update
Server melden sich nicht bei WSUS-Server
gelöst Frage von AlternativendeWindows Update9 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe einige Probleme mit mehreren WSUS-Servern. Ich musste aus Platzgründen den WSUS Server von einem Domänencotnroller ...

Windows 7
WSUS Konsole keine Verbindung zu Server 2012r2 WSUS sonst OK
Frage von XPFanUweWindows 728 Kommentare

Ich muss das Ding verzweifelt noch mal ansprechen! Fakt: WSUS auf Server 2012r2 läuft OK Clients beziehen Updates. Freigaben ...

Windows 7
Wsus client findet am wsus server nicht alle updates
Frage von enduranceWindows 73 Kommentare

Hallo Zusammen Ich hab bei einigen Windows 7 Clients immer wieder das Problem, dass diese gewisse Updates nicht am ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 8 StundenLinux1 Kommentar

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 1 TagTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 1 TagSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 1 TagSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor
Information von FrankSicherheit23 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Netzwerkgrundlagen
Welches Modem für VDSL 50000 der T-Com
gelöst Frage von Windows10GegnerNetzwerkgrundlagen22 Kommentare

Hallo, ein Kollege von mir will sich VDSL50000 von der T-Com holen, um daran einen Server zu betreiben. Ich ...

Ubuntu
Ubuntu - Starter für nicht vertrauenswürdige Anwendungen
Frage von adm2015Ubuntu17 Kommentare

Hallo zusammen, Ich verwende derzeit die Ubuntu Versionen 17.10 bzw. im Test 18.04. Ich habe mehrere .desktop Dateien in ...

Netzwerke
Packet loss bei "InternetLeitungsvollauslastung"
gelöst Frage von Freak-On-SiliconNetzwerke17 Kommentare

Servus; Ja der Titel klingt komisch, is aber so. Wenn die Internetleitung voll ausgelastet ist, hab ich extreme packet ...